Autor Thema: Ma.K. klassisch Die AFS-Varianten  (Gelesen 3020 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline LikkleLion

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 532
  • I <3 Ma.K.
Ma.K. klassisch Die AFS-Varianten
« am: 13. September 2011, 22:29:35 »
Hallo meine Lieben,

Ich würde hier mal gerne eine Liste starten, wo die verschiedenen Varianten der AFS mal genauer begutachtet werden können. Dazu möchte ich jeden, der einen besonderen Build kennt, auch wenn dieser ein "Fan-build" ist, darum bitten hier mal die unterschiede zu den anderen AFS zu schildern, insbesondere welche Teile im Kit anders sind.

So eine Liste würde sicher einigen dabei helfen sich für einen zu entscheiden.

Ich fange mal mit einer Liste der mir bekannten AFS an:
(werde im 1. post editieren zur Ergänzung)


Nitto:

WAVE:

Modelkasten:

Zitader:
« Letzte Änderung: 14. Oktober 2018, 17:55:40 von TWN »

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 5692
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Die AFS-Varianten
« Antwort #1 am: 13. September 2011, 22:37:07 »
 :o Einen A.F.S . vonModelkasten.  8) Wuste ich ja Garnicht.  :thumbup:

NITTO:
A.F.S. FIREBALL Space Type
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline LikkleLion

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 532
  • I <3 Ma.K.
Re:Die AFS-Varianten
« Antwort #2 am: 13. September 2011, 23:03:40 »
Der Fireball ist aber doch ein S.A.F.S. ? :dontknow:
Es ging mir schon um die A.F.S. in den verschiedenen varianten und versionen...

Offline Tom Gruber

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1308
  • Strahl Demokratische Republik Privatier
Re:Die AFS-Varianten
« Antwort #3 am: 14. September 2011, 18:04:23 »
AFS MK1 in 1/6 Brass Style comming soon. ;D
thanxx for looking, :T.O.M:

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein

Offline LikkleLion

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 532
  • I <3 Ma.K.
Re:Die AFS-Varianten
« Antwort #4 am: 14. September 2011, 19:57:49 »
Die Übersicht ist KLASSE :)

Offline LikkleLion

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 532
  • I <3 Ma.K.
Re:Die AFS-Varianten
« Antwort #5 am: 14. September 2011, 20:21:22 »
Da ist auch der AFS, den ich meinte, hat die Bezeichnung SAFS Prototyp, aber die Elemente des AFS überwiegen noch eindeutig.

Sehr cooles Design!
Der, und der Archelon haben es mir sehr angetan!
Da Muss ich wohl bald mal wieder mein Putty fliegen lassen und einen AFS entfremden ;)
Muss ich nur noch gucken auf welcher Basis. Nitto MK I oder MK II? Oder den WAVE Polar Bear? Wären die alternativen, die ich zur verfügung hätte, aber ich schweife ba, das wäre dann wohl thema einer PM ;)

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 5692
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Die AFS-Varianten
« Antwort #6 am: 14. September 2011, 22:32:12 »
:o Einen A.F.S . vonModelkasten.  8) Wuste ich ja Garnicht.  :thumbup:

NITTO:
A.F.S. FIREBALL Space Type
Richtig, der Fireball ist ein SAFS, passt also gar nicht in die Reihe  ;)

BTW, es gab noch eine Zwischenvariante vom AFS zum SAFS, müsste der Mk. III gewesen sein, dazu gab es mal einen Umbausatz auf dem WF
Hoppla.  :-[
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline struschie

  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 7607
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Die AFS-Varianten
« Antwort #7 am: 13. Dezember 2012, 07:14:45 »
Übersicht zu gebauten Modelkasten Archelons (da seit gestern WAVE das Kit limitiert aufgelegt hat):
http://sf3d.co.kr/20154650268

Offline LikkleLion

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 532
  • I <3 Ma.K.
Re:Die AFS-Varianten
« Antwort #8 am: 13. Dezember 2012, 10:00:50 »
Gute Idee, den Archelon hab ich mal im 1. Post hinzugefügt  :thumbup: