Autor Thema: Episode 4-6 Todessterngraben aus a new Hope in 1:144  (Gelesen 2444 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1339
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Episode 4-6 Re: Todessterngraben aus a new Hope in 1:144
« Antwort #50 am: 11. Dezember 2018, 18:40:42 »
Hi zusammen,

Ich habe mal den Geschützkopf nochmal etwas feiner gedruckt,  ;)







ihr könnt euch vorstellen wofür dieses Loch ist  :smiler6: 8)





Auch von hier war's das erstmal  ;)

Fortsetzung folgt  ;D

Ich wünsche euch allen einen schönen Abend  :)
MfG Stefan     

Offline Davhuels

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 515
Re: Todessterngraben aus a new Hope in 1:144
« Antwort #51 am: 11. Dezember 2018, 19:20:56 »
Dein Dio wird echt super, mit was für einer Auflösung hast du den Turm gedruckt?
Gruß


Dave

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1339
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Todessterngraben aus a new Hope in 1:144
« Antwort #52 am: 12. Dezember 2018, 12:05:33 »
Der ist jetzt mit 0,08 gedruckt  :)
MfG Stefan     

Offline haui

  • Ensign
  • Beiträge: 150
    • Felstroll.de
Re: Todessterngraben aus a new Hope in 1:144
« Antwort #53 am: 12. Dezember 2018, 13:25:21 »
Dafür schaut die Oberfläche aber ganz schön uneben aus !

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1339
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Todessterngraben aus a new Hope in 1:144
« Antwort #54 am: 12. Dezember 2018, 20:36:37 »
Hallo zusammen,

ich habe heute mal am Geschütz gebaut und mir mal ein Muster gefertigt, da die ja beleuchtet werden sollen, muss ja ne LWL in die Spitze der Laser  :smiler6:

angefangen mit den Geschützrohren, dass gedruckte ging ja garnicht  ;) da muss ich Haui recht geben  :thumbup:





darin habe ich dann ne Nummer kleiner ein Rohr eingesetzt, in dieses kommt nachher die LWL  ;)



vorne nen Mündungsfeuerdämpfer rauf Gesetz,







und so sollen die Türme am Ende aussehen,







ihr kennt mich ja,  ;D ;D gleich mal 2 LWL rein gesetzt und ausprobiert,





Funktioniert,  :thumbup: final werden die Laser wie im Film Grün leuchten  :)

Ich hoffe es gefällt, dass war's dann auch hier.

Fortsetzung folgt  ;D

Ich wünsche euch einen schönen Mittwoch Abend  :)
MfG Stefan     

Offline ClassicMonsters

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 467
    • Phantastischer Modellbau
Re: Todessterngraben aus a new Hope in 1:144
« Antwort #55 am: 12. Dezember 2018, 21:11:17 »
Nabend,

oh ja tolle Geschütze.  :respekt:
Hast du es jetzt mal mit dem Aceton versucht?

LG Bernd

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1339
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Todessterngraben aus a new Hope in 1:144
« Antwort #56 am: 12. Dezember 2018, 21:39:09 »
Leider noch nicht  :-\ muss das endlich mal probieren  :0
MfG Stefan     

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 9077
  • TB 34934
Re: Todessterngraben aus a new Hope in 1:144
« Antwort #57 am: 13. Dezember 2018, 07:51:23 »
Wie gesagt... Aceton geht bei ABS. Nicht bei PLA.

Muss gestehen, der Geschützturm gefällt mir vom Druck her garnicht. :dontknow:

Von der Art her sehr toll....  :thumbup:
Smooth is easy, easy is fast.

Offline haui

  • Ensign
  • Beiträge: 150
    • Felstroll.de
Re: Todessterngraben aus a new Hope in 1:144
« Antwort #58 am: 13. Dezember 2018, 10:25:43 »
Die Ruhre mit den LWL sind super geworden. :respekt:

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1339
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Todessterngraben aus a new Hope in 1:144
« Antwort #59 am: 14. Dezember 2018, 20:23:53 »
Hallo zusammen,

ich habe die Woche an den Anbauteilen für den Obelisken gearbeitet  :)

hier die ersten Teile,



Montiert,





hier die Rundstäbe eingesetzt,







die für die anderen 2 Seiten,











hier mal im Vergleich zu dem Rohling  :)

Ist aber noch nicht final, ich drucke grade die nächsten Teil. Ich denke das ich den ersten bis Sonntag fertig kriege  ;)



So das war's für heute  :)

Fortsetzung folgt  ;D

Ich wünsche euch allen einen schönen Abend und ein schönes Wochenende  :)
MfG Stefan     

Offline haui

  • Ensign
  • Beiträge: 150
    • Felstroll.de
Re: Todessterngraben aus a new Hope in 1:144
« Antwort #60 am: 15. Dezember 2018, 09:24:05 »
Schönes Teil bin mal gespannt wie der mit Farbe aussieht

Offline Davhuels

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 515
Re: Todessterngraben aus a new Hope in 1:144
« Antwort #61 am: 15. Dezember 2018, 12:34:15 »
Da schließe ich mich an!
Gruß


Dave

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1339
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Todessterngraben aus a new Hope in 1:144
« Antwort #62 am: 15. Dezember 2018, 18:25:54 »
Hallo zusammen,

ich habe heute die anderen Teile für den Obelisken fertig gemacht,

hier eines der Seitenteile,



und hier der Kopf, fand das etwas kahl oben,  :)









und das ganze grundiert, ich habe gleich 2 davon gemacht  ;)













morgen kommt die Grundfarbe drauf,  :)

Ich glaube ich weiß, warum die letzten Druckteile so bescheiden aussehen, die Düse ist hinüber  :P
Hab ne neue rein geschraubt, mal sehn ob ich recht hatte.

Das war's erstmal von dieser Baustelle, den Jumper habe ich gleich mit grundiert  :thumbup:

Fortsetzung folgt  ;D

Ich wünsche euch allen einen schönen Samstagabend  :)
MfG Stefan     

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1339
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Todessterngraben aus a new Hope in 1:144
« Antwort #63 am: 16. Dezember 2018, 18:36:56 »
Hallo zusammen,

es lag wohl an der Düse,  :0 hier mal der erste Druck mit der neuen Düse,

dank nochmal an Haui für die coolen Grebblies, ich habe da gleich mal ne kleine Maschinensektion für den Todesstern gemacht. Durch das runter Scalieren sind die Ventilatoren leider nicht so toll geworden.  :pfeif: ich muss das ganze noch ein wenig bearbeiten, die Struktur ist aber wesentlich glatter geworden.













und so soll die dann neben den Turm Gesetz werden,



So das war's erstmal von dieser Baustelle  :)

Fortsetzung folgt  ;D

Ich wünsche euch allen einen schönen 3. Advent und einen schönen Sonntag Abend  :)
MfG Stefan     

Offline haui

  • Ensign
  • Beiträge: 150
    • Felstroll.de
Re: Todessterngraben aus a new Hope in 1:144
« Antwort #64 am: 16. Dezember 2018, 21:21:07 »
ja das sieht schon viel besser aus

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1339
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Todessterngraben aus a new Hope in 1:144
« Antwort #65 am: 17. Dezember 2018, 19:20:53 »
Hallo zusammen,

für den Transport des Dios habe ich mich entschlossen den Turm abnehmbar zu machen,





dann habe ich von den super Grebblies von Haui mir mal nen Ventilator als Rückkühler für die Maschinensektion genommen  ;D das ganze mal 4,



ne Aufnahme für die 4 gedruckt,





hier die 4 zusammen,



mal von der Seite,



Füße drunter, soll ja auf Höhe  ;)





hier mal in der Maschinensektion,





Anschlussleitung ran,



aus verschiedenen Perspektiven,











mal neben den Obelisk gestellt,



die Hauptverbindungsleitung rein,





und angeschlossen an den Obelisk,











So das war's für heute,

Fortsetzung folgt  ;D

Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche und einen schönen Abend  :)
« Letzte Änderung: 17. Dezember 2018, 19:26:48 von Wabie »
MfG Stefan     

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 9077
  • TB 34934
Re: Todessterngraben aus a new Hope in 1:144
« Antwort #66 am: 18. Dezember 2018, 07:35:03 »
Tolle Arbeit…  :thumbup:
Smooth is easy, easy is fast.

Offline haui

  • Ensign
  • Beiträge: 150
    • Felstroll.de
Re: Todessterngraben aus a new Hope in 1:144
« Antwort #67 am: 18. Dezember 2018, 09:45:10 »
klasse Idee gefällt mir

Offline ZauberAtze

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 395
Re: Todessterngraben aus a new Hope in 1:144
« Antwort #68 am: 18. Dezember 2018, 18:45:33 »


tolle Arbeit  :thumbup:
Zauberhaften Gruß vom Stefan

Borgendreicher Modellbaufreunde
http://borgentreicher-modellbauausstellung.blogspot.de/2014/01/blog-post_26.html

Offline amasis69

  • Ensign
  • Beiträge: 191
    • Andymodelbuildpage
Re: Todessterngraben aus a new Hope in 1:144
« Antwort #69 am: 18. Dezember 2018, 21:38:04 »
Ja echt tolle Arbeit!
Mit welchem CAD Prog entwirfst du denn die Teile?

« Letzte Änderung: 18. Dezember 2018, 22:11:14 von amasis69 »

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1339
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Todessterngraben aus a new Hope in 1:144
« Antwort #70 am: 19. Dezember 2018, 10:31:58 »
Die Lüfter und die anderen Maschinenteile sind vom link den haui in seinem Thread gepostet hat,
Ich nehme für alle Teile die ich selber entwerfe Tinkercad. Dieses Programm wird online benutzt, einfach registrieren und loslegen  ;)
MfG Stefan     

Online Hacker Stefan

  • King of OT
  • Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 9049
Re: Todessterngraben aus a new Hope in 1:144
« Antwort #71 am: 19. Dezember 2018, 13:55:41 »
Sehr geile Arbeit Stefan!  :respekt:
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1339
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Todessterngraben aus a new Hope in 1:144
« Antwort #72 am: 21. Dezember 2018, 21:29:58 »
Hallo zusammen,

es gibt ja den Turm des Imperators, dachte da kann man was ähnliches machen, habe eines der Grebblies genommen und kurzer Hand ein Fenster draus gemacht  ;)

Hier der Anfang,















Morgen kommt endlich die Grundfarbe auf die restlichen Tiles, dann geht es am Graben weiter  ;D
Fortsetzung folgt  :smiler6:

Ich wünsche euch allen einen schönen Abend  :)
MfG Stefan     

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1339
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Todessterngraben aus a new Hope in 1:144
« Antwort #73 am: 22. Dezember 2018, 14:53:10 »
Hallo zusammen,

heute habe ich die zwei Obelisken grundiert,



die Teile für den Graben in Grundfarbe gebrusht,



zum trocknen hingestellt,



ein paar Grebblies habe ich gleich mit gemacht,







die Obelisken,





mal aus verschiedenen Winkeln,









erstmal trocknen lassen und dann verarbeiten,

Fortsetzung folgt  :smiler6:

Ich wünsche euch einen schönen Samstag Nachmittag  :)
MfG Stefan     

Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1339
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Todessterngraben aus a new Hope in 1:144
« Antwort #74 am: 22. Dezember 2018, 15:45:11 »
Die Maschinensektion habe ich auch grundiert,  ;)





dann die Grundfarbe aufgetragen,



hier mit Obelisk,











jetzt mach ich mich an den Graben  :smiler6:

Fortsetzung folgt  ;D
MfG Stefan