Autor Thema: ST Movie Ära Klingonischer Kreuzer AMAR auf V'ger-Base  (Gelesen 140 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Administrator
  • Commodore
  • ****
  • Beiträge: 4562
    • Web-Portfolio
ST Movie Ära Klingonischer Kreuzer AMAR auf V'ger-Base
« am: 09. Oktober 2019, 15:37:20 »
Einige von euch haben vielleicht mitbekommen, dass ich meine Sammlung "straffe" (durch Verkauf von auf-Halde-liegenden-Bausätzen), und dazu gehört auch, endlich mal Projekte zu Ende zu bringen, die irgendwo zwischen halbfertig und 95%fertig hier rumliegen.

Eines davon ist ein Modell des klingonischen Schlachtkreuzers AMAR, bekannt aus dem Film "Star Trek - The Motion Picture". Das Modell an sich (https://www.scalemates.com/kits/amt-ertl-6682-klingon-cruiser--141804) habe ich schon seit Mitte der 80er Jahre fertig (!), aber es hing immer nur unmotiviert von der Decke herunter - das passt natürlich nicht zum "Baseman".  :smiler6:

Ich habe schon seit einer Weile vor, ihm eine angemessene Base zu verpassen, und heute habe ich endlich den Druck derselben auf 19 mm FOREX in Auftrag gegeben. Es stellt die V'ger-Wolke dar, in dem Moment, in dem das letzte Stündlein der AMAR geschlagen hat. Und da wir im 21. Jahrhundert leben soll auch ein klitzekleinesbisschen Elektronik mit rein: Dem V'ger-Torpedo verpasse ich eine 5mm-Schweißlicht-Flacker-LED, die ist ebenfalls unterwegs. Bin gespannt, ob das Ergebnis so aussieht, wie ich mir das vorstelle.

Hier ein Bild der Base (sie wird gut 40 cm breit und 17 hoch), zusammengesetzt hauptsächlich aus dem Screenshot (farblich stark bearbeitet, damit die Wolke schön kontrastreich wird im Druck) und einigen kleinen Details aus Fanart-Bildern der Wolke. Der Kreuzer kommt rechts hin, schräg montiert.

Zitat
Quelle: 90% Screenshot, Rest Bildbearbeitung
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Dubdrifter

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 216
  • Jeder bekommt was er verdient
Re: Klingonischer Kreuzer AMAR auf V'ger-Base
« Antwort #1 am: 10. Oktober 2019, 00:02:12 »
Da bleibt man doch gerne dran 8)