Autor Thema:  Lackierte Klarsichtteile säubern??  (Gelesen 1540 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Eisenhaupt

  • Ensign
  • Beiträge: 100
Lackierte Klarsichtteile säubern??
« am: 13. September 2016, 22:15:12 »
Hallo zusammen,

ich hab vor vielen Monden ein Lambda Shuttle Tydirium geschenkt bekommen, welches von
einem Freund vor noch viel mehr Monden "zusammengebaut" und "BEMALT" worden ist.

Da ich Herausforderungen liebe, ungerne etwas wegschmeisse, ich das ganze Modell ohne
Probleme mit Dowanol entlacken kann, stellt sich hier aber folgende Frage: Wie bekomme
ich die Cockpitscheibe (die von aussen mit Emaille-Farbe "bepinselt" wurde, wieder sauber?

Wenn ich Dowanol nehme wird die Oberfläche Matt. Kennt irgendjemand einen Trick?
Oder weiss ob ich so eine Scheibe nachbestellen / irgendwo bekommen kann?

Gruß, Olli

Das Fenster


"Dowanol"


Entlacken, ja... aber


...Klarsichtteile werden Matt
"Der Mensch ist das einzige Geschöpf auf der Welt, das behauptet, einen Gott zu haben und sich gleichzeitig benimmt, als hätte es keinen."

Hunter S

Offline derSchatten

  • Candidate
  • Beiträge: 92
Re:Lackierte Klarsichtteile säubern??
« Antwort #1 am: 13. September 2016, 22:27:26 »
Werden nicht mit MicroMesh in 12.000er Körnung auch Kratzer aus Plexiglashauben rauspoliert? Meine irgendwann mal sowas gehört zu haben.
Im Notfall ne Form machen und neues transparentes Sheet heiss drüberziehen.

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 5624
    • Web-Portfolio
Re:Lackierte Klarsichtteile säubern??
« Antwort #2 am: 13. September 2016, 22:40:33 »
Nach dem Entlacken in Future Floor Wax tauchen. Wird sofort wieder klar.
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Eisenhaupt

  • Ensign
  • Beiträge: 100
Re:Lackierte Klarsichtteile säubern??
« Antwort #3 am: 06. November 2016, 12:46:03 »
So Leute, heute hab ich mich mal dran getraut....







Jetzt noch hochglanz polieren und fertig! Danke für Eure Tipps!
"Der Mensch ist das einzige Geschöpf auf der Welt, das behauptet, einen Gott zu haben und sich gleichzeitig benimmt, als hätte es keinen."

Hunter S