Autor Thema:  SpaceDays 2020: Das Crowdfunding ist gestartet!  (Gelesen 294 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline spacedays-pia

  • Candidate
  • Beiträge: 75
SpaceDays 2020: Das Crowdfunding ist gestartet!
« am: 19. November 2019, 18:47:01 »
Liebe SpaceDays-Fans und Begeisterte,
im Jahr 2000 fanden die 1. Darmstadt SpaceDays im Gesellschaftssaal der Gaststätte Stadt Budapest im Herzen von Darmstadt statt. Mit ein paar Ausstellern auf etwa 120 m² erfreuten sich damals etwa 100 Besucher an den Modellen.
20 Jahre später wurde aus dieser kleinen Idee etwas Großes:
Die SpaceDays wuchsen von Veranstaltung zu Veranstaltung, wir haben einen gemeinnützigen Verein gegründet, um die immer größer werdende Veranstaltung durchführen zu können.
Nun freuen wir uns sehr, im Jahr 2020 zum 20. Jubiläum der SpaceDays die Veranstaltung im größten Wissenschaft- und Kongresszentrum Darmstadts, dem darmstadtium, feiern zu dürfen.
Ohne die Unterstützung von engagierten Fans der Science Fiction & Fantasy- sowie der Modellbauszene hätten wir dieses großartige Ereignis nie erreicht.
Dennoch wir sind weiterhin auf Engagement und Support angewiesen.
Ab heute möchten wir gemeinsam mit Euch den nächsten großen Schritt gehen, um die SpaceDays 2020 im darmstadtium zu einem Erfolg werden zu lassen!
Das SpaceDays 2020 Orga-Team und der Spacedays e.V. haben auf der Plattform Startnext ein Crowdfunding für die Veranstaltung eingerichtet:

https://www.startnext.com/darmstadt-spacedays-2020

Es gibt eine Auswahl an verschiedenen „Dankeschöns“ für so gut wie jeden Geldbeutel und auch die Möglichkeit für unser Projekt zu spenden. Da der Spacedays e.V. ein gemeinnütziger Verein ist, dürfen wir Euch Spendenquittungen ausstellen, die bei er Steuererklärung eingereicht werden können.
Das gesammelte Geld wird ausschließlich für die Durchführung der Veranstaltung verwendet, damit wir die Eintrittspreise, wie in den letzten 20 Jahren moderat halten können.

Bei weiteren Fragen stehen wir Euch gerne zur Verfügung.


Offline Callamon

  • The Baseman
  • Administrator
  • Commodore
  • ****
  • Beiträge: 4586
    • Web-Portfolio
Re: SpaceDays 2020: Das Crowdfunding ist gestartet!
« Antwort #1 am: 19. November 2019, 21:40:56 »
Kann man da noch Paypal als Zahlungsmethode hinzufügen? Das würde sicher die Teilnahme-Hemmschwelle bei dem Einen oder Anderen senken.
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline spacedays-pia

  • Candidate
  • Beiträge: 75
Re: SpaceDays 2020: Das Crowdfunding ist gestartet!
« Antwort #2 am: 19. November 2019, 22:33:01 »
PayPal wird leider von der Plattform nicht unterstützt. Die Plattform an sich ist ja schon ein Treuhänder.

Offline spacedays-pia

  • Candidate
  • Beiträge: 75
Re: SpaceDays 2020: Das Crowdfunding ist gestartet!
« Antwort #3 am: 24. November 2019, 10:10:05 »
Sollte aber jemand nur über Paypal zahlen wollen, kann er/sie über unsere Webseite direkt spenden! Propdoc hat es erfolgreich vorgemacht - Danke nochmal  ;D


Offline urban warrior

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 893
  • Master of unfinished Projects
Re: SpaceDays 2020: Das Crowdfunding ist gestartet!
« Antwort #4 am: 27. November 2019, 12:14:57 »
Moin,

soll ich einen Link zu dem Crowdfunding auch im Modellboard und bei den Wettringern posten?
Cheers, Martin
--------------------------------------------------------------------
Gesendet von meinem Cyberdyne Systems Model 101

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Administrator
  • Commodore
  • ****
  • Beiträge: 4586
    • Web-Portfolio
Re: SpaceDays 2020: Das Crowdfunding ist gestartet!
« Antwort #5 am: 27. November 2019, 12:34:59 »
Je weiter verbreitet der Link ist, desto besser, würde ich sagen.
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline urban warrior

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 893
  • Master of unfinished Projects
Re: SpaceDays 2020: Das Crowdfunding ist gestartet!
« Antwort #6 am: 27. November 2019, 21:05:38 »
Ist erledigt!
Cheers, Martin
--------------------------------------------------------------------
Gesendet von meinem Cyberdyne Systems Model 101