Autor Thema: Eigene Designs Wanessas HAUNEBU II FULL SCRATCH  (Gelesen 1301 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wanessa

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1257
Eigene Designs Wanessas HAUNEBU II FULL SCRATCH
« am: 06. Juli 2018, 00:07:34 »
hie leute  :)
leider bin ich sehr am arbeiten für die spacedays und komme kaum zum bauberichte und liks zu posten  :-[
heut hab ich mir etwas frei genommen um mich zu beruhigen von den ganze bauerei
dieser baubericht solte in mehrere bauschritte gezeigt werden aber ich kamm nicht dazu sorry  :-[ darum bekommt ihr alles auf einmal  ;D
nach der spacedays werde ich es anders handhaben und ihr werdet mich sehr oft eingelogt hier finden  :-*

fangen wir an
ich liebe alles was mit UFOs zu tun hat und als ich die Haunebu 2 von squadron gesehen hab war ich ganz fasziniert und youtube gab
mir den letzten rest  :evil6:
obwohl ich wuste es wird schwierig bei den formen.... beschloss ich eine scheibche selber zu scratchen  :0
ich habe mich intensiv mit der squadron scheibe befast und habe auch ein paar design fehler gesehen die nach erforschen in googleche auch andere modellbauer bestätigten
beispiel das gelände der einstiegsrampe zu mächtig groß,oder oben an der kupel wo das cockpit steurzentrale ist,ist eine tür die angeblich
der eingang von der einstiegsrampe andeutet...die steht aber nicht bei der rampe sonder ist oben und fürht auf die außenfläche der schebenhalses wo da keine sein solte  :o darum gehe ich andere wege und baue einen lift-aufzug dafür habe ich beim rampen einstieg ein kleinen vorraum für den lift gemacht  :smiler6:
für den antigraviti antrieb hab ich von ein haunebu bauer die idee übernommen da es mir sehr gefiehl und zwar er hat ein agrylstab mit luftblasen innen,er hat ein orangefarbenen stab genommen was mir nich so gefiehl,für meinen antrieb hab ich einen klaren mit blasen  ;D genommen und dreifach unte gebohrt für drei rgb leds...gott sieht das geil aus bei den farbwechsler  8)

so genug erstmal ich fang mit den bilder und bauschriete an

die UFO SAUCER
ich hatte keinen großen zirkel darum mussten topfdeckel, backbleche ,teller und pflanztopf untersetzer herhalten  :evil6:



ich hatte schwierichkeit mit der dremler scheibe panelines zu ziehen besser gesagt schmelzen....andere methoden scheiterten
die nieten habe ich mit zahnstocher und weißleim gemacht...danke nochmals an RENES review über nieten selber machen  :)


(weitere stützrahmen halbmonde mit löcher rund um den hals der saucer kommen später wenn das fahrwerk und die geschütze drann sind)

GRUNDIERUNG:CITATEL CHAOS BLACK und VALLEJO SURFACE PRIMER negro brillante gloss black 77.660 extra für vallejos metal color
HAUPTLACKIERUNG: VALLEJO Metal White Aluminium 77.706
PRE- und POSTSHADING das erste nur mit einfachen verdünten TAMIYA XF-1 FLAT BLACK um ein vorschatierung zu haben... wo später mehr alterung sowie rost und andere schatierungen kommen,MIG LIGHT RUST EFFECTS und eine mischung des selbigen mit ABTEILUNG 502 ABT006 BURNT UMBER

LACKIERUNG :es sind viele mischlackierungen die ich verwendet habe wie:VALLEJO METAL COLOR: 77:706WHITE ALUMINIUM+77:703DARK ALUMINIUM,77.711MAGNESIUM UND 77.712STEEL

FAHRWERK
die Haunebu model kits habe alle vier fahrwerke die räder nach außen gerichtet kreutzweise anordnung da hab ich mich gefragt wie dreht sie sich auf dem boden wenn alle räder in gegenrichtung ausgerichtet sind?ich schaute andere bauberichte und fand nur einen modelbauer der diese ausrichtung der räder als falsch sah und seine räder in eine richtung anbrachte,nun ja design mäßig sah das für mich so lala gefiehl mir nicht ende...aber es ließ mir keine ruhe darum sprach ich dieses problem mit einem ingenieur und einen piloten freunde von mir...
eigendlich ist es ein ufo und schwebt also kann es auch auf dem punkt landen in ein hangar rein schweben und landen wozu das fahrwerk es ist kein flugzeug das landet und zum gate fährt  ??? das macht meine ufo fantasie kaputi  :motzki: beide beruhigten mich  ;D du kannst das so bauen wie es dir gefällt es schwebt ja also auch puktuele landung möglich  ;D
obwohl mit fahrwerk die saucera hammer aussieht werde ich andere ufo bauten mit landestützen bauen und design mäßig außen wie innen moderner....vieleicht ne zukunfts haunebu  8)  8)
mein haunebu fahrwerk solte kein gewöhnliches fahrwerk sein,es muste mächtig maschinel ölig verschmiert mit mehreren hydrauliken sein,es solte sich etwas zusammen schieben und dann sich nach innen schieben  :-* ich weiss nich ob ihr es versteht aber zum glück issss weissss wasss issss meine  :evil6: hier mein fahrwerk ala wanessa abstraktiko









FAHRWERK LACKIERUNG:GRUNDIERUNG CITADEL CHAOS BLACK 
HAUBTLACKIERUNG:die obere hälfte bis oberhalb der scheinwerfer:VALLEJO METAL COLOR 77.703 DARK ALUMINIUM + 77.706WHITE ALUMINIUM, TAMIYA:X-10 GUN METAL,XF-16FLAT ALUMINIUM,REVELL 36-KARMINROT,
DIE RÄDER:habe ich aus holz knöpfe gemacht die ich sehr geschlieffen habe,lackierung nach der schwarze grundierung erstmals mit:XF-1FLAT BLACK 3mal,dann eine mischung mit:XF-1FLAT BLACK und etwas XF-69 NATO BLACK
WASHING:ABTEILUNG 502 ABT BURN UMBER,MIG LIGHT RUST EFFECTS und DARK WASH, und zum schluss mit:TAMIYA X-19 SMOKE stellen benebelt
LANDELICHTER:WEISE KALTE TAGESLICHT LEDs

FAHRWERKSCHACHT-KLAPPEN UND EINSTIGS RAMPE






GRUNDIERUNG:CITATEL CHAOS BLACK wie immer ich liebe diese grundierung
HAUPTLACKIERUNG:VALLEJO METAL COLOR 77.706 WHITE ALUMINIUM,REVELL: 310 LUFTHANSA GELB,36 KARMINROT,TAMIYA XF-1 FLAT BLACK,    WASHING:MIG DARK WASH +LIGHT RUST EFFECTS

GESCHÜTZE



LACKIERUNG:die gleiche wie die ufo saucera nur bei den geschützen habe ich teilweise auch TAMIYA X-10 GUN METAL verwendet
das geschütz oben an der kupel vorne des ufos sind noch nicht fertig so wie auch die kuppel hals und andere
das geschütz oben an der kuppel die zwei roten sollen phasen kanonen sein und kein laser der solte spätter etwickelt werden  :P

STEUERZENTRALE COCKPIT-ANTIGRAVITATIONSANTRIEB







STEUERCONSOLEN:fiberoptiks,blink rot-blau LEDs,RGB LEDs regenbogen,NORMALE LEDs warm-weiß,orange
GRUNDIERUNG:CITATEL CHAOS BLACK und dann CORAX WHITE GRUNDIERUNG
LACKIERUNG:VALLEJO METAL COLOR WHITE ALUMINIUM und dann 77.703 DARK ALUMINIUM,77.712 STEEL,TAMIYA:XF-2FLAT WHITE,REVELL:36 KARMINROT,61 SMARAGDGRÜN;310 LUFTHANSA GELB,50 LICHTBLAU
ANTIGRAVITATIONANTRIEB:AGRYL STAB DURSICHTIG MIT LUFTBLASEN

zurrück zur UFO SAUCER nach dem einbau der fahrwerke,geschütze,steuerconsolen+boden und antrieb




















meine Haunebu hat fast 50cm durchmesser hier ein größenvergleich mit hasbros millenium falke und misssss als person  :evil6:











so leute die untere seite der saucera ist fertig mit der lackierung und mehrere washs,nur an der rampe und die kleine schieberampe sowie die höhe muss ich etwas korrigieren, dann kommt derobere teil des ufos  und zum schluss lackieren,als basis kommt eine mondbasis beleuchtet und natürlich ktater und so weiter,ich habe extra kein ständer an den ufo angebracht den die saucera kann auf ihren fahrwerk stehen und so kann ich auch etwas damit spielen  :evil6:  ;D oder auf dem nachtisch und und...fürs betrachten wird das ufo in angemessene höche wenns klappt auf agryl stäbe die an der base befestigt werden schräg gehalten um die unterseite besser zu sehen
sorry nochmal für den großen baubericht aber ich bin momentan auf hochturen für die spacedays und kamm nicht dazu  :-[
ich hoffe es hat euch gefallen und hattet spaß  :-* danke fürs schauen ich fliege ein paar runden um dem mond mit mein haunebu bis dem nächst  :-*



Offline rapanzel

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 252
Re: Wanessas HAUNEBU II FULL SCRATCH
« Antwort #1 am: 06. Juli 2018, 06:33:42 »
Was ein Brocken  :o Und das Fahrwerk, Hammer!

Online joeydee

  • Globaler Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 2018
Re: Wanessas HAUNEBU II FULL SCRATCH
« Antwort #2 am: 06. Juli 2018, 07:19:08 »
Sehr cool  :thumbup:
Und ja, das Fahrwerk ...  :respekt: einfach Sahne.
Gruß
Jochen

Offline Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 4522
Re: Wanessas HAUNEBU II FULL SCRATCH
« Antwort #3 am: 06. Juli 2018, 07:50:49 »
Großartig  :thumbup:
Wie lange hast du daran gebaut?
Gruß, René 

Offline Karotte

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2219
  • Acetonfreund
Re: Wanessas HAUNEBU II FULL SCRATCH
« Antwort #4 am: 06. Juli 2018, 08:07:01 »
Unfassbar!  :thumbup:  :respekt:
Bernd

"The smell of glue and the sight of putty... it fills you with determination."

Offline urban warrior

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 943
  • Master of unfinished Projects
Re: Wanessas HAUNEBU II FULL SCRATCH
« Antwort #5 am: 06. Juli 2018, 08:55:53 »
"The Goddess of Scratch" hat wieder zugeschlagen ... ich glaube, ich sollte mein Hobby aufgeben :notworthy: ... ein tolles Ding, Wanessa! Wie immer man auch dem "Sujet" gegenüberstehen mag, Du hast es mal wieder atemberaubend umgesetzt.
Cheers, Martin
--------------------------------------------------------------------
Gesendet von meinem Cyberdyne Systems Model 101

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 4359
Re: Wanessas HAUNEBU II FULL SCRATCH
« Antwort #6 am: 06. Juli 2018, 09:12:54 »
Absolut fantastisch! Das Fahrwerk haut mich um! :respekt:
Cheers! Thomas

Offline Turrican

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 658
Re: Wanessas HAUNEBU II FULL SCRATCH
« Antwort #7 am: 06. Juli 2018, 09:23:37 »
Sehr geiles Modell! :respekt:

Aber nix für Kinder.  ;D ;D ;D

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2989
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re: Wanessas HAUNEBU II FULL SCRATCH
« Antwort #8 am: 06. Juli 2018, 10:09:44 »
Sehr cool! Bin zwar kein Freund des Themas als solchen, aber das Modell ist klasse!  :thumbup:  :respekt:

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9766
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re: Wanessas HAUNEBU II FULL SCRATCH
« Antwort #9 am: 06. Juli 2018, 11:00:58 »
Ich glaub , für die SpaceDays muß ich das größere Auto mitnehmen  :0  :pfeif: .
Wieder mal unglaublich was du hier zeigst  :respekt: :respekt: :respekt:

Offline DarkStar

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 521
Re: Wanessas HAUNEBU II FULL SCRATCH
« Antwort #10 am: 06. Juli 2018, 11:23:31 »
Wanessa du hast dich mal wieder selbst übertroffen. Eine Wahnsinns Arbeit, meinen allergrößten  :respekt: :respekt: :respekt: :respekt:.
"Der Weltall,Unendliche Breiten" JBO
"Captain Kork und Mr. Spuck,trinken gerne einen Schluck
dann sind sie völlig losgelöst und finden nimmer z'ruck"E

Offline Kleinalrik

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3339
    • Blankes Blech
Re: Wanessas HAUNEBU II FULL SCRATCH
« Antwort #11 am: 06. Juli 2018, 11:48:29 »
OK, das reicht jetzt.

Ich geh nach Hause und werd' Blumenzüchter oder Kaufhausdedektiv.
"Ey, das Dingen iss massiv, oder?" Kleinalrik - Iron Modeller 2014, Darmstadt

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 5609
    • Web-Portfolio
Re: Wanessas HAUNEBU II FULL SCRATCH
« Antwort #12 am: 06. Juli 2018, 11:57:21 »
Hammer, was Du da so zauberst! Und mit welchen Mitteln! Ich kenne unzählige Bastler, die hätten hier lasern lassen, PE Teile ätzen lassen, 3D Drucke erstellen etc. etc. etc.

Und Du? Du machst mal einfach eben so aus der Hüfte.

Meinen allergrößten Respekt!   :respekt: :respekt: :respekt:
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1198
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Wanessas HAUNEBU II FULL SCRATCH
« Antwort #13 am: 06. Juli 2018, 12:25:33 »
Ich bin einfach nur sprachlos  :o  :o

Ich glaub , für die SpaceDays muß ich das größere Auto mitnehmen  :0  :pfeif: .
Wieder mal unglaublich was du hier zeigst  :respekt: :respekt: :respekt:

Ich habe ein großes Auto bei  ;D ;D

Wie sagst du immer, fantastico einen Mega  :respekt: vor deinen arbeiten. Ich freue mich schon diese im Oktober live zu sehen  :thumbup:
MfG Stefan     

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3031
Re: Wanessas HAUNEBU II FULL SCRATCH
« Antwort #14 am: 06. Juli 2018, 13:11:00 »
 :notworthy: :notworthy: :notworthy: :headbang: :headbang: :headbang: :notworthy: :notworthy: :notworthy:

Absoluter Oberknaller!!!  :respekt: :respekt: :respekt:

Und ja, ich glaube dir, dass du auch gut kochen kannst..!  :smiler6:

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9766
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re: Wanessas HAUNEBU II FULL SCRATCH
« Antwort #15 am: 06. Juli 2018, 13:38:37 »
Ich bin einfach nur sprachlos  :o  :o

Ich habe ein großes Auto bei  ;D ;D



Und ich kann mir eins aussuchen !  :smiler6: :evil6:

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 9185
Re: Wanessas HAUNEBU II FULL SCRATCH
« Antwort #16 am: 06. Juli 2018, 17:03:30 »
Du bist er Wahnsinn! Was für ein Fahrwerk!  :respekt:
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6567
  • Strahl Demokratische Republik
Re: Wanessas HAUNEBU II FULL SCRATCH
« Antwort #17 am: 06. Juli 2018, 19:46:59 »
Einfach klasse habe noch die militärische und die ziviele Version da
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline alf-1234

  • Candidate
  • Beiträge: 58
Re: Wanessas HAUNEBU II FULL SCRATCH
« Antwort #18 am: 22. Juli 2018, 18:29:50 »
Bin schwer begeistert.
Eine wahnsinns Arbeit, einfach nur spitze.
Ich baue ja auch sehr viel, aber sowas. :respekt: :thumbup:

Zur Zeit baue ich hier die Raumstation B1.

Offline Wanessa

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1257
Re: Wanessas HAUNEBU II FULL SCRATCH
« Antwort #19 am: 30. Juli 2018, 18:35:50 »
vielen lieben dank leute  :-* freud mich sehr das meine UFOlitschka gefällt  :)
@Sheriff....du so in etwa vor fast zwei monate habe ich angefangen aber mit unterbrechungen  :)
@Turrican....nur für erwachsene kleine große kinder wie missss  :evil6:
@dasRoy und @Wabie....aaaa trautatu ta euch....gibts klapse auf die popolinaa  ;D  :evil6:  :-*
@Callamon....danke dir...ahhh ich wünschte ich könnte die technik mit dem gießen von teilen das hätte mir sehr geholfen wenns um teile mit greeblis geht  :-\
@The Chaos....ah wie ich dich beneide für die beiden scheiben,hät ich gerne aber kann mir die nicht leisten,darum auch der bau eine eigene  :)
danke euch allen noch mal  :)

so bin weiter mit der haunebu und hatte(wie ich von anfang an wusste) ein paar probleme mit den oberen gebogenen verkleidung der scheibe
und der ganze spachtelei und schleiferei  :angry0: aber wie mancher von euch mich kennt:auch wenn ich keine ahnung von etwas neues hab...sag ich mir
mach mal wanna das wird schon shief gehen...und so lerne ich von fehler oder von eine falsche oder(so) nicht machbare denk konstruktion für ein 3D model wie mein hirnzelliko es sahen  :) letztendlich wirst du so werden wie isss will hast du verstanden?du stures ding(wanessas innere stimme während des baus)  :pfeif:  :evil6: aaaa und wenn zu viel frust singe isss dabei zur beruhigung.....fliiiieger grüßßßß mir die sonne und grüßßßß mir der moooond larila larilarila  :0

so leute hier bildas von der weiteren entwicklung des baus an der ufo saucera  :)

die gitter sind von NICO

habe so ein maschienen teil gebaut bei dem die materie des antigravity reaktors in zeitabstände durchläuft und neu aufbereitet wird oder gereinigt oda oda  ;D









erinnert mich irgendwie an Enterprise E hinten an der saucer die triebwerke  :0




innere cockpit verkleidung





hier kommt ein fenster noch und bei den runden fenstern hab ich auch was goiles das ich drann mache






bei den zwei türen kommt noch abschließende ps teile und bei der silberne tür so eine art vorsprung wo man(n)draufstehen kann wenn er an die maschine will
















hoffe die lichtlecks verschwienden mit den grundierungen und metalicklackierungen












damit man ins cockpit schauen kann wass da so alles da drinne so alles drinne issst weischduu   :evil6:  8)

































erste grundierung die geschlifen werden muss und dann die weiteren,  mein stargate death glider of ra der fast 80cm lang ist,wirkt etwas klein neben der haunebu  :o


so leute der bau der haunebu ist soweit fertig,es kommt die lackierung dan die base und zum schluss baue ich die sitze und brinke sie an
ansonsten ist die scheibe fertig  :)
danke fürs schauen der baubildas und hoffe ihr hattet spaß  :-*

ich habe eine große bitte an euch und hoffe um hielfe....ich suche bilder fotos von der landung des millenium falke auf der wolkenstadt in star wars V
ich habe einige gefunden aber sie zeigen nur die runde platform der rampe und vom gebäude sieht man nur die tür (auch beim film)gibt es den
bilder vom dem gebäude?  :help:  :help:  :help:


Offline alf-1234

  • Candidate
  • Beiträge: 58
Re: Wanessas HAUNEBU II FULL SCRATCH
« Antwort #20 am: 30. Juli 2018, 18:59:49 »
Wanessa, absolut Spitze. Ich bin schwer begeistert. :respekt:
Auch die Bel. gefällt mir richtig gut. :thumbup:
Das wäre auch etwas für einen 3D Drucker gewesen, wenn ich sehe wie viel Details du da geplant hast.
Dagegen ist meine Raumstation B1 Star Trek, wo sehr viel aus dem Drucker kommt, sehr einfach gehalten.



Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 4359
Re: Wanessas HAUNEBU II FULL SCRATCH
« Antwort #21 am: 30. Juli 2018, 19:23:52 »
Hammer Wanessa, fantastiko!!!

:respekt: :respekt: :respekt:
Cheers! Thomas

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1198
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Wanessas HAUNEBU II FULL SCRATCH
« Antwort #22 am: 30. Juli 2018, 19:55:24 »
Fantastiko,  :notworthy: :notworthy: :notworthy:

Die  :headbang: richtig  :thumbup:

Eine Hammer Umsetzung  :respekt:
MfG Stefan     

Offline SandStalker

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 965
Re: Wanessas HAUNEBU II FULL SCRATCH
« Antwort #23 am: 30. Juli 2018, 20:47:34 »
super geil geworden :respekt:
bin sprachlos :thumbup: :thumbup: :thumbup:

Online joeydee

  • Globaler Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 2018
Re: Wanessas HAUNEBU II FULL SCRATCH
« Antwort #24 am: 30. Juli 2018, 20:53:41 »
Ein klasse Bau mal wieder!  :thumbup: :respekt:
Gruß
Jochen