Autor Thema:  Konrad Kujau Viper Launch  (Gelesen 19925 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9747
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Konrad Kujau Viper Launch
« Antwort #50 am: 06. März 2012, 23:32:23 »
Ich sehe, Jenny macht sich langsam aber sicher  :thumbup:

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2383
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Konrad Kujau Viper Launch
« Antwort #51 am: 08. März 2012, 08:06:11 »
Ich will es mal so sagen: " ohne die vorbildlichen Bauberichte von Klaus wüßte ich garnicht was man aus so einem Modell machen kann. :thumbup:
 Und es ist ja immer etwas einfacher etwas nachzubauen, wo ein anderer schon Stunden vorher gegrübelt hat bis es Klappte. Gott sei dank wurde hier noch nichts patentiert... ;D"
Also ich freue mich jedesmal wennes was Neues gibt. Wie gehts denn so vorran mit den Wandsegmenten und ihren Abgüssen? :pfeif:
HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Vize Admiral
  • **
  • Beiträge: 9630
  • TB 34934
Re:Konrad Kujau Viper Launch
« Antwort #52 am: 08. März 2012, 11:18:57 »
Warum eigentlich Konrad Kujau, der baut das doch garnicht... sollte doch ehen Jenny heissen, oder?  :evil6:
Smooth is easy, easy is fast.

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2383
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Konrad Kujau Viper Launch
« Antwort #53 am: 08. März 2012, 13:42:49 »
Warum eigentlich Konrad Kujau, der baut das doch garnicht... sollte doch eher Jenny heissen, oder?  :evil6:

Ganz einfach deshalb, weil dann bei mir die Originalidee von jenmandem anderem ist. Und da ich dieses anerkenne, finde ich, ist mit Konrad Kujau´s Nennung dieses deutlich gemacht. Laßt mir doch die kleine Freude. ;)
HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2383
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Konrad Kujau Viper Launch
« Antwort #54 am: 10. März 2012, 18:27:36 »
Nun denn, da ja Konrads Ziel ist bestehende Sachen preisert zu ersetzen brauchen wir (der konrad und ich  ;)) ja nun eine Startrampe
das ist also unser Ziel- Preis neu: billig-20€ bis besser um 50€.
Hier nochmal 2 Bilder von Darkmoon.




Und jetzt gehts los


Die Seitenteile


So der Kleber muß trocken, es geht parallel weiter an der Viper.
Vorbild ist wiedermal einer der tollen Bauberichte von Klaus. Das hier ist sein Bezugsfoto

und ich habe mal schon seine Idee aufgegriffen und die Seitenteile verändert


im "Parallelbetrieb" wurde die Kanzelausgdrehmelt und grundiert.


weiter gehts Laser verändert und Startrampe weiterbauen


Nun da gabs doch noch was im 1€ Shop


Und das könnt ja daraus entstehen, Kukst Du hier. Mal sehen wenn Farbe drüber ist.



Nun noch einen farbaren Gleiwagen entwickelt auf der Grundlage eines Fahrgestells der TT-Modelleisenbahn.


HGJ











« Letzte Änderung: 10. März 2012, 21:47:40 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline DocRaven

  • DER ANWERBER!!!
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3999
Re:Konrad Kujau Viper Launch
« Antwort #55 am: 11. März 2012, 00:07:42 »
neeeeeeeeeeeein nicht walleeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee
" Manchmal Mögen meine Kommentare oder Kritiken dem einen oder anderen an einigen Stellen etwas brüsk oder „pampig“ erscheinen, ist aber nie böse gemeint. Ich möchten nur Fehlinterpretationen von diplomatischeren Formulierungen vermeiden und gehen daher lieber den direkten und unmissverständlichen Weg.  "

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2383
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Konrad Kujau Viper Launch
« Antwort #56 am: 11. März 2012, 12:15:43 »
Klaus ich habe gefühlte Stunden zugebracht und mit meinen Bildern probiert, weil ich es "hasse" wenn statt einem Bild nur ein Link da ist.
Damit es alle sehen können.
Ob Du Deinen schönen Beitrag bitte nochmal überabeiten könntest damit Deine Bilder dauerhaft sichtbar sind. (
Ich kann es dann auch einfacher ausdrucken.  ;D)
HGJ



Tata ta ta, ich habs geschaft, danke für die Bilder. Wie läuft denn Dein Slider auf den Schienen? Mit Rädern?
Und wie groß ist der Höhenunterschied zwischen Launchrail und Slider?

neeeeeeeeeeeein nicht walleeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee
Hm, ich habe den Schrei gehört. der Wall e ist zu groß, ich muß mir meine Boxen selber bauen. :motzki: :pfeif:
HGJ
« Letzte Änderung: 11. März 2012, 19:12:48 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2383
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Konrad Kujau Viper Launch
« Antwort #57 am: 11. März 2012, 19:17:22 »
Gerade habe ich mir die Bilder ausgeduckt. Ich melde mich wieder wenn ich mehr zu berichten habe. Danke schön. :thumbup:
HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Mc Namara

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 958
  • Mal verliert man und mal gewinnen die Anderen
    • Northeimer Landsknechte e.V.
Re:Konrad Kujau Viper Launch
« Antwort #58 am: 11. März 2012, 23:33:01 »
Is ja  8) ...
witzige Sache das mit den Druckknöpfen!

When you see this you'll bricks

Schon wieder mehr für Low Budget Grabbies.
Meine Beste wird nochmal am Rad drehen. :pfeif:
Sie sagt so schon, hier im Forum wären nur Verrückte und das würde zu mir passen.
Natürlich nur positiv verrückt! ;D

Doch eventuell den Federdraht rauspfriemeln, dann fällts noch weniger auf.

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2383
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Konrad Kujau Viper Launch
« Antwort #59 am: 15. März 2012, 09:02:33 »
Viele Puzzelteile ergeben ein Ganzes.
Hier ist ein Viperschlitten, der wohl schon wieder der Vergangenheit angehört. Wärend des Bauens sind mir Erkenntnisse gekommen wie es besser aussieht. Aber warum soll es hier nicht rein. (ist ja mein Projekt, jepi ja ja jippi je.... ;D)









Und nun mal zu dem was mir im Moment Spaß macht. Ich habe gerade die Kufen für die Viper entwickelt. (nicht neu- ich habe im Netz drei
Bilder entdeckt.)
Aber mit probieren habe ich 2 Versuchsreihen gestartet. So sehen sie aus. Gerade das Ausprobieren ist das was ich mag.
Nicht so sehr das bemalen... :pfeif:

Versuch und Version1- Stücken ausschneiden und Rollen einestzten

Das war nichts, ich kann die Seiten nicht mehr korrigieren. Da fehlt mit die Ruhe von Feiler.  ;D  und wohl gestern abend auch die Geduld, ich wollte mal was sehen.

Version2- Rollen auf ein Stück PS Sheet kleben und dann glatt feilen

Nun der Schlitten

mit einer Lochzange! ausstechen, die ist besser als in Version1 mit dem Cuttermesser.

Nun kann ich die Räder mittig positionieren und dien Winkel aufsetzen.


OK, heute abend gehts mal weiter- wenn ich dann noch mag.
HGJ












« Letzte Änderung: 15. März 2012, 09:06:13 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2383
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Konrad Kujau Viper Launch
« Antwort #60 am: 15. März 2012, 22:36:19 »
Na diesen Schneider hätte ich auch gerne. Der ist doch bestimmt teuer, oder?
Hier meine Stützenblilder. So morgen muß ich früh raus. Bis dann.
HGJ






Und, was meint ihr? Und nicht auf die Kamera schimpfen, die kann nichts dafür.
HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8254
Re:Konrad Kujau Viper Launch
« Antwort #61 am: 15. März 2012, 22:49:32 »
Also ich als Laie vom Fach, bezogen auf BSG, finde deine Laufwerke gut gelungen. Die Fahrwerksbeine hast Du sicherlich einem FLugzeug entwendet oder?


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2383
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Konrad Kujau Viper Launch
« Antwort #62 am: 16. März 2012, 08:33:51 »
@Plastiker-Olli   ;), ja der Aufsatz stammt von einer Boeing. Nun da ich weiß wies geht versuche ich mal dieses Teil zu ersetzen.

Na und hier Bilder von einem wirklich tollem Model

Aber hiermal eine kurze Stellprobe


So, ich denke mal jetzt weißt Du was mir vorschwebt...... :pfeif: ("Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie") Vielen Dank ... ;D
HGJ
« Letzte Änderung: 16. März 2012, 10:29:25 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2383
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Konrad Kujau Viper Launch
« Antwort #63 am: 16. März 2012, 10:27:00 »
Was mir gerade auffällt: Du wirst doch die PANELLINES noch nachgravieren...  ???  :evil5:
Hast du ein größeres Bild von der Viper mit dem stehenden Piloten?
Hier stammen die Stützen von einer 1:35 Spitfire und die Räder von einem 1:72 Panzer





Also zu den Bildern. Gib doch bitte mal bei Google bei Suche-Bilder- als Voreinstellung ein, und dann als Suchbegriff Colonial Viper. Da sind mehrere Bilder und Perspektiven von diesem und anderen Modellen. Der Maßstab der Dich interressiert ist 1:144 -die Revell Boeing 747-400

Mit dem Gravieren. Wie schaffst Du es nicht mit der Reißnadel abzurutschen? Also es gibt Sachen, die glaubt man nicht... ;)
HGJ
« Letzte Änderung: 17. März 2012, 08:41:03 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2383
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Konrad Kujau Viper Launch
« Antwort #64 am: 16. März 2012, 10:50:23 »
Ha, ich wußte doch da fehlte was!!!!!! Der Tesafilm!!!. Ich hab das immer mit einer Hand gehalten. ....schön doof. :pfeif:
Und Ruhe und Gelassenheit, bitte wo kann ich die kaufen. :evil6:
HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2383
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Konrad Kujau Viper Launch
« Antwort #65 am: 17. März 2012, 08:38:27 »
Nun habe ich also mit Tesafilm gearbeitet. ;) und einiges mehr.


Jetzt aber den Drehmel angeschmissen und ohne Rücksicht auf Verluste losgelegt.  ;D


Nun die Fahrwerksschächte gestalten


Im Anschluß eingepaßt

Hier nochmal im originalen Einsatz.... :pfeif:

HGJ
« Letzte Änderung: 17. März 2012, 08:45:30 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2383
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Konrad Kujau Viper Launch
« Antwort #66 am: 18. März 2012, 18:55:27 »
So siehts aus






HGJ
« Letzte Änderung: 18. März 2012, 19:24:23 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2383
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Konrad Kujau Viper Launch
« Antwort #67 am: 18. März 2012, 22:39:27 »
Kurz vorm zu Bett gehen die letzten Bilder um 5 gehts wieder aus den Ferdern.







So Theorie und Praxis in Einklang gebracht- mir reichts.(für heute ;D)
HGJ
« Letzte Änderung: 19. März 2012, 08:27:29 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9747
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Konrad Kujau Viper Launch
« Antwort #68 am: 18. März 2012, 22:55:16 »
Sieht irgendwie krumm aus der rechte Fuß....oder meine ich das nur ??  :dontknow:

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Vize Admiral
  • **
  • Beiträge: 9630
  • TB 34934
Re:Konrad Kujau Viper Launch
« Antwort #69 am: 19. März 2012, 06:18:43 »
Nee, ist so.
Smooth is easy, easy is fast.

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2383
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Konrad Kujau Viper Launch
« Antwort #70 am: 19. März 2012, 08:33:53 »
Sieht irgendwie krumm aus der rechte Fuß....oder meine ich das nur ??  :dontknow:

Ist mir gestern abend gar nicht aufgefallen. Nachdem ich die Steuerbordstütze zweimal gebrochen hatte, beim richten, war ich ein wenig genervt.
Nun ich schaue mir das mal heute abend an. (sch**ß Kritiker..... :pfeif: ;D)
HGJ
« Letzte Änderung: 19. März 2012, 11:01:05 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9747
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Konrad Kujau Viper Launch
« Antwort #71 am: 19. März 2012, 15:10:02 »
Dann kritisieren wir hier garnix mehr und du kannst dir alleine Schreiben und antworten  ;D

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2383
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Konrad Kujau Viper Launch
« Antwort #72 am: 19. März 2012, 19:02:18 »
Dann kritisieren wir hier garnix mehr und du kannst dir alleine Schreiben und antworten  ;D
Oh haua haua ha (Weeeeeerner- das Roy schießt scharf.., darf der das?  :pfeif:

Ich habs ja korrigiert.
Bitte seeeeehrrrrr. ;D

Zufrieden. :pfeif:
HGJ
« Letzte Änderung: 19. März 2012, 19:05:41 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9747
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Konrad Kujau Viper Launch
« Antwort #73 am: 19. März 2012, 19:18:56 »
Bilder sind unscharf und die olle Kaffeetase im Hintergrund stört.........und Staubwischen könnteste auch noch mal  :0 ........


......und JAAA .....der Roy darf das  ;D ;D ;D

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2383
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Konrad Kujau Viper Launch
« Antwort #74 am: 24. März 2012, 11:52:56 »
Heute kam ein Belobigungs-Durchhalte-G-Päckchen mit der Post.
Enthalten waren einige Abziehbilder, ("neudeutsch" Decals, wie ich ja jetzt weiß :evil6: )

und
weiterhin enthalten die Startrampe von MMI

Nach dem Auspacken habe ich aber nicht schlecht geschaut... :o

Das Teil ist breiter und länger als mein anderes Muster.
Es besteht außerdem aus zwei Teilen.

Tja nun kann ich ja meinige bisherige Rampe in die F-S-M Box  (Für-Später-Mal-Box ) legen. :motzki:
Damit hätte ich ja nie gerechnet. Nun gut, also beginne ich noch mal von neuem. Und wenn ich fertig bin ist das Wetter auch warm.
So das ich zum lackieren in die Garage kann.
Nebenbei habe ich zwei Möglichkeiten entdeckt die Vipertriebwerke zu gestalten, aber das ist jetzt eine andere Geschichte......
HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co