Autor Thema: ST Expanded Universe Weltraumdock  (Gelesen 13141 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline alf-1234

  • Ensign
  • Beiträge: 175
ST Expanded Universe Re: Weltraumdock
« Antwort #50 am: 23. Mai 2019, 23:36:40 »
Update

Ich habe nun die restlichen Balsabrettchen aufgeklebt. :)
Die kleinen weissen Dreiecke sind kleine Led Strahler die die Unterseite der B1 anstrahlen. Am WE beginnt dann das Schleifen. Evtl. komme ich dann nächste Woche zum Bügeln der Unterseite mit weisser Bügelfolie.
Es wird, aber es dauert noch ein wenig.

Offline alf-1234

  • Ensign
  • Beiträge: 175
Re: Weltraumdock
« Antwort #51 am: 25. Mai 2019, 00:07:44 »
Habe heute abend mal eine gute Stunde im Keller geschliffen.

Jetzt ist die Unterseite kreisrund und sauber glatt geschliffen. Als nächstes werden nun die 12 Dreiecke aus weisser Bügelfolie aus geschnitten.
Ich habe auch schon mal testweise den unteren Teil der Raumstation zur Kontrolle angesteckt.
Passt alles gut, bin begeistert.  :thumbup:

Ist Wanessa noch da?

Offline alf-1234

  • Ensign
  • Beiträge: 175
Re: Raumstation B1
« Antwort #52 am: 19. Juni 2019, 19:12:41 »
Ich habe heute von einem Kollegen den Beschriftungstext für meine B1 bekommen.
Ich habe das jetzt mal testweise auf die Unterseite der B1 gelegt.
Das sieht schon mal super aus, jetzt muss ich nur noch sehen, das ich die Unterseite der B1 gebügelt bekomme.

Offline alf-1234

  • Ensign
  • Beiträge: 175
Re: Weltraumdock
« Antwort #53 am: 23. Juni 2019, 22:35:45 »
Draussen war es mir heute zu heiss, also habe ich angefangen die Unterseite der B1 mit Oracover weiss zu bügeln.
Die Beschriftung habe ich auch mal testweise aufgelegt. Das sieht schon mal gut aus.
Bin begeistert. :thumbup:
Dann fehlt nur noch die restliche Bel. ein paar Zierstreifen und die Raumstation kann in den Weltraum geschleppt werden.:D
Die Sternenflotte wartet schon sehnsüchtig auf die neue Raumstation B1.:D

Offline alf-1234

  • Ensign
  • Beiträge: 175
Re: Weltraumdock
« Antwort #54 am: 16. Juli 2019, 16:10:50 »
Projekt B1 abgeschlossen und ist in den Weltraum abgeschleppt worden. :thumbup:

Offline alf-1234

  • Ensign
  • Beiträge: 175
Re: Weltraumdock
« Antwort #55 am: 01. August 2019, 18:46:27 »
Hier fehlen zum Abschluss noch ein paar Bilder.

Offline Wanessa

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1286
Re: Weltraumdock
« Antwort #56 am: 04. August 2019, 11:50:09 »
hey sorry für die späte antwort aber gesundheitlich gings mir nicht gut und hatte noch ein trauerfall
schade das meine beisbiel gärten dir nicht helfen konnten  :'( und sorry nicht böse sein ich nehme keine aufträge weil ich kein extra zimmer oder keller zum
bauen habe,ich baue bastle im wohnzimmer  :-[ und muss die ganze zeit grundreinigen  :cussing:
du schreibst hier du bist kein gärtenbauer sondern ein modellbauer...du....ich bin auch keine gärtenbauerin  :smiler6: das waren meine erste gärten  :evil6:
und glaube mir ich bin auch eine modellbauerin und entwerfe meine eigenkreationen von raumschiffen   :-*
also nicht aufgeben sondern wie ich zu mir selber sage wenn ich etwas nicht kann.....mach mal Wanna  :-*
mir gefällt was du bis jetzt gemacht hast und bin mir sicher da kommt noch mehr von dir  :respekt:  :respekt:  :headbang:

Offline alf-1234

  • Ensign
  • Beiträge: 175
Re: Weltraumdock
« Antwort #57 am: 04. August 2019, 15:11:34 »
Super, Wanessa das du noch da bist und dich gemeldet hast. :thumbup:
Und bei aller Liebe zum Modellbau geht die Gesundheit immer vor.
Ich hoffe, es geht dir jetzt wieder einiger massen und wir werden noch viel positives von dir hören.

Und ja, ich bin Modellbauer, aber ich habe gedacht, du hast die Gärten so supertoll gemacht, dann könnte die mir vielleicht noch ein paar basteln.

Das Projekt B1 ist mitlerweile fertig gestellt und ich sitze hier vor meinem nächsten Projekt der Avalon. :)

Wenn das fertig ist, kommt die Fertigstellung von RC ETA2 aus Star Wars. R2D2 wartet auch schon ewig.
An diesem Modell müssen neue Flügel aus Depron, weil die alten Flügel aus Balsaholz zu schwer sind.
Wie du siehst, habe ich hier noch genug zu basteln.

Offline alf-1234

  • Ensign
  • Beiträge: 175
Re: Weltraumdock
« Antwort #58 am: 28. November 2019, 15:21:38 »
Ich habe vor einiger Zeit noch mal ein paar Bilder der Raumstation B1 mit Bel. im dunklen gemacht. ;D
Ob ich da später noch mal weiter etwas mache, weiss ich zur Zeit noch nicht. Ich habe hier noch ein paar andere Baustellen wie Avalon und Eta2 die auch mal fertig werden sollen.

Auf ein Soundmodul habe ich verzichtet, weil man im Weltraum nichts hört. Da fehlt das Medium Luft um die Schallwellen von A nach B zu übertragen.

Die Bel. kann ich per Funke ein und ausschalten. Empfänger hat 6 Kanäle zum schalten.
 

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1694
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Weltraumdock
« Antwort #59 am: 28. November 2019, 21:48:23 »
Gefällt mir  :thumbup:

Sieht super aus, deine Station, schöne Arbeit,
kannst du die LEDs noch dimmen, oder sieht das nur auf den Fotos so grell aus?
MfG Stefan     

Offline alf-1234

  • Ensign
  • Beiträge: 175
Re: Weltraumdock
« Antwort #60 am: 28. November 2019, 22:40:59 »
Schön, das es dir gefällt.

Das sieht nur so aus. Ich habe mit Blitz photographiert.
Ich habe hier auch Bilder ohne Blitz, aber da sieht man von der Raumstation fast garnichts und die Leds sieht man nur ganz schwach. Es war im Zimmer ziemlich duster, so wie im Weltraum.

Ich habe jetzt Zeit für meinen RC Eta2 und danach kommt die Avalon dran, die auch noch nicht ganz fertig ist.

Offline Wanessa

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1286
Re: Weltraumdock
« Antwort #61 am: 29. November 2019, 18:41:48 »
sieht super aus gefällt mir  8)  :respekt:  :respekt:  :thumbup:
seit 10 monaten habe ich ein modellbau stop bei mir zu viel stress  :'(
nach weihnachten versuche ich ein neustart  :-\

Offline alf-1234

  • Ensign
  • Beiträge: 175
Re: Weltraumdock
« Antwort #62 am: 12. Februar 2020, 21:21:39 »
Es ist vollbracht.

Ich habe heute abend die Gitter mit doppelseitigem Klebeband aufgeklebt. ;D
Damit ist die Raumstation B1 endgültig ab geschlossen. Sieht gut aus. :)


Dann kann ich jetzt weitere Projekte angehen, die auch noch auf ihre Fertigstellung warten. Hier liegen noch ein paar Projekte.

Offline Wanessa

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1286
Re: Weltraumdock
« Antwort #63 am: 12. Februar 2020, 21:28:11 »
sehr schön das gitter gefällt mir  :thumbup:

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Administrator
  • Commodore
  • ****
  • Beiträge: 4669
    • Web-Portfolio
Re: Weltraumdock
« Antwort #64 am: 12. Februar 2020, 21:34:55 »
Hm... mir gefiel es ohne die Gitter besser.
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline alf-1234

  • Ensign
  • Beiträge: 175
Re: Weltraumdock
« Antwort #65 am: 05. März 2020, 22:25:01 »
Meine Raumstation B1 ist abgeschlossen und daher brauche ich nun wieder etwas neues.


Habe heute abend mein Weltraum Tockendock im Detail in CAD zu Ende geplant. :thumbup:
Mal schauen, wann ich das jetzt baue.
Ich habe vor, die als RC Modell mit Beleuchtung und Bewegung der Greifarme zu machen. Meine Enterprise 1701A wartet auch schon. Die müsste auch mal wieder im Dock gewartet werden.

Offline alf-1234

  • Ensign
  • Beiträge: 175
Re: Weltraumdock
« Antwort #66 am: 15. März 2020, 20:00:06 »
Ich habe jetzt mal die ersten Teile im 3D Drucker in PLA weiss für mein Weltraumdock ausgedruckt.
Es dauert, aber es wird langsam.

Offline alf-1234

  • Ensign
  • Beiträge: 175
Re: Weltraumdock
« Antwort #67 am: 22. März 2020, 14:22:18 »
Ich habe heute die Info erhalten, das mein 2 und 3mm Speerholz CNC gefräst wird.  :thumbup:

Ich habe mal ein wenig weiter gebaut an meinem Weltraumdock.
Nur eine Kleinigkeit. Die blanken 1mm Stäbe sind Messing. Auch das weisse PLA wird noch messingfarben angemalt.
Das Teil benötige ich 24x, auf jeder Seite 12x.

Offline alf-1234

  • Ensign
  • Beiträge: 175
Re: Weltraumdock
« Antwort #68 am: 27. März 2020, 22:44:30 »
Ich habe heute ein Packet CNC gefrästes Speerholz bekommen.  :thumbup:

Passgenauigkeit ist sehr gut, aber bis ich die Menge Holz sauber verschliefen und entgratet habe, das wird einige Stunden dauern.
Testweise habe ich mal einen Greifer zusammen gesteckt.
Musste sein, ich war neugierig und es juckte in den Fingern.  ;D

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3108
Re: Weltraumdock
« Antwort #69 am: 28. März 2020, 11:30:52 »
COOL! Was man nicht alles machen kann..!  :)

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1694
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Weltraumdock
« Antwort #70 am: 28. März 2020, 14:55:07 »
Gefällt mir gut  :thumbup:
MfG Stefan     

Offline alf-1234

  • Ensign
  • Beiträge: 175
Re: Weltraumdock
« Antwort #71 am: 28. März 2020, 19:40:11 »
Ich habe hier mal 2 Bilder gemacht, damit man mal sieht, wieviel Holz da noch entgratet und geschliefen werden muss.  :)

Es wird, aber es dauert. :thumbup:

Offline driveaholic

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 937
  • Make it so!
Re: Weltraumdock
« Antwort #72 am: 29. März 2020, 11:30:37 »
Ach du liebes bisschen!! Das ist ja mal Hammer!!

Da bin ich mal gespannt wie das ausgeht :-D

wo lässt du das Sperrholz den fräßen?
"Driveaholic, so geil wie die Moral. Da werden Spinnerträume wahr!"

powered by www.sloganizer.de

Offline alf-1234

  • Ensign
  • Beiträge: 175
Re: Weltraumdock
« Antwort #73 am: 29. März 2020, 16:24:16 »
Ich sitze hier zur Zeit im Keller und bin am schleifen. :)

Das Holz fräst mir ein netter Modellbauer der privat eine CNC Fräse hat. Für mich lohnt sich das nicht, wenn man nur ca. 1x im Jahr so eine Menge benötigt. Ich habe hier schon einen 3D Drucker stehen und das reicht.
Das Holz was der Kollege fräst muss ich mir vorher kaufen.

Am Radio oder Fernsehen hört man zur Zeit nur Corona und da ist das hier für mich die ideale Abwechselung.

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3108
Re: Weltraumdock
« Antwort #74 am: 30. März 2020, 13:44:36 »
 :respekt: :respekt: :respekt:

Das nenn' ich mal mächtig Holz in der Hütten!  :smiler6: