Autor Thema:  High Power LED für Triebwerke - Was nehmen, damit es nicht schmilzt?  (Gelesen 474 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Halbgott

  • Ensign
  • Beiträge: 188
Moin zusammen!

Hab hier grad ne kleine Sinnkrise:
Ich will die Triebwerke meiner Moebius Viper hell erleuchten. Dafür spiel ich mit diesen High Power LEDs herum:
https://www.conrad.de/de/highpower-led-kalt-weiss-70-lm-120-596-v-200-ma-samsung-led-spmwht325ad5ybq0s0-1126141.html

Spannungsquelle: 9 V
Durchlassspannung: 6 V
Strom: 200 mA
Vorwiderstand: 15 Ohm

Mit diesen Werten betreibe ich sie auch. De facto sogar weniger.
Schön hell sind sie. Aber sie werden so heiß, dass die Lötstelle schmilzt. Nach einigen Sekunden.

Drum meine Fragen:
Ist das bei Euch auch so?
Nehmt ihr dann Kühlkörper? In einem Modell?
Oder habt ihr ne Empfehlung für ne bessere, aber dennoch helle LED (einzige Randbedingung: 9 V Spannungsversorgung)?

Für ein paar Tipps von Profis wär ich dankbar.

Gruß

Halbgott
Where no dog has gone before ...

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1009
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Moin,

Ich denke um einen Kühlkörper wirst du nicht rumkommen bei der Leistung,
Hier mal nen Link:
https://www.leds-and-more.de/catalog/highpower-led-watt-warm-weiss-3200k-100-lumen-140-p-2392.html?osCsid=md48a4r66vkgt34qcmuq32d533

Da steht der ist auf einem, und braucht noch einen extra!
MfG Stefan     

Offline urban warrior

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 923
  • Master of unfinished Projects
Moin,

dahinter würden ja von der Form und Anwendung her diese Kühlkörper passen:

http://www.ebay.de/itm/5Pcs-rund-20mm-OD-5mm-ID-15mm-hohe-LED-Energiesparlampe-Aluminum-Kuhlkorper-Fin-/351741172725?hash=item51e5685bf5:g:aLAAAOSwIQdZKat7

http://www.ebay.de/itm/SK58537-5-Kuhlkorper-fur-LED-dioden-20mm-H37-5mm-Farbe-schwarz-SK58537-5SA-/201979000007?hash=item2f06e2f4c7:g:f6sAAOSwh2xX~1wf

Stellt sich nur die Frage der Befestigung des "Stars" an dem größeren Kühlkörper. Und was ist, wenn die Kühlkörper "gesättigt" sind? Die Wärme kann aus dem Rumpf ja kaum abgeführt werden, oder möchtest Du noch einen Lüfter mit einbauen?

Müssen es denn so ultrahelle LED's sein? Da kann man ja eh kaum reinschauen und wenn Du Fotos machen willst, überstrahlen die Triebwerke doch total, oder bin ich da auf dem Holzweg?

Cheers, Martin
--------------------------------------------------------------------
Gesendet von meinem Cyberdyne Systems Model 101

Offline Halbgott

  • Ensign
  • Beiträge: 188
Es muss nicht unbedingt diese LED sein. Vor der Triebwerkdüse ist noch ein Diffusor (milchiges Papier), der das Licht gleichmässiger macht. Da muss es schon anständig leuchten, damit das gut aussieht.

Da die Wärme nicht rauskann, wird das wohl nix mit Kühlkörpern. Also, Viperbauer, was habt ihr in eure Triebwerke gesteckt? Was leuchtet noch einigermassen hell, ohne richtig warm zu werden?
« Letzte Änderung: 21. Juli 2017, 06:52:24 von Halbgott »
Where no dog has gone before ...