Autor Thema:  Kommt das einem bekannt vor?  (Gelesen 1846 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kroenen77

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 219
  • Karl Ruprecht Kroenen
Kommt das einem bekannt vor?
« am: 10. Oktober 2016, 17:43:51 »
Ich baue gerade an einem Star Wars Projekt und denke,dass für einige Details die Base für ein Modell oder Tabletopgame verwendet wurde.
Die Frage ist nur...welche genau?Kommen folgende Details einem von euch bekannt vor?



« Letzte Änderung: 11. Oktober 2016, 22:36:23 von kroenen77 »

Offline brushguy

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 670
    • The Miniaturegallery
Re:Kommt das einem bekannt vor?
« Antwort #1 am: 12. Oktober 2016, 13:48:55 »
Sieht etwas aus wie mein Knie bei der MRT letztes Jahr.  ;D
Aber Spass beiseite, was ist das!? Ein Radarfoto von nem Asteroiden? Rasterelektronenmicroskopaufnahme einer Amöbe?
Ok, ich habe soweit verstanden, es soll irgendwas Geländemässiges in Resin gegossen sein. Oder?
Für mich könnten es sogar einfach nur die Resteklumpen von einem Resinguss sein, die man ausgekippt hat, um den Mischtopf leer zu kriegen. Oder Snokes Gesichtsprotese?
Keine Ahnung, wo das her kommen soll, sorry.

Gruß
Dirk
...if it has a surface, paint it!

Offline Turrican

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 658
Re:Kommt das einem bekannt vor?
« Antwort #2 am: 12. Oktober 2016, 18:53:11 »
Versteinerte Dinosaurierkacke? :P

Offline kroenen77

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 219
  • Karl Ruprecht Kroenen
Re:Kommt das einem bekannt vor?
« Antwort #3 am: 13. Oktober 2016, 11:19:48 »
Danke...ihr seit mir eine grosse Hilfe! ;D

Ich denke man sollte sich an diesen 3 "Zehen" und den Kerben oder Reifenspuren orientieren.Aber es könnte wirklich alles sein.Ich tippe auf eine 3d Karte,ein Playset oder etwas aus dem Aquaristikbereich.


Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 4522
Re:Kommt das einem bekannt vor?
« Antwort #4 am: 13. Oktober 2016, 11:42:16 »
Zitat
dass für einige Details die Base für ein Modell oder Tabletopgame verwendet wurde.

Mit dem Satzteil komme ich nicht klar. Was für ne Base?

Dann wirfst du da ein paar Sachen durcheinander: Modell, Tabletopgame, 3D Karte, Playset, Aquaristikbereich. Ich blick da nicht durch.

Was ist das für ein Objekt das du da zeigst?
Ich gehe davon aus, dass das ganz einfach ein paar Rillen in der Oberfläche sind. Woher die stammen kann ja keiner sagen wenn keiner weiß welche Herkunft das Objekt hat.

Ich will dir echt helfen, ich zerbreche mir auch seit zwei Tagen echt den Kopf, aber mit der Ausgangslage wird das nix.  :dontknow:  ;)
Gruß, René 

Offline Turrican

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 658
Re:Kommt das einem bekannt vor?
« Antwort #5 am: 13. Oktober 2016, 18:04:33 »
Sind das vier Einzelteile oder ist das ein und das selbe mit vier Ansichten?
In welchem Star Wars Teil soll das denn verbaut sein?
Evtl. hilft es ja zu wissen wie der Rest aussieht.

Offline kroenen77

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 219
  • Karl Ruprecht Kroenen
Re:Kommt das einem bekannt vor?
« Antwort #6 am: 13. Oktober 2016, 23:46:33 »
Mit Base meine ich Bodenplatte.Das Problem ist,dass es sowohl als auch sein könnte.Ich habe schon tausende bilder im Google durchforstet.Vom Micromachine Playset bis zur Spielzeugburg.
Am ähnlichsten waren die Dekosteine aus dem Aquaristikbereich und 3d-Karten von Gebirgen.Aber eben nichts was genauso aussah.

Die Teile sind meist auf der rechten Hälfte des zerschmolzenen Helms von Darth Vader aus Episode 7.Ich habe ein Kit aus den USA gekauft,wo aber die rechte Seite nicht modeliert wurde.

Hier mal der 4500$ teure Propshop Helm welcher ein 3D-Druck vom Originalrequisit ist.