Autor Thema:  Basic modelling guide, by Rícardo Rodríguez: F-104 Hasegawa 1/72  (Gelesen 11589 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline pirx

  • Globaler Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 2244
Re:Basic modelling guide, by Rícardo Rodríguez: F-104 Hasegawa 1/72
« Antwort #25 am: 24. Januar 2012, 17:07:14 »

Meinen habe ich bei Modulor gekauft.     

http://www.modulor.de/shop/oxid.php/sid/17468132ca96098112ebadf76a8fa277/cl/details/anid/KBBS/listtype/search/searchparam/glasfaserstift/sFilterFieldSet/1,2,4,9,11

Ich habe auch den roten Glas-Radierstift, in dem "Grundkurs" benutzt er noch einen schmaleren, den habe ich aber nirgends gefunden.


Offline struschie

  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 7615
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Basic modelling guide, by Rícardo Rodríguez: F-104 Hasegawa 1/72
« Antwort #26 am: 24. Januar 2012, 17:19:49 »
Danke fuers Zusammentragen der Folgen - sensationell lehrreiche Serie...!!!

Offline struschie

  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 7615
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Basic modelling guide, by Rícardo Rodríguez: F-104 Hasegawa 1/72
« Antwort #27 am: 24. Januar 2012, 17:24:06 »
Nimmt er den Stift nur zum Reinigen der Feile oder auch sonst wofuer?

Offline pirx

  • Globaler Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 2244
Re:Basic modelling guide, by Rícardo Rodríguez: F-104 Hasegawa 1/72
« Antwort #28 am: 24. Januar 2012, 20:05:33 »


Nimmt er den Stift nur zum Reinigen der Feile oder auch sonst wofuer?

Hier benutzt er einen 2mm Glasfaserstift zum schleifen:    http://dqscaleworks.blogspot.com/2011/11/basic-modelling-guide-by-ricardo_26.html

So habe ich das auch gemacht, man hat nur überall die abgebrochenen Glasfasern. Eine Faser hatte ich im Auge, das hat zwei Wochen gejuckt.  >:(
Danach habe ich den Stift beiseite gelegt.