Autor Thema:  [Mad Max 05] Eisenhaupt: 2057 Chevy "Hell Air"  (Gelesen 2669 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Eisenhaupt

  • Candidate
  • Beiträge: 97
[Mad Max 05] Eisenhaupt: 2057 Chevy "Hell Air"
« am: 15. Januar 2018, 12:59:50 »
Hallo zusammen!

Ich finde die Idee des MadMax Projektes sehr gut! Hab ich doch seit längerer Zeit vor da was zu bauen.
Ich hab sogar schon alle Zutaten zusammen, hab auch schon mal angefangen, aber das gefiel mir nicht
und so wurde das Projekt von mir zurück in den Schrank verbannt. Ein Grund das jetzt wieder zu beleben!
Danke für die Idee!

Meine Bau-Zutaten mit Timestamp werde ich die Tage hier posten.... neben dem bändigen von zwei kleinen
Kids hoffe ich das diesmal der Zeitraum bis Oktober reicht was auf die Beine zu stellen ;)

Das Mopped hier hab ich vor langer Zeit fürn Appel und nen Ei bei Ebay gekauft. (Ebay Bilder)


« Letzte Änderung: 18. Januar 2018, 20:14:55 von Eisenhaupt »
"Der Mensch ist das einzige Geschöpf auf der Welt, das behauptet, einen Gott zu haben und sich gleichzeitig benimmt, als hätte es keinen."

Hunter S

Offline Eisenhaupt

  • Candidate
  • Beiträge: 97
Re: [Mad Max 05] Eisenhaupt: 2057 Chevy "Hell Air"
« Antwort #1 am: 01. Februar 2018, 13:34:42 »
So werte Kleberfreunde,

dann will ich auch mal! Schön zu sehen das es bei Euch allen auch schon losgegangen ist! ;)

So zu meinem Projekt... MadMax... in den 70ern war die Zukunft die düsteren Abgründe der Jahrtausendwende..
heute ist dieser Style in meinen Augen noch romantisch verklärt aber er Bedarf eines Updates. Mein Projekt heisst
"2057 Chevy Hell Air" weil erstens die Zukunft von heute in 30 Jahren etwas wüster aussehen könnte wenn Donald
und Kim und Vladimir nicht die Finger vonne Knöppe lassen und weil natürlich die Anlehnung an das Baujahr des
Chevy Bel Air 1957 ausschlaggebend ist.

Thematisch will ich die Karre düster dunkel gestalten aber mit einem kleinen GirlyTouch. Die Idee das ne taffe Frau
sone Karre fährt finde ich seit Furiosa in MadMax4 doch ansprechend. Dazu hab ich auch ne Menge Ideen die ich
jetzt hier aber noch nicht verraten möchte ;)

Gebaut wird das Auto, ein WüstenDio und die Figur (wie auf demBild zu sehen) soll gepimpt werden. Das alles ist
in Wahrheit mein erstes Community Projekt..deswegen versuch ich mein Bestes ;)

Gebaut wird OutoftheSchrottBox.. ich hab die Karossierie von Ebay, der Rest ist ALLES Bastelschrott/Restekauf
auf Flohmärkten bzw. Ebay.

(Alle Bilder sind mein Eigentum)

Das ist in etwa mein Start-Kit. Mit Datum damit ich zeige das ich erst heute angefangen habe. (Kinderfrei ;) )



Angefangen habe ich mit den Vorderreifen. Das sind eigentlich Hinterreifen von nem alten Opel Blitz oder so...
Aber ich bediene mich eines ausrangierten Buggys ausm Kinderzimmer (Danke Jungs! ;))



Diese hab ich am Rand gekürzt und über die Doppelreifen gezogen. Dann das ganze mit Draht 0,3mm umwickelt.



Dann noch sowas wie Radkappen drauf... k.a. was das mal war ;) Fertsch! Bin gespannt wie die gealtert aussehen!!



Dann hatte ich von einem alten Sattelschlepper noch ne Menge alte teile, teils zerbrochen rumliegen...



Und mein "Baby" mal mit Schuhe ;)




So das reicht für den ersten Arbeitstag ;)
"Der Mensch ist das einzige Geschöpf auf der Welt, das behauptet, einen Gott zu haben und sich gleichzeitig benimmt, als hätte es keinen."

Hunter S

Offline Sheriff

  • Super-Moderator
  • Captain
  • ***
  • Beiträge: 3919
Re: [Mad Max 05] Eisenhaupt: 2057 Chevy "Hell Air"
« Antwort #2 am: 01. Februar 2018, 14:04:55 »
So gefällt mir das  ;D richtig schön böse, vor allem mit den Reifen  :thumbup:
Interessant finde ich auch den "girly touch" den du vorhast. Da bin ich echt mal gespannt.

Freu mich auf Weiteres.
Gruß, René 

Offline Ramirez

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 349
Re: [Mad Max 05] Eisenhaupt: 2057 Chevy "Hell Air"
« Antwort #3 am: 01. Februar 2018, 15:47:01 »

Stilvoll durch die Endzeit. ;D

Die Räder sind der Oberhammer! :respekt:

Da bleib ich dran. :pfeif:
Grüße aus Hamburg

Offline amasis69

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 203
    • Andymodelbuildpage
Re: [Mad Max 05] Eisenhaupt: 2057 Chevy "Hell Air"
« Antwort #4 am: 01. Februar 2018, 16:50:34 »
Uhh, der ist ja noch höher als meiner! Sieht geil aus! Die Idee mit den Vorderrädern ist echt cool.
Ja Eisenhaupt, dann lass uns mal Stil und Style in die Endzeit bringen!!!

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2181
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re: [Mad Max 05] Eisenhaupt: 2057 Chevy "Hell Air"
« Antwort #5 am: 03. Februar 2018, 09:51:58 »
Ich kann mich nur meinen Vorschreibern anschließen , das wird ja genial!
HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Eisenhaupt

  • Candidate
  • Beiträge: 97
Re: [Mad Max 05] Eisenhaupt: 2057 Chevy "Hell Air"
« Antwort #6 am: 03. Februar 2018, 12:27:22 »
Hey! Danke für Eure Kommentare!  :thumbup: :thumbup:

Ich kann derzeit die Finger nicht davon lassen und musste heute Nacht nochmal ausm Bett und weiterbauen ;)
Als erstes hab ich meinem Baby das Dach gelupft. Ich hatte da ne Idee die ich direkt mal umsetzen wollte bevor
der zündene Gedanke wieder verfliegt.



Dann habe ich meinem Dach einen Splitterschutz verpasst. Wenn man da oben steht und ballert muss man ja
nen bissi Deckung haben. Besonders wenn Ihr gleich seht womit ich baller!  ;D ;D



Dann will man bei seinen Exkursionen nach Wasser und Benzin und dreckigem Ödlandabschaum ja auch nicht
immer alles Zeug aufm Beifahrersitz liegen haben... Karre gehört ja ner Frau... und die wischen bekanntlich sogar
nach nem Atomkrieg noch Staub! Also Ordnung muss sein: Deswegen nen Dackgepäckträger! Da kommt nachher 
aus ganz dünnem Balsaholz noch Querbretter drauf und dann Kisten, Taschen etc.



Ich schleife am schluss, bevor ich grundiere noch alles sauber und beseitige meine groben Kleberspuren.
Hier teste ich mal was neues: In die Naht von den beiden Flächen habe ich eine dünne Kordel eingeklebt.
Ich hoffe das die später lackiert in etwa wie ne Schweissnaht aussieht. mal testen.. hab ich noch nie gemacht.



Ich erwähnte ja Eingangs das mein Mädchen ein böses Mädchen ist..... und die ballern mit ganz dicken Wummen!  ;D ;D ;D
Ne kleine Stellprobe...



Bis bald ;)
"Der Mensch ist das einzige Geschöpf auf der Welt, das behauptet, einen Gott zu haben und sich gleichzeitig benimmt, als hätte es keinen."

Hunter S

Offline amasis69

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 203
    • Andymodelbuildpage
Re: [Mad Max 05] Eisenhaupt: 2057 Chevy "Hell Air"
« Antwort #7 am: 03. Februar 2018, 15:20:29 »
WOW! Ok die Wumme ist abgefahren! Deine Dachträgerumsetzung sieht echt super aus.

Offline Sheriff

  • Super-Moderator
  • Captain
  • ***
  • Beiträge: 3919
Re: [Mad Max 05] Eisenhaupt: 2057 Chevy "Hell Air"
« Antwort #8 am: 03. Februar 2018, 16:08:17 »
Sehr cool sieht das aus  :thumbup:
Nachts nochmal aufstehen um zu bauen kenne ich  :0
Die Idee mit dem Faden als Schweißnaht finde ich super. Da bin ich gespannt wie das aussieht  :thumbup:
Gruß, René 

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1559
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: [Mad Max 05] Eisenhaupt: 2057 Chevy "Hell Air"
« Antwort #9 am: 03. Februar 2018, 16:58:23 »
Absolut genial  :respekt:
Da kann ich mich den anderen nur anschließen  :thumbup:
MfG Stefan     

Offline Eisenhaupt

  • Candidate
  • Beiträge: 97
Re: [Mad Max 05] Eisenhaupt: 2057 Chevy "Hell Air"
« Antwort #10 am: 03. Februar 2018, 20:14:30 »
Da kommt mir ne Idee und watt mach ich? Ich geb meinem Instinkt nach.
Ich hab den Innenraum geplant und mir gedacht das man so wenig sieht...
ausser man öffnet die Tür.

Wie sagte schon meine Oma? "Wer keine Arbeit hat, macht sich welche.."  1 Std sägen und feilen

"Der Mensch ist das einzige Geschöpf auf der Welt, das behauptet, einen Gott zu haben und sich gleichzeitig benimmt, als hätte es keinen."

Hunter S

Offline Eisenhaupt

  • Candidate
  • Beiträge: 97
Re: [Mad Max 05] Eisenhaupt: 2057 Chevy "Hell Air"
« Antwort #11 am: 03. Februar 2018, 21:49:18 »
Stellprobe und Feierabend für heute 😉😉





N8 Freunde!
"Der Mensch ist das einzige Geschöpf auf der Welt, das behauptet, einen Gott zu haben und sich gleichzeitig benimmt, als hätte es keinen."

Hunter S

Offline amasis69

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 203
    • Andymodelbuildpage
Re: [Mad Max 05] Eisenhaupt: 2057 Chevy "Hell Air"
« Antwort #12 am: 03. Februar 2018, 23:47:40 »
Ja da fehlen mir jetzt irgendwie die Worte!
Außer blllblb gllglgll sssss kommt da nicht mehr viel.

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8311
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re: [Mad Max 05] Eisenhaupt: 2057 Chevy "Hell Air"
« Antwort #13 am: 05. Februar 2018, 15:34:58 »
Mit der Gatling war ja irgendwie sowas von klar  :smiler6:  :thumbup:. Krasses Pferd !!!

Offline Eisenhaupt

  • Candidate
  • Beiträge: 97
Re: [Mad Max 05] Eisenhaupt: 2057 Chevy "Hell Air"
« Antwort #14 am: 05. Februar 2018, 19:21:44 »
Danke für die Blumen!

Ich war mal wieder fleissig... heute gibts ne neue kleine Stellprobe.
Musste mal den Tisch aufräumen und putzen und hab die Chance genutzt
für nen paar Bilder aufm Drehteller  ;D



Da kommt natürlich noch der Rammschieber vorne, der komplette Kühlergrill
und der ganzen Monstermotor. PS wenn jemand fragt.. ich baue ausschliesslich
aus Bastelschrott was andere wegwerfen.



Und wie dasRoy schon sagte (kleiner Anfall von Vorahnung?)  ;) "Krasses Pferd" kommt hin
ich habe mir nen Mustang auf den Kofferraum gepappt. Man muss ja auch mal chillen und
iwo pennen wenn nötig


Sonnenblende und Sicht/Schuss-Schutz.  Auch die Seitentür ist jetzt gepanzert.


Irgendwo muss man ja auf reisen ja auch mal die Füsse hochlegen.
Ich möchte dem Innenraum im Grunde voll wohnlich ausstatten.. mal schauen ob mir das gelingt.


Cya Later 😉
"Der Mensch ist das einzige Geschöpf auf der Welt, das behauptet, einen Gott zu haben und sich gleichzeitig benimmt, als hätte es keinen."

Hunter S

Offline Bernie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1459
Re: [Mad Max 05] Eisenhaupt: 2057 Chevy "Hell Air"
« Antwort #15 am: 06. Februar 2018, 10:35:32 »
COOL   :thumbup:
Der Truck lehrt einen das Fürchten ;D
Die Vorderräder sind genial.

Bei mir kommt auch viel Bastelschrott zum Einsatz.
Gut das ich fast alle meine Jugendsünden aufgehoben habe ;D :smiler6:
« Letzte Änderung: 06. Februar 2018, 13:16:37 von Bernie »
§ 328 StGB.:
(2) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, [...] wer eine nukleare Explosion verursacht.

Offline Eisenhaupt

  • Candidate
  • Beiträge: 97
Re: [Mad Max 05] Eisenhaupt: 2057 Chevy "Hell Air"
« Antwort #16 am: 07. Februar 2018, 19:29:01 »
Ja ich hab leider von damals nix mehr... ich hab vor 3-4 Jahren auch erst wieder mit dem Modellbau angefangen als ich nen alten Snowspeeder geschenkt bekommen habe den ich restaurieren wollte bzw der immer noch hier in Produktion steht und in langsamen aber stetigem Tempo weitergebaut wird.

Aber ich kann nicht ununterbrochen an einem Thema weiterbauen... ich muss zwischendurch das Thema wechseln. Deswegen bin ich froh in gut 2 Wochen schon soviel geschafft zu haben..  mir graut schon (modellbautechnisch gesehen) als alleinerziehender Vater mit 2 Jungs der Sommer. Da werd ich nicht viel schrauben können 😉

So..weiter gehts... hab heute die Hinterräder gebaut.





"Der Mensch ist das einzige Geschöpf auf der Welt, das behauptet, einen Gott zu haben und sich gleichzeitig benimmt, als hätte es keinen."

Hunter S

Offline torsten

  • Freshman
  • Beiträge: 13
Re: [Mad Max 05] Eisenhaupt: 2057 Chevy "Hell Air"
« Antwort #17 am: 07. Februar 2018, 22:52:16 »
Sehr geil :respekt: :thumbup:

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 3872
Re: [Mad Max 05] Eisenhaupt: 2057 Chevy "Hell Air"
« Antwort #18 am: 08. Februar 2018, 16:51:53 »
Das Teil ist der Hammer! Du hast echt ein gutes Auge für Design. Das passt alles so guuut zusammen! :thumbup:
Cheers! Thomas

Offline Eisenhaupt

  • Candidate
  • Beiträge: 97
Re: [Mad Max 05] Eisenhaupt: 2057 Chevy "Hell Air"
« Antwort #19 am: 08. Februar 2018, 20:12:18 »
Danke!  ;D Ich steck da viel Zeit rein weil es mich super entspannt. Dabei schau ich meine Serien (derzeit Dexter) oder höre Hörbücher. Da ist schnell Mitternacht und ich hab wieder die Zeit vergessen  ;)

Heute hab ich begonnen die Front zu bauen..



"Der Mensch ist das einzige Geschöpf auf der Welt, das behauptet, einen Gott zu haben und sich gleichzeitig benimmt, als hätte es keinen."

Hunter S

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1559
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: [Mad Max 05] Eisenhaupt: 2057 Chevy "Hell Air"
« Antwort #20 am: 08. Februar 2018, 20:16:25 »
Sehr  8) mit den Zähnen  :respekt:
schönes Highlight  :thumbup:
MfG Stefan     

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2181
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re: [Mad Max 05] Eisenhaupt: 2057 Chevy "Hell Air"
« Antwort #21 am: 08. Februar 2018, 21:00:55 »
 ;D
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Ramirez

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 349
Re: [Mad Max 05] Eisenhaupt: 2057 Chevy "Hell Air"
« Antwort #22 am: 09. Februar 2018, 13:19:07 »

Das nenne ich doch mal echt "Bad Ass". :respekt:

Die Gattling ist der Hammer. :o

Bin gespannt, wie es weiter geht. 8)
Grüße aus Hamburg

Offline amasis69

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 203
    • Andymodelbuildpage
Re: [Mad Max 05] Eisenhaupt: 2057 Chevy "Hell Air"
« Antwort #23 am: 09. Februar 2018, 13:30:30 »
Ist ja echt geil dat Dingens!

Offline Eisenhaupt

  • Candidate
  • Beiträge: 97
Re: [Mad Max 05] Eisenhaupt: 2057 Chevy "Hell Air"
« Antwort #24 am: 12. Februar 2018, 17:38:22 »
Danke ihr lieben!

Heute gabs neben Kinderkarneval auch noch ne halbe Std baschteln.

Kurze Zusammenfassung:
1. Die Sitzbank etwas eingedrückt um es durchhängend erscheinen zu lassen
2. Werters Echtes Schokoladenpapier. Metalfolie abgezogen und ordentlich geknuddelt.
3. Mit Uhu bestreichen und mit einem harten Pinsel bis in die letzte Ritze andrücken.
4. Mit einem halben Tropfen Babyöl grob die Ecken abreiben.. fertsch.

"Der Mensch ist das einzige Geschöpf auf der Welt, das behauptet, einen Gott zu haben und sich gleichzeitig benimmt, als hätte es keinen."

Hunter S