Autor Thema:  Chewbacca`s Falcon  (Gelesen 10034 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Davhuels

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 523
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #75 am: 04. November 2018, 10:15:52 »
Die sind echt der Hammer, dein Chef muss dich echt mögen  ;)
Gruß


Dave

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1587
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #76 am: 04. November 2018, 11:05:43 »
Da kann ich mich nur anschließen, krasse Trooper  :o
So nen Drucker brauche ich auch  ;D
MfG Stefan     

Offline Chewbacca

  • Candidate
  • Beiträge: 87
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #77 am: 04. November 2018, 16:02:26 »
Ja Ja ... so ein Drucker... aber wie gesagt, vermarkten ist echt schwer, hab schon mit deago und Revell Kontakt aufgenommen, und Unterlizenzen gibt es quasi nicht... shapew. macht es sich leicht, die gehen davon ausd, das der designer auch der Besitzer ist....
Ich wollte eigentlich meinem Chef ein Buisnesscase vorschlagen, wäre alles gedeckt....(Betriebsmittel Miete Strom ,selbts die CAD Arbeit die nicht zu unterschätzen ist, (für den Trooper gut 12 Std.
aber ohne Lizenz, gibt es nur Ärger...

by the way... wer hatte eigentlich die Sch... Idee mit dem Hangar????




sollen die Wnad teile werden... aber ohne Fräse ist es echt mühselig, und für den Drucker zu groß, außerdem muss ja noch Modellbau betrieben werden....

Mein Tisch Diorama, ist vom Tisch....
habe dieses Jahr so gut wie nichts bislang gerschafft.. erst Arm gebrochen, und sonst auch viel um die Ohren gehabt.... bemalt die Oberseite ist... aber die LWL Verlegung in der Oberseite steht noch aus.... und da meine Familie ganz glücklich ohne großen Wohnzimmertisch ist....wird es nichts mit dem Diorama...
Mein Sohn sah die Trooper neben dem Falcon und sagte mensch Papa ich wußte garnicht das der Falke so groß ist im Vergleich zu einer Mastabsgetreuen Figur...
und das war auch der Anstoß den Hangar  Maßstabsgetreu zu bauen... jetzt soll es ein Aktenschrank werden....


unten vorne kommen noch zwei Türen mit gegenseitigem Anschlag rein und die hintere ( linke ) seite bekommt zwei Rondell Türen in denen dann die Aktenordner stehen sollen, und klar, muss der Schrank in imperialen Look sein, also Anthrazit mit schearz, und wahrscheinlich wird der Aufzug auch funzen....
wird bei meinem Tempo länger dauern, aber egal... hauptsache es wird...

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1587
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #78 am: 04. November 2018, 16:19:40 »
Schöne Idee mit dem Schrank  :respekt:

Bin gespannt  :)
MfG Stefan     

Offline Ramirez

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 374
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #79 am: 10. November 2018, 17:39:39 »


Klasse Schrank. :thumbup:
Ich nehme einen. ;D
Grüße aus Hamburg

Offline Chewbacca

  • Candidate
  • Beiträge: 87
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #80 am: 02. Dezember 2018, 14:31:28 »
Ich hab nun mal angefangen die Werkstatt so umzubauen, das das Diorama reinpasst, und mal mit den Platten und Wände begonnen....
Ich denke so wie es jetzt aussieht wird das Diorama/ Schrank 110cmx90cm, das sollte reichen.
Da ich wie schon zuvor beschrieben 2 Glasseiten habe (und Platz) :-) wollte ich doch schon nen Kontrollraqum und ne Panzertüre haben, aber durch die Glasseiten musste ich die Architektur des Todesstern verändern. (Ich hoffe grand moff tarkin verzeiht mir.
Das Design ist u.A auch meinem Sohn geschuldet, er meinte die Fenster des Kontrollraum sehen so richtig cool aus, ohne Zweifel!
Ob nun die Panzertüre noch motorisiert wird, und sich da drinnen Obiwan und Darth Keuch Vader duelieren... ??? mal sehen, wenn ich ne Lösung finde ...

Hier die Bilder...



nebenbei die Armee...












Verzeiht das nicht alle richtig gedreht wurden...

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1587
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #81 am: 02. Dezember 2018, 16:09:35 »
Sieht schon sehr gut aus :thumbup:

So viel Platz möchte ich auch haben  ;)

Bin gespannt wie es weiter geht  :)
MfG Stefan     

Offline haui

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 294
    • Felstroll.de
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #82 am: 04. Dezember 2018, 09:09:26 »
Ich bin begeistert aber meine Frau würde mir auf den Hut steigen wenn ich so ein riesen Diorama daheim hinstellen würde ;-)

Offline Chewbacca

  • Candidate
  • Beiträge: 87
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #83 am: 06. Januar 2019, 11:23:24 »
Das ist kein Mond Chewie....

über die Feiertage konnte ich ein wenig weiter machen...






diese 0.5mm Kohlefaser Stangen zurecht geschnitten und verklebt sind einfach nur der Hammer!!!!!









hat bis hierhin lange gedauert, aber jetzt ist die Basis gesschaffen um Eelektrik zu verlegen, und dann kann die Bemalung weiter gehen... bzw. noch die Hangar Luken Wand erstellen mit Kraftfeld....und Unmengen von LWL für das All......

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8318
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #84 am: 06. Januar 2019, 12:20:15 »
Einfach nur geil ! :respekt:

Offline Davhuels

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 523
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #85 am: 06. Januar 2019, 13:06:05 »
MEGA geworden...  :respekt: freu mich auf weiteres  :)
Gruß


Dave

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1587
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #86 am: 06. Januar 2019, 13:40:45 »
Hi Chewbacca,

da kann ich mich nur anschließen, sehr geil  8)

 :respekt: schöner Fortschritt  :thumbup:

Bleibe auch weiterhin gespannt  :)
MfG Stefan     

Offline Chewbacca

  • Candidate
  • Beiträge: 87
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #87 am: 06. Januar 2019, 14:22:54 »
Habt Dank Gemeinde!
Mein Sohn  kam auf den Gedanken, als ich ihm sagte irgendetwas müsse an die Wände, die Spritzgussrahmen vom Falcon zu nehmen, (hatte ich alle aufgehoben)
Das hat mich dann so überzeugt, das auch die Geländerpfosten oben an der Gangway daraus gemacht wurden. Die Mittelteile zwischen den Türmen!? also die senkrechten Teile die später seitl. beleuchtet werden, also,... die Mittelteile halt, sind mit Magneten befestigt, und verdecken quasi die Anschraubung der Wand, das Haus/Panzertür gedingens, ist nochmal seperat... das innen Leben von diesem kommt auch noch....
Noch schöner wäre es wenn Nähe bestehen würde, damit man gemeinsam an so ner Spinnerei arbeiten kann.....

VG
Marco
 

Offline haui

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 294
    • Felstroll.de
Re: Chewbacca`s Falcon
« Antwort #88 am: 07. Januar 2019, 12:19:13 »
Ja die Spritzgußrahem nehme ich auch gerne