Autor Thema: Greeblies Revell Eurofighter TYPHON twin seater 1:32  (Gelesen 1366 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wanessa

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1286
Greeblies Revell Eurofighter TYPHON twin seater 1:32
« am: 11. Dezember 2016, 17:01:20 »
hi leute gestern war ich bei mein laden um ps platten zu hollen und der nette nette lieber mann hat für missss diesen revell eurofighter (04855) zur seite gelegt da zwei flügel fehlten
und sie es so nicht verkaufen konnten  :) isss hab den für 20e bekommen....oooo mannnn ist das groooßßß  :evil6:
scheeeeeneeee viiiieleee greebliekos......issss bin glücklissss nach hause gekommen mit ein freude grinsen bissss zu ohren  ;D  ;D  ;D schlachten-geschla-geschlachtet die kischte  :evil6: hier die teileeeee





































einige teile sind in doppelpack hab sie darum nicht fotogr.  :)
« Letzte Änderung: 14. Oktober 2018, 15:55:52 von TWN »

Offline urban warrior

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 957
  • Master of unfinished Projects
Re:Revell Eurofighter TYPHON twin seater 1:32
« Antwort #1 am: 11. Dezember 2016, 23:01:25 »
Hi Wanessa,

über die Gießrahmen von diesem Bausatz bin ich im Web auch schon gestolpert. Der steht auch mit auf meiner "Haben-will-Für-Greeblies-Liste"!

Gratulation zu dieser Super-Gelegenheit!
Cheers, Martin
--------------------------------------------------------------------
Gesendet von meinem Cyberdyne Systems Model 101

Offline Turrican

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 618
Re:Revell Eurofighter TYPHON twin seater 1:32
« Antwort #2 am: 12. Dezember 2016, 18:24:56 »
Echt sehr schöne Details und verdammt viele Einzelteile.
Sieht nach nem top Bausatz aus.



Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2928
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re:Revell Eurofighter TYPHON twin seater 1:32
« Antwort #3 am: 13. Dezember 2016, 10:10:45 »
So was lohnt sich als Teilepender immer. Habe mal einen kompletten AH-64 in 1:32 für EUR 5,- auf ebay geschossen, eine lohnenswerte Investition. Teile davon sind z. B. ehedem in meine Viper für den Custom-GB gewandert, oder mein gescratchtes 1:48 Vanship.