Autor Thema: Weitere coole SF Modelle & Themen 1/25 Batmobile (Dawn of justice) von Moebius Models  (Gelesen 1273 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Knife-Edge

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 325
Weitere coole SF Modelle & Themen 1/25 Batmobile (Dawn of justice) von Moebius Models
« am: 06. Mai 2016, 16:57:36 »
Batmobile

Maßstab: 1/25
Modellmaße: L=ca.240mm
Bauteile: 87
Medium: PS, PVC
Hersteller: Moebius Models
Preis: 39,99 US$ zzgl. Versandkosten & MWSt.

Boxart: Verpackungsgröße ist die gleiche wie bereits beim 1/25 Tumbler von Moebius Models





Inhaltlich gleicht es eher ein indischer Zug zur Hauptverkehrszeit. Voll gepackt auf engsten Raum.











Klarsichtteile und PVC Bereifung:
Die Windschutzscheibe ist durch das Verpacken in der Mitte eingerissen. Zum Glück sieht man das später nicht da die Querverstrebung in der Mitte den Riss abdeckt.



Die Reifen haben nur leicht versatz im Profil. Sobald man das Profil für den Abnutzungseffekt anschleift, dürfte davon kaum noch was zu sehen sein.



Details:
Damit wurde ich durch die asiatische Bausätze zu sehr verwöhnt um eine objektive Urteil zu fällen, ich versuch es trotzdem mal.
Sporadisch! Ab und an gibt es ein paar Details die gut gelungen sind; einige wiederum sind "verschwommen" bzw. fallen zu weich aus.
Auf der Karosserie kann man kaum über fehlende Details beklagen. 



Teil 30 und 31 sollen den Triebwerksauslass darstellen. Erinnert mich, von der Größe, an ein RC Triebwerk.
Ich glaub niemand ist einem Böse besonnen, wenn man da eine Modifikation vornimmt. :pfeif:









Ich war mir sicher, das Armaturenbrett hatte mehr zu bieten als 2 Monitore und 4 Messuhren Instrumente.



Anleitung:







Fazit: Ein ganz passabler Bausatz von eines der heißesten Batmobils der Filmgeschichte.
Etliche Stellen wie zum Bsp. die Lufteinlässe und Kühlgitter benötigen Nacharbeiten, da die Form recht unsauber schließt und dadurch Fischhäute entstehen.
Einige werden sich über die fehlende Teilung der Kanzel beklagen, um ein offenes Cockpit darzustellen. Ich finde die geschlossene Variante umso schicker. Dadurch kann man seine eigene Einstiegsöffnung gestalten. Ich empfinde die 2 geteilte "Flügeltüre" für unpraktisch, zumal sie zu 1/3 ungenützten Raum hinter das Armaturenbrett freilegt.
Empfehlenswert wäre, die Hinterradaufhängung durch ein 3,5mm Metallstab (Länge =127,8mm) zu ersetzen. Die Achsen der Hinterräder sind in der Mitte unterbrochen und hängt nur an den 0,8mm starken Seitenwände. Da ist ein "einknicken" des Fahrgestells auf Dauer vorhersehbar. Ja, das Plastik ist recht "weich". Man sollte beim spachteln darauf achten nicht zu dick Putty aufzutragen. Sonst fallen mir auf den ersten Blick nicht viel auf. Entweder man hat den hier oder den Bandai (Uuups!) Jada Toys Batmobile. Die einzige wirkliche Alternative stellt nur das 1/18 Hot Wheels Standmodell dar.

Danke für's rein schauen.
« Letzte Änderung: 14. Oktober 2018, 16:07:45 von TWN »

Offline Wanessa

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1282
Re:1/25 Batmobile (Dawn of justice) von Moebius Models
« Antwort #1 am: 06. Mai 2016, 17:40:12 »
danke fürs zeigen gefällt mir sehr  :)