Autor Thema: BSG Viper MK VII  (Gelesen 3398 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • **
  • Beiträge: 7296
  • TB 34934
BSG Viper MK VII
« am: 17. Januar 2012, 21:31:26 »
ich zeige euch hier mein Objekt zum Haarspraytechnik üben.

Eine Moebius Viper MK VII. Diese Maschine hat keinen Piloten angeschrieben, ist eine Deckhure. Mit der darf jeder mal.... ;D















Ich hab, wie bei modernen Kampfjets, die Ränder der Klappen rot gefärbt.

Und nun hab ich mal mein Galactica-Regalbrett aufgemacht.



Hoffe Sie gefällt euch.
« Letzte Änderung: 24. Februar 2019, 14:47:32 von TWN »
Smooth is easy, easy is fast.

Offline pirx

  • Globaler Moderator
  • Captain
  • **
  • Beiträge: 2261
Re:Viper MK VII
« Antwort #1 am: 17. Januar 2012, 21:41:43 »

WIE MACHST DU DAS? Ständig gibt es neue Baustellen und fertige Modelle von dir.  ;D ???

Die Viper sieht gut aus.  :D :thumbup: :thumbup:



Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8316
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Viper MK VII
« Antwort #2 am: 17. Januar 2012, 22:16:48 »
Ich finde die Viper als Übungsstück schon gut gelungen. Was mir persönlich nicht so gefällt ist der zu blaue Grundton, die zu "neu" aussehenden Triebwerke und die zu dunkel geratenen Panellines. Aber sonst finde ich den Rest sehr okek, besonders die Umrandung der Fahrwerkschächte......mal was neues  :thumbup:

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • **
  • Beiträge: 7296
  • TB 34934
Re:Viper MK VII
« Antwort #3 am: 18. Januar 2012, 07:20:54 »
Danke für die Meinungen. eins sei noch angemerkt... ich hab ausschliesslich mit der Haarspraytechnik gearbeitet. ALCLADII Matt Aluminium vorlackiert und ne Eigenmischung als Grundfarbe. Die Panels und der Rest sind nur mit schwarzen Pigmenten gemacht worden, kein Wash, oder sowas. Zum Schluss wurde mit Mr.Clear Flat drübergenebelt.
« Letzte Änderung: 18. Januar 2012, 08:27:46 von Benjamin Arendt »
Smooth is easy, easy is fast.

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2181
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Viper MK VII
« Antwort #4 am: 18. Januar 2012, 07:43:06 »
Wow, wieder mal was schönes zum Frühstück, wenn der Rechner hochfährt. :thumbup:

"Neid und Imitation sind die höchste Form der Anerkennung.
Mitleid bekommt man umsonst, aber Neid muß man sich vrerdienen."

Ich bin neidisch.... ;D :thumbup:

HGJ
« Letzte Änderung: 18. Januar 2012, 13:29:03 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Goose

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 828
    • Hobbyworld
Re:Viper MK VII
« Antwort #5 am: 18. Januar 2012, 07:53:49 »
wow, sensationeller Lackierjob!

Bin echt begeistert

Meine wartet noch im Karton, ich hör sie zwar schon leise rufen, aber noch kann ich wiederstehen  ;D

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7616
Re:Viper MK VII
« Antwort #6 am: 18. Januar 2012, 09:38:29 »
Sehr cool! Die roten Ränder find ich passend!  :thumbup: :thumbup:

Hast du drunter Grau lackiert dann Haarspray und dann das Blaugrau?
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • **
  • Beiträge: 7296
  • TB 34934
Re:Viper MK VII
« Antwort #7 am: 18. Januar 2012, 09:40:42 »
Nee, matt Aluminium von ALCLAD...
Smooth is easy, easy is fast.

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8316
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Viper MK VII
« Antwort #8 am: 18. Januar 2012, 16:40:00 »
Der Stefan hat mal wieder das " Ich lese nicht alles " Syndrom  :evil6:

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7616
Re:Viper MK VII
« Antwort #9 am: 18. Januar 2012, 16:50:18 »
Der Stefan hat mal wieder das " Ich lese nicht alles " Syndrom  :evil6:

Zeit ist Geld mein Freund!  ;D ;D
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline cosmic

  • Fach-Moderator
  • Commander
  • *
  • Beiträge: 1890
  • Ich kaufe nicht alles...
    • Model Kits and Collectibles
Re:Viper MK VII
« Antwort #10 am: 18. Januar 2012, 17:12:11 »
Zeit ist Geld mein Freund!  ;D ;D

Ja, genau


Sieht gut aus Benny, gefällt mir!

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8316
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Viper MK VII
« Antwort #11 am: 18. Januar 2012, 19:33:16 »
Zeit ist Geld mein Freund!  ;D ;D

Stimmt !! Deshalb frag ich mich, warum du so viel Zeit mit schreiben verplemperst, anstatt eben mal zu lesen.

Und jetzt komm nicht damit, das du schneller schreiben kannst, das wäre eine sehr doofe Ausrede  :evil6:

 ;D
 ;D
 ;D

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7616
Re:Viper MK VII
« Antwort #12 am: 18. Januar 2012, 20:12:14 »
Stimmt !! Deshalb frag ich mich, warum du so viel Zeit mit schreiben verplemperst, anstatt eben mal zu lesen.

Und jetzt komm nicht damit, das du schneller schreiben kannst, das wäre eine sehr doofe Ausrede  :evil6:

 ;D
 ;D
 ;D

Ich sehe meistens den ersten Post an und das andere wird manchmal grob überflogen.  :pfeif:
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6686
Re:Viper MK VII
« Antwort #13 am: 18. Januar 2012, 20:18:13 »
Ich sehe meistens den ersten Post an und das andere wird manchmal grob überflogen.  :pfeif:


Nun weiß ich auf jeden Fall wie man deine Aufmerksamkeit erregt! Immer alles in den ersten Post packen! :evil6:


Benni die Viper find ich sehr gelungen, hätte aber noch versucht mehr Abnutzung an den Flügelvorderkanten etc zu erzeugen. Die flächige Abnutzung gefällt mir aber recht gut und die Umrandung ist mir im Sektor SciFi so noch nicht begegnet und find es na Klasse Idee!

Das Alcad Aluminium schaut auf den Bildern grau aus. Ist das in Natura auch der Fall?


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • **
  • Beiträge: 7296
  • TB 34934
Re:Viper MK VII
« Antwort #14 am: 18. Januar 2012, 21:07:29 »
Naja, das Matt Aluminium ist schon nicht so glänzig... ich finds grad genau gut dafür. Ich hab auch Ausbesserungen mit dem Alclad und Pinsel gemacht. das klappt gut, ist ne Art Lasur, wenn das trocken ist kommts es dann richtig gut.
Smooth is easy, easy is fast.

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6686
Re:Viper MK VII
« Antwort #15 am: 18. Januar 2012, 21:35:01 »
Also das mattes nicht glänzt war mir schon bewußt. Mir geht es mehr um den Farbton an sich! Aluminium ist ja nunmal auch ein MEtall das durch Oxidation seine Farbe von silbrigweiß nach gräulich ändert. Hat mit der Oxidschicht zu tun. Daher kommt meine Frage danach ja auch weil ich nicht so ganz sicher bin wie ich bei meiner Raptorbase das Alu darstellen soll.


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • **
  • Beiträge: 7296
  • TB 34934
Re:Viper MK VII
« Antwort #16 am: 18. Januar 2012, 21:55:24 »
Die Farbe an sich ist etwas gräulicher als das normale Alu von Alclad. Nicht so metallisch hell.
Smooth is easy, easy is fast.