Autor Thema: Star Wars Star Wars von Zvezda  (Gelesen 28089 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline joeydee

  • Administrator
  • Captain
  • ****
  • Beiträge: 2072
Star Wars Re:Star Wars von Zvezda
« Antwort #75 am: 17. November 2016, 11:44:59 »
Im Revell-Neuheiten-Thread deutet einiges darauf hin: http://www.phoxim.de/forum/index.php?topic=32133.0

Der Maßstab ist 1:2670 bei Revell, unter Level 4 gelistet, könnte alles auf den Zvezda passen.
Quelle: DPMV http://www.dpmv.de/index.php/48-startseite/45-beitrag-2016-11-10-neuheiten-pk-revell-1q
Gruß
Jochen

Offline Bullitt

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 324
Re:Star Wars von Zvezda
« Antwort #76 am: 17. November 2016, 11:46:20 »
Ist das dann sowas, wie die Sache mit Moebius und Revell? Wird dann Zvezda der Hersteller und Revell verkauft die unter seinem Namen?

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 5658
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Star Wars von Zvezda
« Antwort #77 am: 17. November 2016, 11:57:32 »
Ja genau/ haben die in der Vergangenheit schon öfters getan.
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline Bullitt

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 324
Re:Star Wars von Zvezda
« Antwort #78 am: 17. November 2016, 12:35:09 »
Gut zu wissen! Vielen Dank für die Infos!

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2975
Re:Star Wars von Zvezda
« Antwort #79 am: 17. November 2016, 13:00:47 »
 :-* :-* :-* :-* :-* :-* :-* :-* :-* :-* :-*
« Letzte Änderung: 17. November 2016, 19:26:27 von Galactican »

Offline Goose

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 827
    • Hobbyworld
Re:Star Wars von Zvezda
« Antwort #80 am: 17. November 2016, 13:09:14 »
solange nichts offiziell ist:

Bisherige einzige offizielle Info direkt von Zvedza: "der Bausatz darf und wird nur in Russland verkauft"

aber ich bin auch positiv gestimmt

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Administrator
  • Commodore
  • ****
  • Beiträge: 4562
    • Web-Portfolio
Re:Star Wars von Zvezda
« Antwort #81 am: 17. November 2016, 14:22:14 »
Ist das dann sowas, wie die Sache mit Moebius und Revell? Wird dann Zvezda der Hersteller und Revell verkauft die unter seinem Namen?

Ja, genau. Und bestätigt aus dem Hause Revell ist's auch. Habe dort wegen der SpaceDays (Revell sponsert diese ja jedes Mal mit Bausätzen) entsprechende Kontakte, bei denen ich nachfragen kann. Es wird ein "Rebox", sprich die Spritzlinge kommen von Zvezda, der Karton und die Anleitung von Revell.
« Letzte Änderung: 17. November 2016, 15:42:34 von Callamon »
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Bernie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1463
Re:Star Wars von Zvezda
« Antwort #82 am: 17. November 2016, 14:56:58 »
Das wären/sind ja tolle Neuigkeiten.  :)
§ 328 StGB.:
(2) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, [...] wer eine nukleare Explosion verursacht.

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2975
Re:Star Wars von Zvezda
« Antwort #83 am: 17. November 2016, 19:27:02 »
Da zitiere ich mich nochmals selbst:

:-* :-* :-* :-* :-* :-* :-* :-* :-* :-* :-*

 :) :) :)

Offline The Doctor

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 575
Re:Star Wars von Zvezda
« Antwort #84 am: 17. November 2016, 20:36:17 »
Ja, genau. Und bestätigt aus dem Hause Revell ist's auch. Habe dort wegen der SpaceDays (Revell sponsert diese ja jedes Mal mit Bausätzen) entsprechende Kontakte, bei denen ich nachfragen kann. Es wird ein "Rebox", sprich die Spritzlinge kommen von Zvezda, der Karton und die Anleitung von Revell.

Und das erklärt auch, warum Zvezda sagt, das der Bausatz nur in Russland verkauft wird. So, wie er ist, wird er ja auch nur da verkauft und in der Version von Revell, also mit auch für Nichtrussen lesbarer Bauanleitung, woanders. Ist doch alles tippitoppi. Jetzt muss ich nur noch rausfinden, wo man den Revell am günstigsten bekommt. Die Bauanleitung hat nämlich gerade eben meine ursprünglichen Zweifel beseitigt.

The Doctor

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2975
Re:Star Wars von Zvezda
« Antwort #85 am: 18. November 2016, 00:30:34 »
Willst du bessere Preise, guckst du bei besserepreise..! ;)

Und den König haben wir ja auch noch. Ich denke, ein Direktimport aus Russland wäre am Ende mindestens genauso teuer wie die anvisierte UVP von 99 €.

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Administrator
  • Commodore
  • ****
  • Beiträge: 4562
    • Web-Portfolio
Re:Star Wars von Zvezda
« Antwort #86 am: 18. November 2016, 09:18:19 »
Und das erklärt auch, warum Zvezda sagt, das der Bausatz nur in Russland verkauft wird. So, wie er ist, wird er ja auch nur da verkauft

Geeeeeenau.  :thumbup:
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline pirx

  • Globaler Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 2244

Offline cosmic

  • Fach-Moderator
  • Commander
  • *
  • Beiträge: 1889
  • Ich kaufe nicht alles...
    • Model Kits and Collectibles
Re:Star Wars von Zvezda
« Antwort #88 am: 24. November 2016, 12:02:07 »
na ja so toll sind die Details auch nicht, aber für das Geld denke könnte man nichts besseres erwarten

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2975
Re:Star Wars von Zvezda
« Antwort #89 am: 27. November 2016, 11:08:19 »
Erstes Angebot auf ebay:

http://www.ebay.com/itm/152329380279

Preis OK, aber: 60 $ Versand!

 :-X

Auf dem rpf freuen sich schon vier Mitglieder, sich den geschnappt zu haben. Naja, muss jeder selbst wissen, was er mit seiner Knete anfängt. Ich warte da lieber bis April. Für den Gesamtpreis kann ich mir dann wohl zwei Modelle leisten. :evil6:

Offline Bouq

  • Candidate
  • Beiträge: 83
    • Die französische Webseite für den SciFi Modellbauer
Philippe,
(entschuldigen Sie bitte mein Deutsch)
Die französische Forum für den SciFi Modellbauer : www.cyber-mecha.com

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1573
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re:Star Wars von Zvezda
« Antwort #91 am: 04. Dezember 2016, 10:48:00 »
Moin zusammen,

Hier nen Link wo man den glaube ich, bestellen kann. Umgerechnet ca. 73 euronen sagte mein Bekannter,  ;) ich kann nicht so gut russisch  :0

http://www.zvezda.org.ru/catalog/star-wars/zvezdnyj-razrushitel
MfG Stefan     

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2975
Re:Star Wars von Zvezda
« Antwort #92 am: 04. Dezember 2016, 17:49:35 »
спасибо! Я буду ждать Revell.  ;)  ;D

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1573
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re:Star Wars von Zvezda
« Antwort #93 am: 04. Dezember 2016, 17:57:45 »
всегда ждут этого  :o ;D
MfG Stefan     

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2975
Re:Star Wars von Zvezda
« Antwort #94 am: 05. Dezember 2016, 14:46:53 »
 :thumbup: 8)

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Administrator
  • Commodore
  • ****
  • Beiträge: 4562
    • Web-Portfolio
Re:Star Wars von Zvezda
« Antwort #95 am: 12. Dezember 2016, 18:19:38 »
Unboxing Video (allerdings auf Russisch): https://www.youtube.com/watch?v=66Mwxe2qv1s&feature=youtu.be
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Karotte

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2083
  • Acetonfreund
Re:Star Wars von Zvezda
« Antwort #96 am: 12. Dezember 2016, 19:41:22 »
Danke für den link!  :thumbup:

Seh ich richtig, dass die Gravuren (Blechstöße) erhaben und nicht versenkt graviert sind? Leider sind die Geschützbasen aufgespritzt und nicht separat (keine Drehung möglich). Auch kommt mir der Haupthangar am Bauch etwas flach vor, mag aber auch täuschen.

Als Basis wohl nicht schlecht, aber viel Arbeit nötig, um ein richtig gutes Modell draus zu machen...
Bernd

"The smell of glue and the sight of putty... it fills you with determination."

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2975
Re:Star Wars von Zvezda
« Antwort #97 am: 12. Dezember 2016, 19:41:40 »
Äta balschaja BOX. (= Wat'n Karton!)  :o

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Administrator
  • Commodore
  • ****
  • Beiträge: 4562
    • Web-Portfolio
Re:Star Wars von Zvezda
« Antwort #98 am: 12. Dezember 2016, 21:52:49 »
Danke für den link!  :thumbup:

Seh ich richtig, dass die Gravuren (Blechstöße) erhaben und nicht versenkt graviert sind?


Das täuscht. Die Blechstöße sind versenkt graviert.
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline ironpants

  • Freshman
  • Beiträge: 31
Re:Star Wars von Zvezda
« Antwort #99 am: 14. Dezember 2016, 18:33:15 »