Autor Thema:  DONE@p.4 +++ 1:12 Speeder Bike & Sniper Scout (Bandai, nicht-kanonisch)  (Gelesen 16674 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3011
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Nicht ganz so kreativ, aber ich nehme den GB als Anlass, aus dem Quark zu kommen.  ;) Das Ganze wird ein rel. kürzlich erworbenes Star Wars 1:12 Speeder Bike mit Biker Scout von Bandai, allerdings soll daraus nicht die "klassische" Endor-Version werden (habe bis heute nicht verstanden, warum man in einem Wald mit 200 Sachen rumdüsen muss?), sondern mindestens eine "eigene" Farbversion für einen Wüsteneinsatz, was sich wohl vor allem bei der Figur auswirken wird. Auch ein paar kleine Anpassungen (Sandfilter, Equipment) sind angedacht, und ggf. eine Platte zum Präsentieren - entweder neutral/schwarz oder mit etwas Wüste, fürs Ambiente.

Mal sehen, was geht und wie der Mojo fließt.  :angel:
« Letzte Änderung: 08. März 2020, 15:40:33 von dizzyfugu »

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3011
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re: Nicht-kanonisches Speeder Bike & Biker Scout (1:12, Bandai)
« Antwort #1 am: 07. Januar 2020, 08:38:59 »
Dinge kommen langsam in Bewegung, habe gestern erst einmal alles ent-tütet (was für eine Müllorgie, für nix!  :kotz:) und gesichtet. Eine Zillion Einzelteile:

A non-canonical Star Wars Speeder Bike / Scout Trooper by dizzyfugu, on Flickr


Werde mich vermutlich zuerst dem Bike widmen, da dieses am ehesten dem Orginal entsprechen wird - muss dazu auch noch eine Safari zum lokalen Modellbauladen machen, brauche mehr Braun!



Offline urban warrior

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1065
  • Master of unfinished Projects
Re: Nicht-kanonisches Speeder Bike & Biker Scout (1:12, Bandai)
« Antwort #2 am: 07. Januar 2020, 13:40:44 »
Interessant, bin mal gespannt, was Du daraus zauberst ...

... habe gestern erst einmal alles ent-tütet (was für eine Müllorgie, für nix!  :kotz:) ...

Tja (A fantastic german expression for: 1. An alien attack, 2. A nuclear desaster or 3. No bread in the house)

das geht mir im Moment bei jedem Modell, welches ich auspacke so. Dass ich immer etwas verstört auf die ganzen Beutelchen und Tackerklammern (ja, ich versuche konsequent zu trennen) schaue, die sich vor meinem "Gelben Sack" aufhäufen. Ganz nebenbei, wie viele Tüten hat man rumliegen, wenn man 20 Stormtrooper aufbauen will (Ja, ick schäme mir ...)? Man fragt sich dann schon manchmal, in wieweit man für den Müllberg mit Verantwortung trägt.
Cheers, Martin
--------------------------------------------------------------------
Gesendet von meinem Cyberdyne Systems Model 101

Offline Sheriff

  • Super-Moderator
  • Captain
  • ***
  • Beiträge: 3806
Re: Nicht-kanonisches Star Wars Speeder Bike & Biker Scout (1:12, Bandai)
« Antwort #3 am: 10. Januar 2020, 10:09:52 »
Das ging mir an Weihnachten mit den Lego und Playmobilsets der Kinder genauso. Jeder Kleinschrott extra eingeschweißt. Einfach einen vernünftigen Karton entwickeln und alles da rein. Die Tüten werden eh alle aufgerissen und zusammengekippt.  :dontknow:

Zitat
(habe bis heute nicht verstanden, warum man in einem Wald mit 200 Sachen rumdüsen muss?)
:thumbup: Stimmt. Bin gespannt was du draus machst. Idee klingt gut.
Gruß, René 

Offline phoxim

  • Herrscher der Sülznasen
  • Administrator
  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1046
  • IRON MODELER 2010 CHAMPION
    • Phoxim`s Science Fiction Modellbau FanZine
Re: Nicht-kanonisches Star Wars Speeder Bike & Biker Scout (1:12, Bandai)
« Antwort #4 am: 11. Januar 2020, 23:40:55 »
habe bis heute nicht verstanden, warum man in einem Wald mit 200 Sachen rumdüsen muss?...

na wegen dem thrill  ;D

auch ein interssantes bauvorhaben  :thumbup:

gruss
wolfgang

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3011
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re: Nicht-kanonisches Star Wars Speeder Bike & Biker Scout (1:12, Bandai)
« Antwort #5 am: 13. Januar 2020, 09:54:54 »
Noch nichts Neues zum Zeigen, aber die Farbvorräte sind ergänzt und ich habe gerade mein letztes Projekt (eine umgebaute Spitfire, quasi deren fiktiver Vorgänger) fertiggestellt, so dass es hier bald ernster wird. Der Bausatz-Karton starrt mich schon die ganze Zeit an...  :0

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3011
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re: Nicht-kanonisches Star Wars Speeder Bike & Biker Scout (1:12, Bandai)
« Antwort #6 am: 17. Januar 2020, 08:54:24 »
Es bewegt sich was! Die Bauarbeiten haben angefangen, am Bike, und zwar am vorderen Ende. Soweit läuft es gut - typischer BANDAI-Steckbausatz mit sehr guter Passform (bis jetzt kein Spachtel, nur trockenes Schleifen an ein paar Kanten) und völlig ausreichender Detaillierung. Da fällt es schwer etwas zu verbessern, ohne dass es willentlich hinzugefügt wirkt. Mit etwas Trockenbemalung dürfte das gut werden.

Hier die ersten Teile von der Front (unlackiert):


A non-canonical Star Wars Speeder Bike / Scout Trooper - WiP
by dizzyfugu, on Flickr


Gibt aber auch schon kritische Anmerkungen - keine schlimmen Sachen, aber was man so merkt...
  • Die Teile sind ja passend farbig gespritzt, und der Rahmen und das Triebwerk sind grau. Dieses ist aber für meine Begriffe sehr hell (so was wie RAL 7012), bin mir nicht sicher, wie das unbemalt wirken würde. Ich habe die Teile dunkler in Erinnerung, und da ich eh lackiere, wird das alles in Revell 9 (Antharzit) gehalten
  • Ein grauer Spirtzling besteht aus einem zähen Vinyl, der für feine Teile (z. B. Steuergestänge) gedacht ist, damit die im Spielbetrieb nicht sofort zerbröseln. Das Gute: In Farbe und Detaillierung sieht man zum Standard-Platik keinerlei Unterschied. Das Schlechte: das Zeug ist so zäh, dass man es schlecht vom Spritzling schneiden und noch schlechter nachbearbeiten kann.
« Letzte Änderung: 17. Januar 2020, 19:34:05 von dizzyfugu »

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3011
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re: Nicht-kanonisches Star Wars Speeder Bike & Biker Scout (1:12, Bandai)
« Antwort #7 am: 17. Januar 2020, 19:33:47 »
Zweiter Tag, widme mich nun dem Rumpf/Technik-Unterbau des Bikes. Auch hier gilt: geht sehr gut zusammen, nur etwas Schleifen, aber kein Spachtel.


A non-canonical Star Wars Speeder Bike / Scout Trooper - WiP
by dizzyfugu, on Flickr

Einige Teile müssen allerdings separat bearbeitet und bemalt werden, etwa die ganzen Schläuche untenrum, oder die braunen Karosserie-Teile.


A non-canonical Star Wars Speeder Bike / Scout Trooper - WiP
by dizzyfugu, on Flickr

Offline Aktvetos

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 577
    • YT Channel
Re: Nicht-kanonisches Star Wars Speeder Bike & Biker Scout (1:12, Bandai)
« Antwort #8 am: 17. Januar 2020, 20:07:50 »
Ja das Triebwerk und das Gestänge vorne waren schwarz, bei einigen Einstellung gesehen das die schwarze Lackierung leicht abgewetzt ist und dort blankes Metall durch schimmert.
Hab gerade ein super Beispiel Bild gefunden, weil ich dir das zeigen wollte.

https://cdn.motor1.com/images/mgl/9b6xv/s1/new-york-nerds-win-halloween-with-speeder-bike-costume-build.jpg
Nachbau in Originalgröße und auch die gesamte Lackierung erscheint mir absolut richtig, hab mir auch gerade einige Film Fotos angesehen.
Denke das wäre eine gute Referenz.

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3011
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re: Nicht-kanonisches Star Wars Speeder Bike & Biker Scout (1:12, Bandai)
« Antwort #9 am: 17. Januar 2020, 20:38:46 »
Cool, danke Dir. Bestärkt auch meine subjektiven Erinnerungen an ROTJ.

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3011
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re: Nicht-kanonisches Star Wars Speeder Bike & Biker Scout (1:12, Bandai)
« Antwort #10 am: 18. Januar 2020, 20:40:35 »
Es geht weiter - die grauen Teile bekommen vor weiterer Montage schon einmal eine erste Trockenbemalung mit Grau und ein schwarzes Washing.


A non-canonical Star Wars Speeder Bike / Scout Trooper - WiP
by dizzyfugu, on Flickr


Dann geht es ans Oberteil - hier kommt das erste Mal Spachtel zum Einsatz. Zwar sitzen die Lufteinläufe recht gut, aber der Spalt, der an den Flanken übrig bleibt, ist mir dann doch zu breit. Und am Hinterteil öffne ich die Lufteinläufe - im Bausatz sind dies nur vertikale Wände, die man bestenfalls schwarz anmalen kann. Aufbrohren ist aber recht einfach und sollte die Optik verbessern, innen kommen dann noch Sicht-Blöcke aus Schaumstoff hinein.


A non-canonical Star Wars Speeder Bike / Scout Trooper - WiP
by dizzyfugu, on Flickr


A non-canonical Star Wars Speeder Bike / Scout Trooper - WiP
by dizzyfugu, on Flickr

Offline Aktvetos

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 577
    • YT Channel
Re: Nicht-kanonisches Star Wars Speeder Bike & Biker Scout (1:12, Bandai)
« Antwort #11 am: 18. Januar 2020, 21:02:23 »
Der "Motorblock" kommt schon gut rüber.

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3011
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re: Nicht-kanonisches Star Wars Speeder Bike & Biker Scout (1:12, Bandai)
« Antwort #12 am: 20. Januar 2020, 18:23:40 »
Langsamer Fortschritt. Mittlerweile sind auch andere Karosserieteile in Bearbeitung - so kommen an einige Stellen ein paar leichte Dellen/Beulen.


A non-canonical Star Wars Speeder Bike / Scout Trooper (Bandai kit set)- WiP
by dizzyfugu, on Flickr


A non-canonical Star Wars Speeder Bike / Scout Trooper (Bandai kit set)- WiP
by dizzyfugu, on Flickr

Offline urban warrior

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1065
  • Master of unfinished Projects
Re: Nicht-kanonisches Star Wars Speeder Bike & Biker Scout (1:12, Bandai)
« Antwort #13 am: 20. Januar 2020, 22:07:42 »
Wow, bei Dir geht's wieder ans Eingemachte.  :thumbup:

Ich habe noch zwei alte AMT/ERTL Speeder Bikes ... vielleicht sollte ich Eines (irgendwann) mal so à la AMF Harley bauen (Ging mir kurz durch den Kopf, als ich Deinen Thread gelesen habe) ... mit Chrom, Farbe und Fuchsschwanz ... 'ne lange Gabel haben die Speeder Bikes ja schon ...
Cheers, Martin
--------------------------------------------------------------------
Gesendet von meinem Cyberdyne Systems Model 101

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3011
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re: Nicht-kanonisches Star Wars Speeder Bike & Biker Scout (1:12, Bandai)
« Antwort #14 am: 21. Januar 2020, 10:01:00 »
Wow, bei Dir geht's wieder ans Eingemachte.  :thumbup:

Nah, "Standardprogramm" mit dem Bestreben, den OOB-Bausatz etwas aufzupimpen. Bis jetzt habe ich kaum Ansatzpunkte gefunden, wirklich etwas sinnvoll verändern zu können. Liegt auch daran, dass ich den Bausatz zum ersten Mal baue, da fehlt einem dann ein wenig das gefühl, was geht - zumal es ja ein Speeder Bike bleiben soll.

Ansonsten geht es stetig vorn, bin gerade dabei die Karosserieteile braun zu lackieren und das Chassis zusammenzustecken. Beim Braun ist mir allerdings der kleine Fehler passiert, dass ich ein wenig voreilig ins Regal gegriffen habe... Die Grundfarbe ist Revell 80 (Lehmbraun), was kräftiger, etwas heller und röter ist als das Plastik. Aber dummerweise ist der Acrlyllack glänzend, und er deckt auch nicht allzu gut. Insofern nehme ich auch dieses Problem aktiv auf und mache mit Verwitterung/Trockenbemalung das Beste daraus - Hauptsache der Look insgesamt wird erst einmal stimmig.


Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1763
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Nicht-kanonisches Star Wars Speeder Bike & Biker Scout (1:12, Bandai)
« Antwort #16 am: 21. Januar 2020, 18:55:11 »
Sieht Hammer aus  :thumbup:

Bleibe weiterhin gespannt  :)
MfG Stefan     

Offline Vondy

  • Ensign
  • Beiträge: 169
Re: Nicht-kanonisches Star Wars Speeder Bike & Biker Scout (1:12, Bandai)
« Antwort #17 am: 21. Januar 2020, 19:28:28 »
Sieht klasse aus. :) wünschte ich wäre auch schon so weit... Aber bei mir heisst es... Weiter einkleistern mit miliput, in Form bringen, schleifen... Repeat..

Gesendet von meinem VTR-L09 mit Tapatalk

Beste Grüße aus dem Norden!

Markus V.

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3011
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re: Nicht-kanonisches Star Wars Speeder Bike & Biker Scout (1:12, Bandai)
« Antwort #18 am: 22. Januar 2020, 08:44:58 »
Na ja, das Speeder Bike ist m.E noch harmlos - und bis jetzt ist das alles nur ein bisschen Farbe und Hitze-Einwirkung. Mir graust es ein wenig vor dem Biker Scout...  :0

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3011
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re: Nicht-kanonisches Star Wars Speeder Bike & Biker Scout (1:12, Bandai)
« Antwort #19 am: 22. Januar 2020, 18:37:14 »
Weitere Fortschritte an mehreren Fronten. Der Bug ist montiert - dies erwies sich als knifflig, weil die vier "Ruder" auf recht dünne Nupsies gesetckt werden müssen. Bei den unteren war das noch einfach, die oberen müssen aber auf drei sehr kleine, frei stehende Vinyl-Stöpsel montiert werden, keine einfache Aufgabe. Ohne Pinzette oder Flachzange geht da nix...  :-\


A non-canonical Star Wars Speeder Bike / Scout Trooper (Bandai kit set) - WiP
by dizzyfugu, on Flickr


A non-canonical Star Wars Speeder Bike / Scout Trooper (Bandai kit set) - WiP
by dizzyfugu, on Flickr


An anderer Stelle wird viel Kleinzeug bearbeitet, wie Steuerhörner, Fußrasten, usw. Dabei sind die Teile schön und z. T. sehr clever geformt. So sind die Hauptarme für die beiden Steuergriffe zwar einseitig hohl, um Material zu sparen - aber dies wird nachher sehr elegant durch fast frei stehende Leitungen/Züge verdeckt. Hier passt wieder alles sehr gut zusammen, ich nutze nur sporadisch Kleber. Die Kleinteile einmal ohne, dann mit Farbe:


A non-canonical Star Wars Speeder Bike / Scout Trooper (Bandai kit set) - WiP
by dizzyfugu, on Flickr


A non-canonical Star Wars Speeder Bike / Scout Trooper (Bandai kit set) - WiP
by dizzyfugu, on Flickr


Die "Karosserie": einmal leicht verbeulte Heck-Kotflügel...  :pfeif:


A non-canonical Star Wars Speeder Bike / Scout Trooper (Bandai kit set) - WiP
by dizzyfugu, on Flickr


...und der Rumpf mit weiter bearbeiteten Dellen und Einschüssen:


A non-canonical Star Wars Speeder Bike / Scout Trooper (Bandai kit set) - WiP
by dizzyfugu, on Flickr

A non-canonical Star Wars Speeder Bike / Scout Trooper (Bandai kit set) - WiP by dizzyfugu, on Flickr

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3011
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re: Nicht-kanonisches Star Wars Speeder Bike & Biker Scout (1:12, Bandai)
« Antwort #20 am: 23. Januar 2020, 18:25:58 »
Heiter geht es weiter... Jetzt sind die letzten Kleinarbeiten dran, u.a. Details an den Fußrasten, die Kanone und die Triebwerksklappen. Davon gibt es zwei Paar, einmal für offen/in Fahrt und geschlossen, inkl. Stützstrebe. Schade, dass dies nicht beweglich gelöst worden ist, da war das Kenner-Spielzeug besser! Leider gibt es an der Innenseite der Klappen unschöne Auswurf-Spuren. Sieht man nachher vermutlich eh nicht, insbes. bei den geschlossenen, aber ich weiß, dass sie da sind... Also noch fix gespachtelt.  :police:


A non-canonical Star Wars Speeder Bike / Scout Trooper (Bandai kit set) - WiP
by dizzyfugu, on Flickr


A non-canonical Star Wars Speeder Bike / Scout Trooper (Bandai kit set) - WiP
by dizzyfugu, on Flickr


A non-canonical Star Wars Speeder Bike / Scout Trooper (Bandai kit set) - WiP
by dizzyfugu, on Flickr

Und es gab, vorgestern schon, "Hochzeit":


A non-canonical Star Wars Speeder Bike / Scout Trooper (Bandai kit set) - WiP
by dizzyfugu, on Flickr


A non-canonical Star Wars Speeder Bike / Scout Trooper (Bandai kit set) - WiP
by dizzyfugu, on Flickr



Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2257
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re: Nicht-kanonisches Star Wars Speeder Bike & Biker Scout (1:12, Bandai)
« Antwort #21 am: 23. Januar 2020, 18:59:29 »
Also hier ist ja schon ordentlich etwas zu sehen. ein schöner Fortschritt  :thumbup:
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."

Offline dizzyfugu

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3011
    • FlickR - Mecha, Anime-Charaktere, anderes...
Re: Nicht-kanonisches Star Wars Speeder Bike & Biker Scout (1:12, Bandai)
« Antwort #22 am: 27. Januar 2020, 08:56:01 »
Hier ist es im Moment ruhig, weil ich krankheitsbedingt ein paar Tage ausgefallen bin.  :(

Das Bike steht aber soweit, wartet auf eine Lage Mattlack, und es fehlt Kleinzeug/Ausrüstung - das will ich aber erst machen, wenn der Pilot fertig ist und klarer wird, was man ggf. wo noch verstauen kann. Kann ja nicht viel werden, es geht ja um einen schnellen Scout und keine Weltreise mit dem Moped.  ;) Überlege aber aus Netzstrümpfen so was wie Gepäck-Haltenetze zu machen, um z. B. Proviant auch am Bug unterbringen zu können.


Offline Wabie

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1763
  • Ihr da Ohm, macht doch Watt ihr Volt.
Re: Nicht-kanonisches Star Wars Speeder Bike & Biker Scout (1:12, Bandai)
« Antwort #24 am: 29. Januar 2020, 17:58:27 »
Jailer Speeder  :respekt:
MfG Stefan