Autor Thema: Ma.K. Hexamodel 1:20 Schenkel  (Gelesen 290 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Candidate
  • ****
  • Beiträge: 60
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Ma.K. Hexamodel 1:20 Schenkel
« am: 15. September 2019, 17:53:34 »
Für mich wird ein Traum wahr, der Schenkel in 1:20, mMn DER Maßstab bei Maschinen Krieger.

Zitat

Quelle: http://www.hexamodel.com/productMAK36_Schenkel.html
Ex nihilo aliquid fit

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Candidate
  • ****
  • Beiträge: 60
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Re: Hexamodel 1:20 Schenkel
« Antwort #1 am: 02. Oktober 2019, 17:42:11 »
Meiner ist jetzt da, mal schauen ob ich mich für ein review aufraffen kann. Auf jeden Fall für Fans der Serie DAS highlight  8)
Ex nihilo aliquid fit

Offline Bass-T

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 625
Re: Hexamodel 1:20 Schenkel
« Antwort #2 am: 02. Oktober 2019, 20:07:29 »
Huiuiui! Glückwunsch Torsten!

Da ich das “Monster“ aus Platz- und Kostengründen nie in den Händen halten werde
und der Bausatz eh schon ausverkauft ist, würde ich mich über eine Bausatzvorstellung sehr freuen. 😊

Beste Grüße
Sebastian
Karma is a funny thing!

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2991
Re: Hexamodel 1:20 Schenkel
« Antwort #3 am: 03. Oktober 2019, 11:11:30 »
Ja, sieht echt cool aus. Wie ein mechanischer Käfer.  :thumbup:

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Candidate
  • ****
  • Beiträge: 60
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Re: Hexamodel 1:20 Schenkel
« Antwort #4 am: 04. Oktober 2019, 15:29:22 »
Hier mal in Form eines Bilderreviews ohne viel Worte

==> http://www.phoxim.de/forum/index.php?topic=41564.new#new
Ex nihilo aliquid fit