Autor Thema: Weitere Filme & Serien Back to the Future - Doc Brown's Train  (Gelesen 1029 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 3874
Weitere Filme & Serien Back to the Future - Doc Brown's Train
« am: 17. Dezember 2018, 13:52:54 »
Hallo, hier folgt mein Baubericht  für Doc Browns Time Train aus Zurück in die Zukunft III.

Es geht um das Randy Cooper Modell in 1:24

Zitat

https://vignette.wikia.nocookie.net/bttf/images/9/91/Timetrain.jpg/revision/latest/scale-to-width-down/310?cb=20131025205033

Hier schon mal die ganzen Teile (155):





Ich freu mich schon auf das Resinschleifen  :cussing: :motzki: :angry0:

 :P
« Letzte Änderung: 17. Dezember 2018, 19:11:36 von propdoc »
Cheers! Thomas

Offline ClassicMonsters

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 302
    • Phantastischer Modellbau
Re: Back to the Future - Doc Brown's Train
« Antwort #1 am: 17. Dezember 2018, 19:47:49 »
Nabend,

wow...du hast eine.  :thumbup:
In 1:35 oder so wäre ich bestimmt schwach geworden....

Na dann viel Spaß und ich bleibe mal hier...  :)

LG Bernd

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2967
Re: Back to the Future - Doc Brown's Train
« Antwort #2 am: 17. Dezember 2018, 20:12:47 »
Klasse! :thumbup:

Ich freu mich schon auf das Resinschleifen
Also erstmal tieeef durchatmen, einatmen, Luft anhalten - und durch!  :smiler6:

Offline Sheriff

  • Super-Moderator
  • Captain
  • ***
  • Beiträge: 3919
Re: Back to the Future - Doc Brown's Train
« Antwort #3 am: 17. Dezember 2018, 20:14:02 »
Wie cool ist das denn?
Um das Resin schleifen beneide ich dich nicht. Ist aber ein einzigartiges Modell am Ende. Seh ich mir an.  :thumbup:
Gruß, René 

Offline Sheriff

  • Super-Moderator
  • Captain
  • ***
  • Beiträge: 3919
Re: Back to the Future - Doc Brown's Train
« Antwort #4 am: 17. Dezember 2018, 20:17:33 »
Klasse! :thumbup:
Also erstmal tieeef durchatmen, einatmen, Luft anhalten - und durch!  :smiler6:

Nass schleifen (ich lege immer ein feuchtes Handtuch unter, dann ist die Suppe gleich gebannt) und hinterher alles feucht abwischen. Eine Sauerei bleibt's trotzdem.
Gruß, René 

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1562
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Back to the Future - Doc Brown's Train
« Antwort #5 am: 17. Dezember 2018, 20:56:41 »
Da bin ich auch gespannt  ;D

Du haust hier ein Hammer Projekt nach dem anderen raus  :respekt:

Sehr schönes Modell,  :thumbup:

MfG Stefan     

Offline joeydee

  • Administrator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 2067
Re: Back to the Future - Doc Brown's Train
« Antwort #6 am: 21. Dezember 2018, 08:42:06 »
Hau rein, Propdoc Brown  :thumbup:
Gruß
Jochen

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 3874
Re: Back to the Future - Doc Brown's Train
« Antwort #7 am: 21. Dezember 2018, 09:13:30 »
lol, ich bin ab Montga erst mal in Urlaub, mal gucken ob ich vorher noch was schaffe.

Für die Papiermodellbauer: http://www.papercraftsquare.com/back-to-the-future-time-train-free-paper-model-download.html
Cheers! Thomas

Offline Goose

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 827
    • Hobbyworld
Re: Back to the Future - Doc Brown's Train
« Antwort #8 am: 21. Dezember 2018, 13:31:28 »
Bin schon gespannt was du daraus zaubern wirst.

Für ein Randy cooper Modell sieht die Qualität ja gar nicht mal so schlecht aus :-)

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 3874
Re: Back to the Future - Doc Brown's Train
« Antwort #9 am: 29. Juli 2019, 10:47:18 »
Für ein Randy cooper Modell sieht die Qualität ja gar nicht mal so schlecht aus :-)


Bawwaaahhhahahahahaawawaahhahahahahahaah  :angry0: :motzki: :cussing: :angry0: :motzki: :cussing:

Ich hab jetzt gut 63 Stunden in dem Teil versenkt und die Katastrophen hören nicht auf.

Werde demnächst mal Bilder posten.
Cheers! Thomas

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2967
Re: Back to the Future - Doc Brown's Train
« Antwort #10 am: 29. Juli 2019, 13:47:07 »
lol, ich bin ab Montga erst mal in Urlaub, mal gucken ob ich vorher noch was schaffe.

Für die Papiermodellbauer: http://www.papercraftsquare.com/back-to-the-future-time-train-free-paper-model-download.html
Die Seite wurde neu organisiert. Dies ist der aktuelle Link:
https://www.paperinside.com/models

Die Zeitmaschine ist im "TV & Movies" Ordner. ;)

Offline Ramirez

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 353
Re: Back to the Future - Doc Brown's Train
« Antwort #11 am: 01. August 2019, 16:01:52 »

Geht es hier weiter? :smiler6:

68 Stunden nur fürs säubern, schleifen und spachteln?? :kotz:

Ich hoffe der Bausatz war günstig. :pfeif:
Grüße aus Hamburg

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Administrator
  • Commodore
  • ****
  • Beiträge: 4555
    • Web-Portfolio
Re: Back to the Future - Doc Brown's Train
« Antwort #12 am: 01. August 2019, 16:13:27 »
Ich hoffe der Bausatz war günstig. :pfeif:

 :evil6: :evil6: :evil6:
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 3874
Re: Back to the Future - Doc Brown's Train
« Antwort #13 am: 01. August 2019, 17:06:51 »

Ich hoffe der Bausatz war günstig. :pfeif:

Haha, zum Glück musste ich den nicht bezahlen, ich bau ihn für nen Kumpel.
Cheers! Thomas

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 3874
Re: Back to the Future - Doc Brown's Train
« Antwort #14 am: 02. August 2019, 20:41:05 »
So, genug geschwafelt, ich hab mal den Ar$ch hochbekommen und poste ein paar Bilder.

Keine chronologische Reihenfolge und nicht vollständig, aber ein paar Momentaufnahmen mit eventuellen Stolpersteinen.

Grobe Teile mit 2k zusammengeklebt:


Hier gibt's noch was zu schnitzen:


Ich wollte den Zug auf den Gleisen darstellen, Randy liefert auch die alternativen Teile für diesen Bau. Leider stimmt die Spurbreite zwischen den sechs grossen und den 12 kleinen Räder GAR NICHT. Das hat mich grade im Bezug auf die Gleise elendige Stunden gekostet die einfach unnötig gewesen wären  :cussing: :motzki: :angry0:


Auch die "Belederung" passt natürlich nicht ins Dach, mir ein Rätsel wie sowas beim prototyping passieren kann:


Gläser für die "Scheinwerfer" gibt's auch nicht, also selber gemacht:




Die Platine von Herrn Beck:


Schon mal was vom Innenraum fertiggestellt (die beigefügten Decals waren unbrauchbar), man muss sich ja motivieren:


Auch die "Finnen" musste ich komplett neu bauen, da die originalen den Transport anscheinend nicht überstanden hatten:


Das Fenster kann man nicht spachteln (vielleicht hatte ich aber auch einfach nur die Schn@uze voll), deshalb hat Stefan mir ein neues im 3D Druck erstellt:




Gleisschwellen aus Balsaholz gebaut und abgeformt:




Mal Probe gelegt:








Hier bisserl Licht gemacht:


Bis zum nächsten Mal....


Cheers! Thomas

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1562
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Back to the Future - Doc Brown's Train
« Antwort #15 am: 03. August 2019, 13:48:04 »
Hallo Thomas,

ein sehr geiles Projekt, ich bin begeistert  :thumbup:

und einen Mega  :respekt: wenn ich die Qualität des Bausatzes sehe und was du daraus Zauberst  :notworthy: :notworthy:

Bin weiter gespannt  :)
MfG Stefan     

Offline phoxim

  • Herrscher der Sülznasen
  • Administrator
  • Lieutenant Commander
  • ****
  • Beiträge: 834
  • IRON MODELER 2010 CHAMPION
    • Phoxim`s Science Fiction Modellbau FanZine
Re: Back to the Future - Doc Brown's Train
« Antwort #16 am: 03. August 2019, 16:54:55 »
WOW Thomas...
das sieht hervorragend aus... du traust dich mal an augaben heran  :evil5: :respekt:

gruss
wolfgang

Offline Ramirez

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 353
Re: Back to the Future - Doc Brown's Train
« Antwort #17 am: 03. August 2019, 20:57:23 »


Da fehlen einem echt die Worte. :dontknow:

Was für ein Schlamassel.
Da kommen mal wieder all deine Fertigkeiten zum Einsatz. :notworthy: :notworthy:

Die Druckanzeigen sind der Hammer. :respekt:

Freue mich auf mehr.  8)
Grüße aus Hamburg

Offline struschie

  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 7611
  • Strahl Demokratische Republik
Re: Back to the Future - Doc Brown's Train
« Antwort #18 am: 07. August 2019, 23:12:27 »
Wahnsinn die Qualität - jetzt seh ich, was du neulich meintest...
Aber geil hingebogen und gepimpt!!!

Offline HeiHee

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 998
  • Mündiger Software User seit 1995
Re: Back to the Future - Doc Brown's Train
« Antwort #19 am: 14. August 2019, 18:11:28 »
Was ist das für eine Spurweite? 45mm würden auf LGB passen, falls einer die fahrtauglich machen will... ;D ;D ;D
Stehe ich auch mit beiden Füßen auf der Erde, so bin ich mit meinem Kopf doch zwischen den Sternen...

Offline scifimodels

  • Ensign
  • Beiträge: 116
  • Resinator
    • Scifimodels
Re: Back to the Future - Doc Brown's Train
« Antwort #20 am: 15. August 2019, 14:36:26 »
Sehr gut, weiter so.  :thumbup:
Mir war das Ding zu teuer für das was es ist.
...details are everything!
-Nico-

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8311
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re: Back to the Future - Doc Brown's Train
« Antwort #21 am: 15. August 2019, 20:29:22 »
Respekt Thomas. Du hast da wirklich den Atem für. Ich hab meinen Blockade Runner beiseite gelegt, weil mir solche extrehme Probleme sehr auf den Zeiger gehen. Da muß man zwischendurch mal was anderes machen. Toll das du das durchziehst .

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 3874
Re: Back to the Future - Doc Brown's Train
« Antwort #22 am: 16. August 2019, 12:40:13 »
Respekt Thomas. Du hast da wirklich den Atem für. Ich hab meinen Blockade Runner beiseite gelegt, weil mir solche extrehme Probleme sehr auf den Zeiger gehen. Da muß man zwischendurch mal was anderes machen. Toll das du das durchziehst .

Wenn das meiner wäre, hätte ich ihn schon in die Ecke geknallt. Aber da er für einen Kumpel ist, der von Modellbau keine Ahnung hat, muss ich das durchziehen, allerdings hast Du mit den Pausen wirklich Recht.
Cheers! Thomas

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 3874
Re: Back to the Future - Doc Brown's Train
« Antwort #23 am: 16. August 2019, 12:41:24 »
Was ist das für eine Spurweite? 45mm würden auf LGB passen, falls einer die fahrtauglich machen will... ;D ;D ;D

Ich habs nach der Recherche wieder vergessen. Ich glaub es war irgendwas mit Spur II entspricht so ca 1:22,5. Die Gleise hab ich mir dann auf der Intermodellbau besorgt.
Cheers! Thomas

Offline Wanessa

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1254
Re: Back to the Future - Doc Brown's Train
« Antwort #24 am: 19. August 2019, 10:53:08 »
einfach fantastiko...wieder mal ne überschung von dir  8) und letzte woche kamm der film bei rtl2  :smiler6:
das letzte bild bei dem die loko ihre lichter anhat......  :P  :P  :-*  :-*   :respekt:  :thumbup: