Autor Thema:  Buck Rogers Hangar  (Gelesen 2394 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2385
  • Konrad Kujaus Lehrling
Buck Rogers Hangar
« am: 06. September 2016, 07:59:45 »
Ich möchte gerne diesen Hangar bauen.
Leider ist dieses bisher das einzige Bild von dem ich mich leiten lasse, ich hatte es in meinem "Projekteordner".
Sollte also jemand mit Bildern helfen können würde ich mich freuen.



Im Fundus hatte ich noch einen Starfighter




und dann ging es los.
über den Dreisatz und dem Modell habe ich versucht die Maße auf dem Bild zu bestimmen


Das erste Tor


nun die Bemalung übertragen


dann das ganze noch weitere zwei Mal




mit kleinen Resten das ganze dreidimensional gestalten, ähnlich dem Foto.


jetzt eine Wellpappe um alles zu verstärken, Kleber war Holzkaltleim/ Weissleim






wieder vervielfältigen




Die erste Stellprobe und der Vergleich zum Ausgangsbild





Demnächst gehts weiter.
HGJ
« Letzte Änderung: 04. November 2016, 18:54:17 von joeydee »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline SandStalker

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 965
Re:Buck Rogers Hangar
« Antwort #1 am: 06. September 2016, 09:18:06 »
interessantes Projekt aber ich glaube du bist gut beraten wenn du dir von der DVD einige Screenshots machst denn im Film wie auch in der Serie ist der Hangar mehrfach zu sehen

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2385
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Buck Rogers Hangar
« Antwort #2 am: 06. September 2016, 10:17:07 »
@Sandstalker, ja die DVD habe ich hier auch. Ich will mal schauen ob ich das hinbekomme.
Danke für die Idee. :thumbup:
HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2385
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Buck Rogers Hangar
« Antwort #3 am: 08. September 2016, 08:53:49 »
Als Baumaterial hatte ich die Holzlamellen von IKEA noch rumliegen, die boten sich hervorragend an...



und da mein Lieferant schon angekündigt hatte zur Jahreswende bekommt er neues Material wollte ich die Altbestände doch noch aufbrauchen.



und auch ein Metallbaukasten aus der Jugend hatte noch Material



kleine Plastrohre aus dem Baumarkt vervollständigen den Materialmix



Die Screenshots vom Film ausgedruckt und nun kann es langsam losgehen....









kleine Stellprobe



HGJ

Für Insider....Der Durchmesser beträgt 45 mm

HGJ





Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3032
Re:Buck Rogers Hangar
« Antwort #4 am: 08. September 2016, 20:33:19 »
Auf Jennys Wunsch kommt Crichton - in 1:32!!!



 ;D ;D ;D

Offline The Doctor

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 635
Re:Buck Rogers Hangar
« Antwort #5 am: 08. September 2016, 21:49:37 »
Ich guck zu...

Der Schatten

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2385
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Buck Rogers Hangar
« Antwort #6 am: 09. September 2016, 09:28:58 »
Ich habe mir in der Zwischenzeit die von Galactican auf 1/32 verkleinerte Konsole ausgedruckt und laminiert. Einmal schwarz-weis und einmal farbig.
Vielen Dank für die Unterstützung!!





Da ich ggw. viel arbeiten muss ist es ein kleines Erholungsprojekt, was sicherlich zeitlich etwas dauert- bis es dann einmal fertig ist.

HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3032
Re:Buck Rogers Hangar
« Antwort #7 am: 09. September 2016, 12:57:01 »
Die Laminierung macht es schwierig, die Teile zusammenzukleben, weil sie so klein sind. Hast du auf A3 gedruckt? Dann ist es OK. Wenn du A4 benutzt hast, war die Orientierung falsch und die Teile sind zu klein. Die Seite ist auf A4 ausgelegt und muss das gesamte Blatt horizontal ausfüllen (beim Drucker "Orientierung automatisch anpassen", "Querformat" oder "Landschaft" auswählen und Skalierung: 100 %). ;)
« Letzte Änderung: 09. September 2016, 13:32:01 von Galactican »

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3032
Re:Buck Rogers Hangar
« Antwort #8 am: 09. September 2016, 13:59:17 »
Ich sehe gerade in einem Bild die Seite im Querformat... Blindfisch!  :doof: ;)

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2385
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Buck Rogers Hangar
« Antwort #9 am: 11. September 2016, 10:39:22 »
Hier also das vermisste Bild im Querformat.... ;D



Laminiert



ausgeschnitten und zusammengebaut, vor dem falten und kleben habe ich das Laminat leicht eingeritzt und dann über einem Lineal geknickt.





Wei man auf meinem Ausdruck des Fotos erkennen kann ist der Rücken des Computerterminals noch etwas anders geformt.
Durch die Hilfe von Galactican habe ich aber eine hervorragende Vorlage die sich sehr gut überarbeiten läßt.
Den Monitor kann ich 1:1 übernehmen. Nochmals Dankeschön dafür!



Und für mich zur weiteren Motivation eine kleine Stellprobe...



Vorbild und Ist..



HGJ







Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3032
Re:Buck Rogers Hangar
« Antwort #10 am: 12. September 2016, 20:35:15 »
 :thumbup:

Ich starte heute Abend mal mit dem Mini-Crichton! ;)

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3032
Re:Buck Rogers Hangar
« Antwort #11 am: 13. September 2016, 01:02:18 »
Hier der Link zum Testbau des Knirpses:

http://www.phoxim.de/forum/index.php?topic=31827.0



 ;)

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2385
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Buck Rogers Hangar
« Antwort #12 am: 13. September 2016, 07:53:47 »
Total knuffig.  ;D  :respekt: :thumbup:
Hoffentlich bekomme ich meinen auch so schön hin. Was für Papier hast Du benutzt? (oder habe ich das jetzt überlesen?)
HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3032
Re:Buck Rogers Hangar
« Antwort #13 am: 13. September 2016, 08:42:52 »
Die Antwort auf die Frage steht im Mini-Crichton-Thread! ;)

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2385
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Buck Rogers Hangar
« Antwort #14 am: 15. September 2016, 08:59:36 »
weiter geht es























































demnächst gehts weiter.
HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2385
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Buck Rogers Hangar
« Antwort #15 am: 20. September 2016, 21:09:21 »
1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12


HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2385
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Buck Rogers Hangar
« Antwort #16 am: 21. September 2016, 21:31:55 »
Geländer
1


2


3


4


Fussbodenzeichnung
5


6


7


8


9



Energieleitungen und Schaltschrank
1


Wilma und Twicki
2


3


4


5


6


7


HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2385
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Buck Rogers Hangar
« Antwort #17 am: 24. September 2016, 00:10:22 »
Landekuve Starfighter
1

2

3


Roboter
4


5


6


7


8


9


10


11


12


1


2


3


4


HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2385
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Buck Rogers Hangar
« Antwort #18 am: 28. September 2016, 17:35:01 »
"alte" deutsche Falschirmjäger wurden reaktiviert und zum Dienst bei den Erdstreitkräften eingezogen.
als erstes wurden sie neu eingekleidet,  sie erhielten eine neue Uniform









und so wirkt es bei einem Test





"Führen Sie diesen Babaren ab!"









HGJ

« Letzte Änderung: 30. September 2016, 08:08:41 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2385
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Buck Rogers Hangar
« Antwort #19 am: 02. Oktober 2016, 17:59:07 »






Fertig


Jetzt folgen die Flieger
HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline SandStalker

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 965
Re:Buck Rogers Hangar
« Antwort #20 am: 02. Oktober 2016, 18:21:17 »
schön blau beleuchtetes „Disco Aquarium“ mit den etwas für meinen Geschmack zu vielen blinkenden Lichtschläuchen(in deinen Videos auf Facebook gut zu sehen)
und sag ein mal,liegt der Starfighter nicht zu sehr auf der „Schnauze“? ;D
Zitat



http://www.modelermagic.com/wordpress/wp-content/uploads/2016/05/20160510_204942.jpg
beste Grüße
Jörg

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3032
Re:Buck Rogers Hangar
« Antwort #21 am: 02. Oktober 2016, 19:32:28 »
zu vielen blinkenden Lichtschläuchen

Dat jehört sich so, Buck IST Disco:

https://www.youtube.com/watch?v=VmxXIS2ot8w

 ;)

Ich find's super!  :respekt: :thumbup: :thumbup: :thumbup:

Offline SandStalker

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 965
Re:Buck Rogers Hangar
« Antwort #22 am: 02. Oktober 2016, 20:37:08 »
na in der Dice vielleicht aber nicht im Hangar