Autor Thema: Episode 7-9 Oh nein nicht noch ein Falke, diesmal Bandai 1/144  (Gelesen 707 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1202
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Episode 7-9 Oh nein nicht noch ein Falke, diesmal Bandai 1/144
« am: 12. Mai 2017, 19:33:52 »
Hi zusammen,

hier die Anfänge des Falken von Bandai in 1/144



das Cockpit,





Die Mandibels,






die Unterseite,





die Oberseite,




hier mal das Modell zusammen gesetzt,








so das wars erstmal, ich habe mich entschlossen den Falken mit Beleuchtung auszustatten, deswegen ist der noch nicht fertig bemalt.

to be continued  ;) ;)
MfG Stefan     

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9766
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re: Oh nein nicht noch ein Falke, diesmal Bandai 1/144
« Antwort #1 am: 12. Mai 2017, 20:02:08 »
Den muß ich mir auch noch besorgen  ;D

Haste bis jetzt gut gemacht  :thumbup:

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 4522
Re: Oh nein nicht noch ein Falke, diesmal Bandai 1/144
« Antwort #2 am: 12. Mai 2017, 20:03:32 »
Zitat
Oh nein nicht noch ein Falke
Oh ja. Das ist genau der Grund warum meiner wieder gut verpackt im Regal im Keller steht. Ich persönlich bin einfach übersättigt. Aber gut, das ist nun mal das beliebteste Schiff der Galaxis.

Der ist zumindest deutlich besser detailliert als das 1/72er easykit, wie ich sehe.  :thumbup:
Gruß, René 

Offline Goose

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 964
    • Hobbyworld
Re: Oh nein nicht noch ein Falke, diesmal Bandai 1/144
« Antwort #3 am: 12. Mai 2017, 21:20:37 »
Sehr cooler Bau bis jetzt

Gesendet von meinem Nexus 5X mit Tapatalk


Offline Bass-T

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 661
Re: Oh nein nicht noch ein Falke, diesmal Bandai 1/144
« Antwort #4 am: 13. Mai 2017, 10:02:31 »
Wirklich ein sehr schönes Modell!

Bin gespannt wie du die Beleuchtung umsetzt. Will ich bei meinem nämlich auch einbauen!

Die Verschmutzungen um die geöffneten "Schächte" überzeugen mich aber noch nicht wirklich.
Hast du mit Kreide/Pigment gearbeitet?

Gruß
Bass-T
Karma is a funny thing!

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1202
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Oh nein nicht noch ein Falke, diesmal Bandai 1/144
« Antwort #5 am: 13. Mai 2017, 11:12:47 »
Ist von Tamiya das weathering Set.
Daran muss ich auch noch arbeiten  :)
MfG Stefan     

Offline Bass-T

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 661
Re: Oh nein nicht noch ein Falke, diesmal Bandai 1/144
« Antwort #6 am: 13. Mai 2017, 11:21:46 »
Ist von Tamiya das weathering Set.
Daran muss ich auch noch arbeiten  :)

Das set habe ich auch, verwende es aber nie, da mir die "Farben" zu schmierig / ölig sind.
Hast du schon mal Pigmente / Pastellkreide ausprobiert?
Ich finde, mit denen kann man bessere Ergebnisse erreichen.

Gruß
Bass-T
Karma is a funny thing!

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1202
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Oh nein nicht noch ein Falke, diesmal Bandai 1/144
« Antwort #7 am: 13. Mai 2017, 11:33:05 »
Bis her noch nicht. Ich kann das ja mal probieren.

Hast du da ein bevorzugtes Produkt?
MfG Stefan     

Offline Bass-T

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 661
Re: Oh nein nicht noch ein Falke, diesmal Bandai 1/144
« Antwort #8 am: 13. Mai 2017, 11:40:26 »
Bis her noch nicht. Ich kann das ja mal probieren.

Hast du da ein bevorzugtes Produkt?

Ein bevorzugtes Produkt habe ich nicht. Ich verwende meist Pastellkreide aus dem Künstlerbedarf und
Schabe sie mit dem Bastellmesser ab. So bekommt man feines Pulver, das man mit dem Pinsel Aufträgen kann. Ist meist günstiger als fertiges Pigment von diversen Herstellern zu kaufen...

Gruss
Bass-T
Karma is a funny thing!

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1202
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Oh nein nicht noch ein Falke, diesmal Bandai 1/144
« Antwort #9 am: 13. Mai 2017, 12:30:43 »
Vielen Dank für die Info, werde mal welche besorgen.  :thumbup:
MfG Stefan     

Offline Bullitt

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 437
Re: Oh nein nicht noch ein Falke, diesmal Bandai 1/144
« Antwort #10 am: 13. Mai 2017, 14:02:17 »
Ich würde den Wash komplett entfernen, gründlich reinigen, dann erst die Panele lackieren und wenn alles fertig ist erst das Weathering drauf machen...

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 4522
Re: Oh nein nicht noch ein Falke, diesmal Bandai 1/144
« Antwort #11 am: 13. Mai 2017, 21:09:13 »
Zu Pastellkreiden haben wir hier auch einen kleinen Beitrag. Kann ich auch nur empfehlen.
http://www.phoxim.de/forum/index.php?topic=31679.0
Gruß, René 

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1202
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Oh nein nicht noch ein Falke, diesmal Bandai 1/144
« Antwort #12 am: 13. Mai 2017, 21:15:57 »
Vielen Dank für die Info  :thumbup:
Da mach ich mich mal die nächsten Wochen bei  :)
MfG Stefan     

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1202
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Oh nein nicht noch ein Falke, diesmal Bandai 1/144
« Antwort #13 am: 21. Oktober 2018, 20:38:56 »
Hallo zusammen,

da jetzt alle Messen gelesen sind, was meine Modelle für die SDs angeht, habe ich mich mal um eine meiner älteren Baustellen gekümmert,  ;)

Hier das Ergebnis des Tages, Beleuchtung kommt auch noch rein,

















Die Woche wird noch gealtert und Klarlack drauf, dann kann der auch noch mit  ;)

So das war's von dieser Baustelle, Fortsetzung folgt  ;D

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag Abend und einen schönen Start in die Woche  :)
MfG Stefan