Autor Thema: Episode 4-6 ISD PC  (Gelesen 862 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Modellbaurd

  • Freshman
  • Beiträge: 21
Episode 4-6 ISD PC
« am: 25. Juli 2018, 08:47:00 »
Moin
Dies ist mein aktuelles Projekt 2018

Geplant ist ein Imperialer Sternenzerstörer als PC Gehäuse.

Als Material dient Sperrholz wege der Wärme und darauf kommt Polstyrol.
Viele kleine und Seitenelemente kommen in Resin.

Verbaut wird ein
AMD Ryzen7 2700x auf einem
MSI B350m Mortar
MSI GeForce GTX 1080 Ti Gaming X 11G
Kühlesystem von Aquatuning
von Corsair
NT: RM750x
RAM: Vengeance RGB PRO 16GB DDR4-3200
M.2 SSD: Force MP500 240GB
Force SSD 480GB

Bluetooth Empfänger mit 25W Verstärker

https://youtu.be/_mi_DkC_2Tk

7" Touchdisplay

Dazu kommt noch ne menge LED Technik und Lichtleiterkabel.




« Letzte Änderung: 25. Juli 2018, 20:38:04 von TWN »

Offline urban warrior

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 923
  • Master of unfinished Projects
Re: ISD PC
« Antwort #1 am: 25. Juli 2018, 09:44:40 »
WOW ein sehr cooles Projekt!

Wobei ich gerade ein kleines Deja-vu habe ... hatte hier nicht schon mal Jemand einen PC in einem Zerstörergehäuse angefangen?

Aber ich bin schon wieder ganz geplättet. Die Proportionen sehen gut aus. Der wird ca. doppelt so groß wie der Zvezda/Revell?
Cheers, Martin
--------------------------------------------------------------------
Gesendet von meinem Cyberdyne Systems Model 101

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 9605
  • TB 34934
Re: ISD PC
« Antwort #2 am: 25. Juli 2018, 09:51:19 »
Das andere war glaubs in einem Venator, ca. 1/1000.
Smooth is easy, easy is fast.

Offline Modellbaurd

  • Freshman
  • Beiträge: 21
Re: ISD PC
« Antwort #3 am: 25. Juli 2018, 10:18:26 »
Das erste war ein Venator, das Projekt vom letzten Jahr ein Harrower.

Offline Davhuels

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 454
Re: ISD PC
« Antwort #4 am: 25. Juli 2018, 18:42:00 »
Sehr sehr   8) ,

da bleib ich mal dran...
Gruß


Dave

Offline Modellbaurd

  • Freshman
  • Beiträge: 21
Re: ISD PC
« Antwort #5 am: 27. Juli 2018, 15:53:40 »
Gestern und Heute

Erst einmal diese Betonplatte aufs richtige Maß geschnitten und nach nur 7 Steintrennscheiben sah ich aus wie die letzte Drecksau, die Flex war kochend heiss und ich fix und alle aber es passt :)
Schaniere wurden noch mal gerichtet und ein Magnet versetzt.
Vorne Richtung Spitze kommt für die Grafikkarte noch mal ein Luftausgang mit Deckel, so das nur noch die Grafikkartenlüfter zu sehen sind.

Im PC selber passt nun auch alles und nachdem ich festgestellt habe das die graden Anschlüsse im Gegensatz zu den gewinkelten nicht Silikonschlautauglich sind habe ich da noch mal 2 bestellt.
Aber es passt soweit alles und funktioniert von der Aufteilung her.

Offline Modellbaurd

  • Freshman
  • Beiträge: 21
Re: ISD PC
« Antwort #6 am: 29. Juli 2018, 20:31:44 »
Das Touchdisplay funktioniert endlich und ist eingebaut.
Alle Luft Ein und Ausgänge sind gesetzt.
Ein Scharnier hat richtige Platzprobleme gemacht und musste optimiert werden.

Offline haui

  • Candidate
  • Beiträge: 87
    • Felstroll.de
Re: ISD PC
« Antwort #7 am: 31. Juli 2018, 09:50:11 »
Ich bin begeistert. Würd ich mir auch ins Zimmer stellen :-)

Offline urban warrior

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 923
  • Master of unfinished Projects
Re: ISD PC
« Antwort #8 am: 31. Juli 2018, 11:24:07 »
 :thumbup:

Ich bin ja im Modding und PC Tuning nicht so drin ... was ist das für ein Glaszylinder im Heck?
Cheers, Martin
--------------------------------------------------------------------
Gesendet von meinem Cyberdyne Systems Model 101

Offline Modellbaurd

  • Freshman
  • Beiträge: 21
Re: ISD PC
« Antwort #9 am: 31. Juli 2018, 12:09:38 »
Das kannste dir auch so ungefähr vorstellen wie bei ner Autokühlung
Auch so ein System hat einen Radiator mit Lüfter, einen Ausgleichbehälter, Pumpe und das Blech das in diesem Fall am CPU die Wärme auf nimmt.
Das was du angesprochen hast, ist der Ausgleichbehälter.

Aktuell bin ich grade an den Triebwerken.
Hier mal der Aufbau inklusive Gewinkel dahinter zur Hilfe, Stabilität und korrekten Ausführung.

Im innenbereich ist so weit alles vorbereitet und erst mal schwarz grundiert.
Lüftungs Ein und Ausgänge sind auch seweit fertig.

Offline Davhuels

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 454
Re: ISD PC
« Antwort #10 am: 31. Juli 2018, 20:31:02 »
Sehr cool bis jetzt  :respekt:
Gruß


Dave

Offline Modellbaurd

  • Freshman
  • Beiträge: 21
Re: ISD PC
« Antwort #11 am: 01. August 2018, 07:51:18 »
Gestern habe ich mir noch mal den Wahnsinn gegönnt und Teile gesucht.
Heute präsentier ich euch das Ergebniss nach 2 Stunden suchen.
Lass und mal ein Spiel spielen  ;D ;D ;D finde die ISD Triebwerke.
Na wer kommt drauf.

Offline haui

  • Candidate
  • Beiträge: 87
    • Felstroll.de
Re: ISD PC
« Antwort #12 am: 01. August 2018, 12:10:48 »
ist ja heiss zur Zeit da soll man viel trinken :-)

Offline Modellbaurd

  • Freshman
  • Beiträge: 21
Re: ISD PC
« Antwort #13 am: 03. August 2018, 22:33:01 »
Heute habe ich ne menge Struktur geschafft. Morgen gehts damit weiter.

Sieht ein bisschen wild aus da ich beim glatten viel Bleistift verteilt habe.


Offline driveaholic

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1242
  • Make it so!
Re: ISD PC
« Antwort #14 am: 04. August 2018, 11:30:38 »
sau coole Sache das!!

Ich nehme mal nicht an, dass das Touchdisplay der Hauptmonitor ist?
"Driveaholic, so geil wie die Moral. Da werden Spinnerträume wahr!"

powered by www.sloganizer.de

Offline Modellbaurd

  • Freshman
  • Beiträge: 21
Re: ISD PC
« Antwort #15 am: 04. August 2018, 20:14:54 »
Also es kommt ja ein kompletter PC rein.
Dazu ein Bluetoothverstärker mit eigenem Soundsystem, den man übers Handy ansteuern kann.
Dazu kommt noch das 7 Zoll Touchdisplay das am Pc angeschlossen ist und als Mutimediplattform dient.
Kleine Videos, Musik am Pc abspielen und dann halt direkt steuern können ohne Maus anfassen zu müssen oder den eigendlichen Monitor anmachen zu müssen.

Heute habe ich soweit alles geklebt an Resinteilen.

Offline Modellbaurd

  • Freshman
  • Beiträge: 21
Re: ISD PC
« Antwort #16 am: 05. August 2018, 19:02:08 »
Heute habe ich mir mal die Brücke gegönnt. Die Aufbauten kommen morgen dran wenn die Basis getrocknet ist.

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1009
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: ISD PC
« Antwort #17 am: 05. August 2018, 19:07:19 »
Was ein Grebblie Massaker  ;)
Gefällt mir sehr gut  der ISD  :thumbup:
Bleibe weiter gespannt  :)
MfG Stefan     

Offline Modellbaurd

  • Freshman
  • Beiträge: 21
Re: ISD PC
« Antwort #18 am: 06. August 2018, 22:37:44 »
So Feierabend, ich habe auch fast alles durch, sodass ich morgen wie heute schon geplant dann endlich mal mit den Lichtleiterkabeln beginnen kann.

Offline haui

  • Candidate
  • Beiträge: 87
    • Felstroll.de
Re: ISD PC
« Antwort #19 am: 08. August 2018, 09:48:00 »
Das gefällt mir schon sehr gut.
Hast du die Resin Teile selber gemacht?

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2912
Re: ISD PC
« Antwort #20 am: 08. August 2018, 11:19:48 »
 :thumbup: :thumbup: :thumbup:

Wie lang ist der?

Offline amasis69

  • Ensign
  • Beiträge: 119
    • Andymodelbuildpage
Re: ISD PC
« Antwort #21 am: 08. August 2018, 19:04:10 »
Krass, einfach nur Krass

Offline Modellbaurd

  • Freshman
  • Beiträge: 21
Re: ISD PC
« Antwort #22 am: 08. August 2018, 22:52:02 »
Um deine Frage zu beantworten, der ist Länge 1,32 x Breite 0,80 mit einer Höhe von 0,80

Mittlerweile sind die Glaskristalle auch angekommen und das was ich nie wieder machen will in meinem Leben ist Zahnstochen an so ein Teil kleben :(

Heute habe ich noch mal die 3 grossen Triebwerke geklebt und morgen wirds da den finalen Ring geben.
Ich werde noch mal suchen müssen ich brauche noch mal 4 neue Ringe für die kleinen Triebwerke.

Die Todessternplatten sind auch gegossen und passend geschliffen so das die Basisplatte den Todessternlook bekommen kann.

Gleich morgen gehts auch weiter mit Löchern und Lichtleiterkabel.

Offline Modellbaurd

  • Freshman
  • Beiträge: 21
Re: ISD PC
« Antwort #23 am: 10. August 2018, 21:54:09 »
Mein Tageswerk von heute.
Alles Lichtleiterkabel sind drin und eingeklebt.
Die Triebwerke sind auch dran, SPECIAL Eisteeschraubverschluss  ;D
Die Bodenplatte ist auch fertig.

So das morgen der Kleber fest ist und ich Lichtleiter alle an die LEDs können.

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2912
Re: ISD PC
« Antwort #24 am: 11. August 2018, 10:30:40 »
Klasse!  :thumbup: