Autor Thema: Stargate Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper  (Gelesen 10629 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15686
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Stargate Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #225 am: 02. Dezember 2018, 19:52:29 »
Oha  :o 8)
Ex nihilo aliquid fit


Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 4372
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #226 am: 02. Dezember 2018, 19:54:42 »
Sensationell! Sowohl der Effekt als auch die Umsetzung! :respekt: :respekt: :respekt:
Cheers! Thomas

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1279
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #227 am: 06. Dezember 2018, 17:58:43 »
Hallo zusammen,

Neuigkeiten von der Beamer Front  :smiler6:

Der DC DC Wandler ist heute gekommen, ick freu mir  ;D



der USB Stecker ist auch fein genug, dass der im Modell nirgends aneckt,  :)



mal provisorisch durch das Fenster verkabelt,



zusammen gesetzt und in betrieb genommen, ich teste mal die Wärmeableitung aus dem Modell, Stromabnahme ca 1A bei Volllast  :o hätte ich jetzt nicht gedacht.



hier mal ein Blick durchs Fenster, Lüfter läuft und DC DC Wandler hat seitlich genug Platz  :thumbup:
Vielleicht bekomme ich sogar noch eine Figur ins Modell, aber ich will nichts versprechen  :pfeif:
Dass Armaturenbrett fehlt ja auch noch, hat aber auch noch Platz und verdeckt den Wandler noch zur Hälfte,







hier nochmal der Jumper von hinten, passt ganz genau das Loch für die Projektion,
der Luftstrom ist leicht erwärmt, aber sieht ganz gut aus, auch die Geräusche sind kaum war zu nehmen,



Weitere Planung, seitlich Führungsröhrchen für die Fernbedienung des Beamers zu platzieren damit man den Beamer von außen bedienen kann, ich will den nicht immer zerlegen, wenn der neu gestartet werden muss. Ein kleiner Stab der die Tasten bedient, somit sieht man nur 4 kleine Löcher seitlich im Jumper  :thumbup:

So das war's von dieser Baustelle  ;D

Fortsetzung folgt  :smiler6:

Ich wünsche euch allen einen schönen Donnerstag Abend  :)
MfG Stefan     

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15686
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #228 am: 06. Dezember 2018, 18:02:55 »
Auch wenn ich kein Wort verstehe, es schaut  8) aus
Ex nihilo aliquid fit


Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3048
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #229 am: 06. Dezember 2018, 19:23:37 »
1 Ampere!!! :o :o :o

Pass bloß auf, dass du keinen gewischt bekommst, dann biste nicht nur einmal weg, sondern 20 Mal..!  :police:

Aber sieht schon geilomat aus; manchmal muss man wohl auf volles Risiko gehen.  ;D  ;)  :respekt:

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9780
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #230 am: 07. Dezember 2018, 12:49:21 »
Krasse Baustelle das ist !  :thumbup: :respekt:

Offline joeydee

  • Globaler Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 2078
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #231 am: 07. Dezember 2018, 14:05:02 »
Sehr  8) :thumbup:

Gruß
Jochen

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1279
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #232 am: 08. Dezember 2018, 15:15:57 »
Hallo zusammen,

ich habe heute am Jumper weiter gemacht, der Lüfter musste gedreht werden, der vom Beamer läuft anders herum, also noch ein Schutzgitter ran, somit gibt es keine Probleme, dass da was blockieren könnte  ;)



hier die Verlängerung der Bedientasten, damit brauche ich den Jumper nicht zu zerlegen, wenn ich den einschalten will  :smiler6:









So sieht das jetzt von beiden Seiten aus,







die Spannungsversorgung, Leitung gekürzt, war doch etwas lang,  :)



und dann alles im Jumper unter gebracht,









und hier jetzt die ersten Bilder des Jumpers in der Station  ;D ;D ;D
MfG Stefan     

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1279
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #233 am: 08. Dezember 2018, 15:24:18 »




















So die Technik läuft, jetzt muss der nur noch hübsch gemacht werden  ;)

Ich hoffe es gefällt euch. Video lade ich nachher noch hoch.

Hier der Link: https://youtu.be/LLhT3DV6mXc

Fortsetzung folgt  ;D

Ich wünsche euch allen einen schönen Samstag Abend  ;)
« Letzte Änderung: 08. Dezember 2018, 15:51:46 von Wabie »
MfG Stefan     

Offline HangMan

  • Candidate
  • Beiträge: 74
  • Last Man standing!!!
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #234 am: 08. Dezember 2018, 16:01:11 »
Moin...

super genial!!!  :respekt: :thumbup:

zum Video:

Bitte, bitte KEINE vertikalen Videos!!!  :nein:
« Letzte Änderung: 08. Dezember 2018, 16:15:22 von HangMan »
Anything you don can get you killed, inclouding nothing! - Murphy's Law
If you invent something idiot-proof, someone else will invent a better idiot!

Offline ZauberAtze

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 388
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #235 am: 08. Dezember 2018, 16:10:48 »


Das ist allerfeinster Modellbau. Hab da keine Worte für  :respekt:
Zauberhaften Gruß vom Stefan

Borgendreicher Modellbaufreunde
http://borgentreicher-modellbauausstellung.blogspot.de/2014/01/blog-post_26.html

Offline amasis69

  • Ensign
  • Beiträge: 181
    • Andymodelbuildpage
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #236 am: 08. Dezember 2018, 16:28:45 »
Mensch Wabie das ist mehr als krass!
Und ick freu mir wie Bolle sowas tolles sehen zu dürfen!
 :respekt:

Offline haui

  • Ensign
  • Beiträge: 115
    • Felstroll.de
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #237 am: 10. Dezember 2018, 08:56:26 »
Da fällt mir doch glatt ein Ei aus der Hose. DAS IST GENIAL

Offline Ramirez

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 260
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #238 am: 10. Dezember 2018, 11:26:22 »

Also das ist nun wirklich ganz großes Kino.  :respekt:
Da muss ich, obwohl z.Zt. in Kairo, erstmal das loswerden:
 :notworthy:  :notworthy: :notworthy: :notworthy: :notworthy:

Das ist was für die Hall of Fame.

Echt ein Hammer Projekt Stefan !!!
Grüße aus Hamburg

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Vize Admiral
  • **
  • Beiträge: 9679
  • TB 34934
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #239 am: 10. Dezember 2018, 11:29:48 »
War es vorher schon sensationell... mit den Ereignishorizonten-Beamer-Nummer wird es noch einmal mehr besser.

Sehr tolle Arbeit!  :respekt:
Smooth is easy, easy is fast.

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 5620
    • Web-Portfolio
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #240 am: 10. Dezember 2018, 11:37:08 »
Genialster Effekt aller Zeiten!  :respekt: :respekt: :respekt:
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3048
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #241 am: 12. Dezember 2018, 13:23:16 »
Absolut MEGA-Bombastic!  :respekt: :respekt: :respekt:

Offline Aktvetos

  • Candidate
  • Beiträge: 55
Re: Stargate Atlantis, Midway Station im Bau mit Puddle Jumper
« Antwort #242 am: 12. Dezember 2018, 21:07:07 »
Ja, was soll ich dazu sagen.
Es gefällt mir nicht.
Es gefällt mir überhaupt nicht das dass Teil nicht zuhause bei mir steht! :D
Genial!