Autor Thema:  Battlestar Galactica ein Bausatz von Moebius Models 1:4105 Baubericht  (Gelesen 3535 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline vagant

  • Freshman
  • Beiträge: 36
Hallo :)

Ich dachte mir mal das Euch mein Neueres Projekt auch gefallen könnte :)

Die Galactica ist eines meine lieblings schiffe :)

Mit wenigen worten, ich habe den gesammten rumpf zusammen gebaut und die transparenten teile von der rückseite bemalt weil man das natürlich nach dem zusammenbau nicht mehr kann.













Und die pylone mit den landebuchten



Als nächsten schritt habe ich das schiff mit Testors Steel farbe bemalt und fast komplett zusammen gebaut :)





Da ich bei den landebuchen die Decals noch aufbringen musste fehlen auf dem foto die unterseiten.
Erst nach deren fertigstellung konnte ich den rest in Steel bemalen.

weiter geht es mit den Panzerplatten die wichtige Bereiche der Galactica schützen

Mit Revell Grau 374 Seidenmatt als grung habe ich diese bemalt, es kommen noch grau und metallic farbtöne dazu.
geht auch bald weiter (nebenbei muß ich alle türen und zargen meiner wohnung von derbe befreien und irgendwann neu streichen, das dauert)



mit einigen verschiedenen metallfarben und grauen farben habe ich die verschiedenen materialien der panzerplatten betont.

Da ich ich kein geld für nen kompressor habe gibt es bei mir erstmal kein airbrush :/

naja es geht halt auch alles mit dem pinsel^^

Im moment sieht alle noch ein wenig komisch aus aber das wird sien schon bei dem nächsten schritten ändern.

(wash,brush)

als nächstes kommen aber erstmal decals drauf.

hier nun erstmal das ergebnis meiner heutigen pinselarbeit.









und weiter geht es :)
Ich habe heute erstmal die decals aufgebracht, es waren ja auch nicht wirklich viele :)

Als nächstes habe ich dann 8ml wasser, einen kleinen mini tropfen pril und 2ml Tesors Gunship Gray Acryl zusammen in ein airbrsh glässchen gefüllt und mir damit die "wash" farbe erstellt mit der ich dann die gesammte Galactica gut einge pinselt habe (8mmPinsel)

Nach ca 10min habe ich dann mit haushaltspapier die uberflüssige farbe abgetupft.

Der effekt ist liver sehr gut zu sehen, sie sieht nun um einiges älter aus aber nur dezent (Ich hoffe auf den fotos ist der unterschied gut sichtbar).

Gunship gray habe ich genommen weil diese farbe schon viel auf dem schiff vorhanden ist. Schwarz währe in dem fall zu extrem.

Den axent gestallte ich mit Testor Steel farbe (die auch die grundfarbe der hülle ist) damit werde ich das schiff Trockenbürsten (Drybrush)





« Letzte Änderung: 23. Februar 2012, 12:39:01 von ZbV3000Germany »
Keine Signatur

Online Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Vize Admiral
  • **
  • Beiträge: 9655
  • TB 34934
Re:Battlestar Galactica ein Bausatz von Moebius Models 1:4105 Baubericht
« Antwort #1 am: 23. August 2011, 11:07:26 »
Mir gefällt es. Danke fürs zeigen.....  :thumbup:
Smooth is easy, easy is fast.

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6567
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Battlestar Galactica ein Bausatz von Moebius Models 1:4105 Baubericht
« Antwort #2 am: 23. August 2011, 11:16:48 »
Nettes Schiffchen  ;D Danke fürs Zeigen  :thumbup:
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Online Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Vize Admiral
  • **
  • Beiträge: 9655
  • TB 34934
Re:Battlestar Galactica ein Bausatz von Moebius Models 1:4105 Baubericht
« Antwort #3 am: 23. August 2011, 11:19:12 »
Hat so ein bisschen was von Digital-Camo...  ;D

Davon ab: Wenn wir den Massstab beachten, diese Panele wären schon extrem Riesengross, oder?
Smooth is easy, easy is fast.

Offline vagant

  • Freshman
  • Beiträge: 36
Re:Battlestar Galactica ein Bausatz von Moebius Models 1:4105 Baubericht
« Antwort #4 am: 23. August 2011, 11:24:48 »
Das sind die Panzerplatten^^ die habe beim studio modell halt alles verschiedene grau und metall farbtöne.
Die bemalung ist ja auch noch nicht fertig^^
Keine Signatur

Offline Gortona

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1886
  • ...where no man has gone before!
Re:Battlestar Galactica ein Bausatz von Moebius Models 1:4105 Baubericht
« Antwort #5 am: 23. August 2011, 15:44:02 »
Davon ab: Wenn wir den Massstab beachten, diese Panele wären schon extrem Riesengross, oder?

Naja, ich denk wir sind von Doc's Niffeleien verwöhnt ^^

Mir gefällts super, baut mich auch auf, dass Du Dich ohne AB an sowas wagst, ich hab nämlich auch (noch) keine betriebsbereite...   :thumbup:

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 5609
    • Web-Portfolio
Re:Battlestar Galactica ein Bausatz von Moebius Models 1:4105 Baubericht
« Antwort #6 am: 24. August 2011, 09:57:54 »
Mir gefällts super, baut mich auch auf, dass Du Dich ohne AB an sowas wagst,

Ich verwende beim Modellbau NIE eine Airbrush. Geht auch ohne.  8)
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6567
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Battlestar Galactica ein Bausatz von Moebius Models 1:4105 Baubericht
« Antwort #7 am: 24. August 2011, 10:15:51 »
Ich verwende beim Modellbau NIE eine Airbrush. Geht auch ohne.  8)
:o  :respekt:
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15671
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Re:Battlestar Galactica ein Bausatz von Moebius Models 1:4105 Baubericht
« Antwort #8 am: 24. August 2011, 16:53:34 »
Sieht bisher ganz gut aus vagant  :thumbup:
Ex nihilo aliquid fit


Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8254
Re:Battlestar Galactica ein Bausatz von Moebius Models 1:4105 Baubericht
« Antwort #9 am: 24. August 2011, 21:45:28 »
:o  :respekt:


Darfst ruhig noch größere Augen machen, ich benutze auch keine Airbrush! :evil6:


@ Vagant : Schöner Bau den Du hier zeigst und als Pinsler kenne ich ja auch die Schwierigkeiten die da und dort beim Pinseln mal auftauchen können. ;) Umso größer mein Respekt vor der Lackierung!


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6567
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Battlestar Galactica ein Bausatz von Moebius Models 1:4105 Baubericht
« Antwort #10 am: 25. August 2011, 12:02:34 »

Darfst ruhig noch größere Augen machen, ich benutze auch keine Airbrush! :evil6:

Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline whitestar

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1263
Re:Battlestar Galactica ein Bausatz von Moebius Models 1:4105 Baubericht
« Antwort #11 am: 26. August 2011, 14:17:53 »

Obwohl mir die "Alte Dame" besser gefällt, muss ich doch sagen, dass Du die Neue Version
super hin gekriegt hast   :respekt: :respekt:

"Und der Himmel ist unser Limit"

Offline vagant

  • Freshman
  • Beiträge: 36
Re:Battlestar Galactica ein Bausatz von Moebius Models 1:4105 Baubericht
« Antwort #12 am: 26. August 2011, 17:48:01 »
Jo Danke :)  ist aber noch nicht fertig^^ es fehlen noch effekte und der sockel ist nicht fertig
Keine Signatur

Offline vagant

  • Freshman
  • Beiträge: 36
Re:Battlestar Galactica ein Bausatz von Moebius Models 1:4105 Baubericht
« Antwort #13 am: 27. August 2011, 16:40:01 »
Heute ging es weiter mit einem nochmaligen wash, in einem anderen farbton in einer  1zu8 mischung damit die farbe nicht zu viele pikmente hinterlässt.
Da bei der Galactica die panzerplatten einen verschwommenden steal haben, habe ich mit einer mischung aus drybrush und tupfen mit einem micro schwamm weiter gemacht. Um zu versuchen möglichst nahe an der einmaligen film lackierung ran zu kommen, es ist halt sehr schwierig das das modell ja nicht so groß ist :)
ein letzter effekt kommt noch dann wird alles mit mattem klarlack versiegelt und meine Glactica ist fertig (zu aller letzt muß natürlich noch der sockel fertig gestellt werden)
Dazu aber mehr beim nächsten mal :)

Keine Signatur

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9766
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Battlestar Galactica ein Bausatz von Moebius Models 1:4105 Baubericht
« Antwort #14 am: 27. August 2011, 18:54:49 »
Ich finde das klasse gemacht  :thumbup: .Mir gefällt der fliegende Mülleimer  ;)

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15671
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Re:Battlestar Galactica ein Bausatz von Moebius Models 1:4105 Baubericht
« Antwort #15 am: 28. August 2011, 17:48:46 »
Ex nihilo aliquid fit