Autor Thema:  Was wird mal draus???  (Gelesen 645 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Dubdrifter

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 209
  • Jeder bekommt was er verdient
Was wird mal draus???
« am: 10. Januar 2017, 21:03:19 »
Vor 20 Jahren habe ich die Ente von AMT gebaut und auseinandergerissen als die neue Form von Revell auf den Markt kam.
Das Olle Ding war nicht verspachtelt, noch mit dem Pinsel Lackiert und auch nicht versiegelt (Ich war auch mal Jung und hatte keine Ahnung)
Zum Glück habe ich die Teile nicht weggeworfen und habe vor ein paar Jahren angefangen ``noch irgendwas draus zu machen`` habe momentan aber keine Idee wie`s weitergeht.
 Da der Hals nicht mehr zu retten war habe ich ihn abgesägt und zugespachtelt mit den Aufnahmelöchern für die Triebwerkspylonen sieht es genau so aus.
Hat jemand Vorschläge für eine Zukünftige Anordnung der Teile?
Hier gibt`s noch mehr Bilder:
https://www.flickr.com/photos/139687370@N04/albums/72157675306604003/with/31857468790/
DSC_0084 by Dub Drifter, auf Flickr
DSC_0085 by Dub Drifter, auf Flickr
DSC_0092 by Dub Drifter, auf Flickr
Hier gibt`s noch mehr Bilder:
https://www.flickr.com/photos/139687370@N04/albums/72157675306604003/with/31857468790/

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9740
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Was wird mal draus???
« Antwort #1 am: 10. Januar 2017, 21:23:03 »
Bau das Ding doch so wie die Kelvin  ;)


Offline Dubdrifter

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 209
  • Jeder bekommt was er verdient
Re:Was wird mal draus???
« Antwort #3 am: 12. Januar 2017, 16:01:55 »
dasRoy & driveaholic ich danke dafür. Ich habe schon in verschiedenen Büchern und bei Cygnus geforstet bin aber echt ideenlos. Ich werde den Vogel mal nicht zu tief vergraben und hin und wieder mal was dran machen. Wer noch Vorschläge hat, immer gerne her damit.