Autor Thema:  Star Trek ENTERPRISE II Der Anfang vom Ende (Film)  (Gelesen 2597 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline JK1980

  • Freshman
  • Beiträge: 34
    • jk-produktion
Star Trek ENTERPRISE II Der Anfang vom Ende (Film)
« am: 19. Juni 2016, 08:26:35 »


Hallo Leute,

Nach fast 8 Jahren Produktion Zeit ist es heute endlich soweit. Der Film geht Online.
Wir haben lange auf diesen Tag hingearbeitet und sind überglücklich, Euch heute die Fortsetzung Star Trek ENTERPRISE II Der Anfang vom Ende Präsentieren zu können.

Vielen Dank für Eure Treue und seit weiter dabei, denn das Ende ist erst der Anfang.

Beschreibung:
Nach dem ersten Teil „Der Zeitspiegel“ kehrt die Crew der Enterprise unter Captain Jonathan Archer in eine Realität zurück, die nicht auf der ihnen bekannten Zeitlinie verläuft. In „Der Anfang vom Ende“ kämpfen die Spezies der zukünftigen Föderation gegen eine kybernetische Lebensform, die alles organische Leben vernichten will. Eine zerstörerische Kraft greift das Universum an. Der Feind ist stark und verfolgt sein Ziel auf nicht ersichtliche Weise. Die Crew mit Trip und T’Pol erhält Hilfe aus der Zukunft. Eine bisher unbekannte Art der Kommunikation ermöglicht eine Verbindung durch Raum, Zeit und Vertrauensbarrieren.

Infos zur Entstehung:
Sprecher: Lars von Velsen, René Dawn-Claude, Sabrina Heuer, Yannick Zenhäusern, Valentin Gagarin, Verena Strauß, Jan Sommer, Eva Gaigg, Thomas Karallus, Ingo Albrecht, Ingo Schmoll, Sebastian Walch und Erik Schäffler
Drehbuch: Jürgen Kaiser, Stephan Mittelstraß und Sabrina Heuer
Produzent: Jürgen Kaiser und Sabrina Heuer

Screenshot(s):




Filmlänge:
58 Minuten


Stream:
https://www.youtube.com/watch?v=bJ3FNopHpTI
« Letzte Änderung: 19. Juni 2016, 08:37:36 von ZbV3000Germany »

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 4492
Re:Star Trek ENTERPRISE II Der Anfang vom Ende (Film)
« Antwort #1 am: 19. Juni 2016, 09:10:04 »
Coole Sache. Seh ich mir an  :thumbup:
Gruß, René 

Offline wolle

  • Freshman
  • Beiträge: 38
Re:Star Trek ENTERPRISE II Der Anfang vom Ende (Film)
« Antwort #2 am: 19. Juni 2016, 09:20:39 »
Verrückte  ;D Sau Cool gemacht, sehs mir gerade an :)

Offline JK1980

  • Freshman
  • Beiträge: 34
    • jk-produktion
Re:Star Trek ENTERPRISE II Der Anfang vom Ende (Film)
« Antwort #3 am: 21. Juni 2016, 19:40:35 »
Dankeschön!!!

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2959
Re:Star Trek ENTERPRISE II Der Anfang vom Ende (Film)
« Antwort #4 am: 22. Juni 2016, 15:43:57 »
Tolle Arbeit! :respekt: :headbang: :notworthy: :headbang: :respekt:

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 4492
Re:Star Trek ENTERPRISE II Der Anfang vom Ende (Film)
« Antwort #5 am: 22. Juni 2016, 15:47:15 »
Ok, auf den Stop-Motion Stil muss man sich erstmal einlassen. Dann ist der Film echt unterhaltsam.

Die Außenbilder sind super. Irrsinnig groß und super detailreich. Die Special Effects gefallen mir ebenfalls sehr gut.

Habe ich das richtig herausgheört, dass Kirk von Thomas Karallus gesprochen wird?


-Ah, Beitragskollision. Tagelang wird hier nix geschrieben und dann wir beide gleichzeitig  ;) -
Gruß, René 

Offline JK1980

  • Freshman
  • Beiträge: 34
    • jk-produktion
Re:Star Trek ENTERPRISE II Der Anfang vom Ende (Film)
« Antwort #6 am: 22. Juni 2016, 16:53:11 »
Dankeschön!! :)

Ja das ist Thomas Karallus  8)

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2959
Re:Star Trek ENTERPRISE II Der Anfang vom Ende (Film)
« Antwort #7 am: 22. Juni 2016, 17:43:23 »
So, ich habe fertig.  :)

Jetzt erst mal durchatmen. ;)

OK. Erster Eindruck (deutsche Stimme von Cn. Archer): Toll (Super-überraschungseffekt!). Zweiter Eindruck (Sprung aus dem Warp): Joa, passt. Dritter Eindruck (Titelsequenz): Hammer! Optisch werden ja Schauwerte geboten ohne Ende, und in jeder Szene wird noch was draufgesetzt! Asteroiden, die Vulkan-Station (echt cooler Entwurf!), das kleine Weltraumtierchen (genialer Einfall!) - bin echt platt. Story: durchweg sehr spannend mit guten Überraschungen, in keinem Moment kam Lageweile auf. Dialoge: richtig erfrischend (die Charaktere wurden sehr gut getroffen). Scotty ist ja Bombe! Bei seinem Kommentar über die nachgebaute 1701 habe ich mich weggeschmisssen! ;D Cool, dass ihr die Stimme von Dwayne "The Rock" Johnson an Bord holen konntet. Kleiner Kritikpunkt: Die Auflösung war ein wenig kurz und man sah in manchen Fällen eine schwarze "Zunge" aus den Mündern kommen, aber das ist Mäkeln auf hohem Niveau. Der Film hat mich sehr gut unterhalten. ALSO UNBEDINGT ANGUCKEN!!! :) Vielen Dank dafür und ganz liebe Grüße an das Team. Ich freue mich auf mehr davon!  :)
« Letzte Änderung: 22. Juni 2016, 17:48:53 von Galactican »

Offline JK1980

  • Freshman
  • Beiträge: 34
    • jk-produktion
Re:Star Trek ENTERPRISE II Der Anfang vom Ende (Film)
« Antwort #8 am: 23. Juni 2016, 15:10:29 »
WOW Vielen Dank!  ;D

Offline Garbaron

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 555
Re:Star Trek ENTERPRISE II Der Anfang vom Ende (Film)
« Antwort #9 am: 24. Juni 2016, 10:15:52 »
Sehr gut gemacht, tolles CGI und Stop-Motion.  :respekt:

Kleiner Nitpick: das die badGuys mit Kelvin, JJPrise und DeltaFlyer rumfleigen fand ich nicht so toll.
Ein eigenständiges Design wäre besser und der Story zuträglicher gewesen. Kirk und Ko nicht auf der Refit? Schade.
„Far I dip into the future. Far as human eye could see. Saw the vision of the world, and all the wonder that would be….”

Dedication plaque
USS Voyager, NCC-74656

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2959
Re:Star Trek ENTERPRISE II Der Anfang vom Ende (Film)
« Antwort #10 am: 09. Juli 2016, 00:05:30 »
Mich hat vor allem die Liebe zum Detail richtig begeistert. In jeder Szene gab es etwas Neues zu entdecken, sei es die kleine Weltraumkreatur, der Stern, der abgesaugt wird, die Trümmer im Asteroidenfeld, die absolut schöne neue Station, der Zoom bei der Verfolgung des Shuttles, der Schwenk der Enterprise, als sie dem Shuttle zur Hilfe eilt... Die Stimmen sind toll und die Charakterzeichnung exzellent. Also nochmal: Hut ab!  :respekt: :respekt: :respekt: :notworthy: :notworthy: :notworthy: :headbang: :headbang: :headbang:

Offline JK1980

  • Freshman
  • Beiträge: 34
    • jk-produktion
Re:Star Trek ENTERPRISE II Der Anfang vom Ende (Film)
« Antwort #11 am: 01. August 2016, 19:19:30 »
Vielen Dank!! :)

Offline JK1980

  • Freshman
  • Beiträge: 34
    • jk-produktion
Re:Star Trek ENTERPRISE II Der Anfang vom Ende (Film)
« Antwort #12 am: 31. Dezember 2016, 12:29:27 »
Hallo Leute,

am 02.01.17 um 02:15 Uhr auf Tele 5 läuft unser FanFilm! :)

http://www.tele5.de/detail/star-trek-enterprise-ii-der-anfang-vom-ende__M1002232__1483311600

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2959
Re:Star Trek ENTERPRISE II Der Anfang vom Ende (Film)
« Antwort #13 am: 02. Januar 2017, 13:32:21 »
Hab's aufgenommen! COOL!  :respekt: :respekt: :respekt:

Wie ist es dazu gekommen? Das würde mich brennend interessieren. Hat Tele5 die Initiative ergriffen? Wie läuft sowas ab?

Offline JK1980

  • Freshman
  • Beiträge: 34
    • jk-produktion
Re:Star Trek ENTERPRISE II Der Anfang vom Ende (Film)
« Antwort #14 am: 07. Januar 2017, 19:49:08 »
Wir haben den Nachwuchs-Oscar gewonnen und der Preis war unteranderen die Ausstrahlung bei Tele 5.

http://www.swity.de/2016/12/02/schweinfurter-star-trek-tele5-nachwuchs-oscar/

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 4492
Re:Star Trek ENTERPRISE II Der Anfang vom Ende (Film)
« Antwort #15 am: 07. Januar 2017, 20:18:48 »
Gratuliere  :)  :thumbup:
Gruß, René 

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2959
Re:Star Trek ENTERPRISE II Der Anfang vom Ende (Film)
« Antwort #16 am: 09. Januar 2017, 22:13:53 »
GENIAL!  :notworthy: :headbang: :notworthy: