Autor Thema: Episode 4-6 Da ist etwas im Anflug-Executor von Porph.  (Gelesen 13714 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ramirez

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 362
Episode 4-6 Re: Da ist etwas im Anflug-Executor von Porph.
« Antwort #150 am: 23. August 2019, 19:43:30 »

Schaut schon klasse aus. :respekt:

Bleibe gespannt dabei.

Grüße aus Hamburg

Offline Porphyrin

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 221
Re: Da ist etwas im Anflug-Executor von Porph.
« Antwort #151 am: 04. September 2019, 11:03:22 »
FERTIG!

Das Projekt ist soweit abgeschlossen. Alle Fibers sind abgeschnitten. Stellenweise habe ich nochmal mit einer scharfen Nagelschere nachgeschnitten, wo der Seitenschneider nicht nah genug herankam.

Die restlichen SD wurden mit LED ausgerüstet und in Position gebracht, dann kam die Executor.

Was nun noch fehlt ist eine Haube. Hat da jemand eine Empfehlung, wer so etwas herstellen könnte?

Anbei restliche Bilder. Beauty shots werden die Tage gemacht und dann in der Galerie gezeigt.

Danke an alle für euer Interesse und vor allem für eure Hilfe. :thumbup: :thumbup: :thumbup:  Das Projekt war das erste dieser Art für mich und entsprechend steil war die Lernkurve. Next one: Zvezda Star Destroyer








Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7628
Re: Da ist etwas im Anflug-Executor von Porph.
« Antwort #152 am: 04. September 2019, 11:11:42 »
Sehr schön! Das macht was her!  :thumbup: :respekt:
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1573
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Da ist etwas im Anflug-Executor von Porph.
« Antwort #153 am: 04. September 2019, 17:45:49 »
MfG Stefan     

Offline Porphyrin

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 221
Re: Da ist etwas im Anflug-Executor von Porph.
« Antwort #154 am: 05. September 2019, 12:04:26 »
Danke Leute :)

Haube ist bestellt und hier der Link zur Galerie: http://www.phoxim.de/forum/index.php?topic=41541.0

Beste Grüße
Porph.