Autor Thema: Eigene Designs Scout Pickup  (Gelesen 1989 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sheriff

  • Super-Moderator
  • Captain
  • ***
  • Beiträge: 3924
Eigene Designs Scout Pickup
« am: 14. Juni 2016, 17:03:27 »
Hey Leute,

ich habe mir vor Kurzem diese vier relativ günstigen Kits zugelegt.


Der Mörser Karl war mein persönliches Highlight, für etwa 5,-.

Nun zur Idee... Die Kits werden alle ineinander verbaut.  8)

Also erstmal die Helikopterrumpfteile vom Schwanz befreit:




Viel zu schmal. Ich will was in 1/35.
Also zwei PS Stücke zurechtgeschnitten, eingepasst und mit der Außenkante sauber verschliffen:



Die vier Teile kamen mir ganz recht...


...je 2 zusammengeklebt, sind  das die Radkästen für die beiden hinteren Achsen. Die flügelartign Enden werde ich wahrscheinlich noch entfernen.

« Letzte Änderung: 01. März 2019, 14:55:30 von TWN »
Gruß, René 

Offline Wanessa

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1255
Re:Scout Pickup
« Antwort #1 am: 14. Juni 2016, 18:25:32 »
was wird das denn? ich hab bei google den nammen gegeben und da kommen autos  ;D  na sag schon isss platze  :pfeif:

Offline Badsmile

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 525
  • Insomnia blackbelt
    • putty down!
Re:Scout Pickup
« Antwort #2 am: 14. Juni 2016, 18:31:31 »
Guter Start, die Fahrerkabine wird sicher schick. Aber wieso hast du die Seitenverkleidung nicht so gemacht:



So hättest du gleich zwei spiegelverkehrte Teile für beide Seiten gehabt, das ist immer mein größtes Problem beim Kitbashen, zwei gespiegelte Seiten zusammen zu bekommen.

Ick bleib jespannt wa.
Cheers, Mati

Offline Sheriff

  • Super-Moderator
  • Captain
  • ***
  • Beiträge: 3924
Re:Scout Pickup
« Antwort #3 am: 14. Juni 2016, 18:57:32 »
Das wird ein Pickup. Ein bemannter Rover mit Ladefläche. Auf vier Achsen.  :)

Die Boxen die aus den vier Teilen gebaut werden sind nicht mittig geteilt. Dazu kommt, dass die Gegenstücke etwas verschieden in der Form sind und an der Kontaktfläche nicht gegeneinander passen. Sieht man vielleicht auf dem Bild.
Dass beide Seiten etwas unterschiedlich sind stört mich gar nicht. Das macht das Fahrzeug vielleicht noch etwas spannender.
Gruß, René 

Offline joeydee

  • Administrator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 2072
Re:Scout Pickup
« Antwort #4 am: 15. Juni 2016, 07:38:04 »
Bin gespannt :thumbup:
Gruß
Jochen

Offline Sheriff

  • Super-Moderator
  • Captain
  • ***
  • Beiträge: 3924
Re:Scout Pickup
« Antwort #5 am: 18. Juni 2016, 13:59:37 »
Als Nächstes folgt etwas Fließbandarbeit. Die acht Räder werden mit 2mm Plasticsheet aufgefüttert.

Gruß, René 

Offline Sheriff

  • Super-Moderator
  • Captain
  • ***
  • Beiträge: 3924
Re:Scout Pickup
« Antwort #6 am: 19. Juni 2016, 15:17:42 »
Auffütterung abgeschlossen. Achslöcher für das 2mm starke Messingrohr gebohrt.
Das Profil wird nachgearbeitet.


Dann probeweise das Cockpitfenster eingesetzt


und schließlich die Cockpitfront wieder zusammengefügt


Auf die linke Seite neben das Cockpit werde ich eine Kanone setzen. Wahrscheinlich doppelläufig, weil...warum nicht?  ;)
Gruß, René 

Offline Karotte

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2083
  • Acetonfreund
Re:Scout Pickup
« Antwort #7 am: 19. Juni 2016, 16:25:49 »
Kewl! Gefällt mir schon ganz gut! Was für ne (doppelläufige) Kanone solls den sein? Die 2cm vom Vierling?
Bernd

"The smell of glue and the sight of putty... it fills you with determination."

Offline Sheriff

  • Super-Moderator
  • Captain
  • ***
  • Beiträge: 3924
Re:Scout Pickup
« Antwort #8 am: 19. Juni 2016, 17:49:00 »
 :thumbup: Freut mich.

Ja, ich verbaue die Flakrohre. Die passen ganz gut.
Ich habe mir ja vorgegeben hauptsächlich die eingangs gezeigten Kits zu verbauen. Daran will ich mich halten.
Der Mörser ist aber aus dem Rennen. Die Teile sind doch kleiner als erwartet. Den baue ich mal separat.
Gruß, René 

Offline Bernie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1463
Re:Scout Pickup
« Antwort #9 am: 19. Juni 2016, 18:07:38 »
Interessante Konzept :thumbup:
Gibt's da was ähnliches als Referenz? real oder SciFi?
§ 328 StGB.:
(2) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, [...] wer eine nukleare Explosion verursacht.

Offline Sheriff

  • Super-Moderator
  • Captain
  • ***
  • Beiträge: 3924
Re:Scout Pickup
« Antwort #10 am: 19. Juni 2016, 18:14:04 »
Ich hab noch keinen ähnlichen gesehen.
Ich bin ganz ohne Konzept an die Sache rangegangen. Ich wollte einfach mal sehen was man alleine aus ein paar wild gemischten Kits machen kann. Die Idee zu dem Pickup kam mir erst nachdem ich die Heliteile zerschnitten hatte.

Ich such aber gerne mal nach Bildern von etwas, das meiner Idee nahe kommt. Dann kann man sich etwas darunter vorstellen.
Gruß, René 

Offline Bernie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1463
Re:Scout Pickup
« Antwort #11 am: 19. Juni 2016, 18:44:52 »
COOL 8) Einfach mal drauf losbauen und schauen wie es wird.  ;D ;)
Du brauchst wegen mir keine Bilder raussuchen. Ich glaube ich kann mir vorstellen wohin die Reise gehen soll. Daher bleibe ich dran.

§ 328 StGB.:
(2) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, [...] wer eine nukleare Explosion verursacht.

Offline Karotte

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2083
  • Acetonfreund
Re:Scout Pickup
« Antwort #12 am: 19. Juni 2016, 18:50:02 »
Ich würde wg der Breite des Fahrzeugs ein wenig aufpassen. Bei Chris seinen Kettenmonstern geht das ganz gut, aber bei nem Radpanzer würd ich eher etwas schlanker und eleganter designen.

Ich hab vor ner Zeit sowas in der Richtung  als Trike mit ner fetten Haubitze für meine Neffen aus Lego gebaut. Coooles Ding. Ist aber inzwischen wieder zerlegt worden...  :'(  
Bernd

"The smell of glue and the sight of putty... it fills you with determination."

Offline Sheriff

  • Super-Moderator
  • Captain
  • ***
  • Beiträge: 3924
Re:Scout Pickup
« Antwort #13 am: 19. Juni 2016, 19:18:12 »
Die Front etwa wie hier, nur dass das Cockpit erhöht ist und der Teil, auf dem das Geschütz steht, sehr flach.
http://www.megaev.com/wp-content/uploads/2015/04/military-Vehicle-25.jpg

dazu eine kurze offene Ladefläche.

Der Radstand etwa wie hier. 1. und 2. mit etwas Abstand zueinander, die letzten beiden direkt beieinander unter der Ladefläche.
Zitat
Quelle: http://www.this-magazin.de/imgs/41280942_a5c9962fd3.jpg

Es wird kein Radpanzer. Eigentlich gar nicht großartig gepanzert. Ein einfacher Geländewagen, nur etwas tiefergelegt und auf vier Achsen.
Gruß, René 

Offline Sheriff

  • Super-Moderator
  • Captain
  • ***
  • Beiträge: 3924
Re:Scout Pickup
« Antwort #14 am: 19. Juni 2016, 19:21:58 »
ok, ich hab jetzt viel gegooglet, der hier trifft's am besten.  ;)
Zitat
Quelle:http://thumbs.dreamstime.com/z/park-ranger-car-very-nice-parked-31719291.jpg

+ eine Achse, vorne flach, einseitig das Cockpit, daneben die Kanone. Ein einfaches, geländegängiges Entdeckungsfahrzeug.
Gruß, René 

Offline Karotte

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2083
  • Acetonfreund
Re:Scout Pickup
« Antwort #15 am: 19. Juni 2016, 19:47:01 »
Ah. Oki. Dann hau mal rein!  :thumbup:
Bernd

"The smell of glue and the sight of putty... it fills you with determination."