Autor Thema:  Proxxon PS13 Penschleifer  (Gelesen 1087 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 4498
Proxxon PS13 Penschleifer
« am: 08. August 2016, 10:53:35 »
Das oben genannte Gerät kann ich jedem nur empfehlen.
Der Penschleifer ist sehr leicht, lässt sich kinderleicht bedienen und schafft Schleifarbeiten in den kleinsten Ecken.

Die Schleiffläche beträgt im Durchmesser etwa 1,5cm.
Der Kopf schwingt linear hin und her, dadurch wird nur auf der Oberfläche Material abgetragen. Bei rotierenden Werkzeugen hat man schnell mal eine Delle ins Material geschliffen. Das entfällt hier.

Ich benutze allerdings nicht das mitgelieferte Schleifvlies sondern Nassschleifpapier.
Der Schleifkopf wird einfach auf doppelseitiges Klebeband geklebt. Die Ränder werden bündig mit einem Teppichmesser abgeschnitten. Das Gleiche passiert dann auf dem Schleifpapier mit der benötigten Körnung.
An einer Ecke bleibt etwas von dem Klebeband überstehen, damit man es leichter wieder abziehen kann.

So sieht das Gerät aus:


Hier das Produktvideo:
https://www.youtube.com/watch?v=YFc__fk4Fwc

Für knapp 25,- ein echter Schnapper. Das Netzteil ist separat für ebenfalls etwa 25-30,- erhältlich.
Gruß, René 

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 9173
Re:Proxxon PS13 Penschleifer
« Antwort #1 am: 08. August 2016, 11:05:04 »
Cool! Danke für die Vorstellung.
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15638
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Re:Proxxon PS13 Penschleifer
« Antwort #2 am: 08. August 2016, 11:18:14 »
Der interessiert mich schon lange, Danke für die Vorstellung :thumbup:

Ich werde mir den auch zulegen und meine umgebaute Zahnbürste ersetzen  ;)
Ex nihilo aliquid fit


Offline Callamon

  • The Baseman
  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 5587
    • Web-Portfolio
Re:Proxxon PS13 Penschleifer
« Antwort #3 am: 08. August 2016, 14:19:50 »
Den benutze ich schon seit geraumer Zeit und möchte ihn nicht mehr missen!
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 4498
Re: Proxxon PS13 Penschleifer
« Antwort #4 am: 27. Juli 2018, 15:22:37 »
Habe heute mal eine halbe Stunde investiert und einen neuen Vorrat Schleifpads gemacht. Doppelseitiges Klebeband und Schleifpapier.
Gruß, René 

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 5587
    • Web-Portfolio
Re: Proxxon PS13 Penschleifer
« Antwort #5 am: 27. Juli 2018, 17:17:33 »
Cool. Machst Du mir auch so ein Päckchen? Brauche auch mal wieder Nachschub.  ;)
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 4498
Re: Proxxon PS13 Penschleifer
« Antwort #6 am: 27. Juli 2018, 18:56:09 »
Schon verpackt. Geht morgen zur Post. Ich war ohnehin dabei noch welche zu machen.  :)
Körnung steht jeweils auf dem Tütchen. Hab auch die Original Proxxon Pads mit eingepackt. Weiß nicht ob du die gebrauchen kannst, bei mir liegen die nur rum. 
Gruß, René 

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 5587
    • Web-Portfolio
Re: Proxxon PS13 Penschleifer
« Antwort #7 am: 27. Juli 2018, 19:39:11 »
Wie, was, echt jetzt???  :o
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 4498
Re: Proxxon PS13 Penschleifer
« Antwort #8 am: 27. Juli 2018, 19:52:37 »
Klar, ich hab heute so viele zugeschnitten, da kann ich ne handvoll entbehren.
Sind auch Körnungen dabei die ich, wenn überhaupt, sehr selten brauche und wenn du was damit anfangen kannst ist's super  :thumbup:
Sind allerdings nur Quadrate. Dreiecke musst du bei Bedarf selber draus machen  :laugh:
Gruß, René 

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 5587
    • Web-Portfolio
Re: Proxxon PS13 Penschleifer
« Antwort #9 am: 27. Juli 2018, 23:32:31 »
 8) 8) 8)
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 5587
    • Web-Portfolio
Re: Proxxon PS13 Penschleifer
« Antwort #10 am: 04. August 2018, 13:12:45 »
Die Pads sind angekommen. Das ist ja ein Riesenvorrat, und fein säuberlich sortiert. Megacool! Vielen,  vielen Dank!!  :thumbup:
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 4498
Re: Proxxon PS13 Penschleifer
« Antwort #11 am: 04. August 2018, 16:20:09 »
Ja cool, freut mich. Gerne  :)
Im Gegensatz zu den originalen Pads sind die echt langlebig und das Schleifergebnis ist super. Ist übrigens alles Nassschleifpapier.

Ich brauchte die Pads für ein paar Warhammer Panzer.
In der Mitte auf der Heckklappe saß ein dickes Emblem. Verklebt mit Revell Kleber.
Gefräst, geschliffen, gespachtelt mit Tamiya, nochmal geschliffen und grundiert. Das schleifen ist einfacher als Zähneputzen und das Ergebnis überzeugt



So unscheinbar das Gerät auch ist. Es ist jeden Euro dreimal wert.
Gruß, René 

Offline Ecoman

  • Candidate
  • Beiträge: 84
Re: Proxxon PS13 Penschleifer
« Antwort #12 am: 04. August 2018, 17:25:46 »
 :thumbup:

Danke für die Vorstellung...Gekauft ,probiert und für Top befunden
... Gruß Marcus