Autor Thema:  TWN und sein Bau des DeAg MF  (Gelesen 9203 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15686
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Re: TWN und sein Bau des DeAg MF
« Antwort #100 am: 15. September 2018, 15:04:07 »
Die Bemalung geht weiter, hier kleine Schnappschüsse vom derzeitigen Stand:





Ex nihilo aliquid fit


Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15686
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Re: TWN und sein Bau des DeAg MF
« Antwort #101 am: 16. September 2018, 08:26:41 »
Han ist für mich soweit auch abgeschlossen, die Figuren als kleines Zwischendurchprojekt habe echt Spaß gemacht:



Dann werde ich mich demnächst wieder mit dem Falken auseinandersetzen ...
Ex nihilo aliquid fit


Offline Bernie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1589
Re: TWN und sein Bau des DeAg MF
« Antwort #102 am: 16. September 2018, 08:42:01 »
Hast du gut hinbekommen. :thumbup:

Was sind das für Figuren?
Sind Han´s Hände so groß oder wirkt das nur auf den Fotos so?
§ 328 StGB.:
(2) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, [...] wer eine nukleare Explosion verursacht.

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15686
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Re: TWN und sein Bau des DeAg MF
« Antwort #103 am: 16. September 2018, 09:14:57 »
Danke Bernie  :)

Die Figuren wurden mal von einem Mitglied angeboten. Und ja, die Hände sind ein wenig groß, aber damit kann ich leben, die kleiner zu machen war mir zu heikel.
Ex nihilo aliquid fit