Autor Thema:  Colonial Cygnus Defender 1:4105  (Gelesen 1746 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline DocRaven

  • DER ANWERBER!!!
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3995
Colonial Cygnus Defender 1:4105
« am: 21. Januar 2012, 13:43:15 »
mir bleibt ja nix anderes übrig  als ihn selbst zu bauen  also mach ich das mal  aber in echtem 1:4105
im Doc Style    ;D

ich hab mir die untexturierten render von backstept besorgt und arbeite die im mom zu vorlagen um bzw plane auf welche art ich das schiff umsetze ( hier giebts keine hektik das is das ete bsg modell an dem ich parralell arbeite also keine hektik verbreiten! zumal ich noch  neben bei in der vorproduktion  zu order 66 produkt 2 und 3 bin )

da soll die reise hin gehen




UND SO SOLL ES NICHT AUSEHEN!







« Letzte Änderung: 21. Januar 2012, 13:51:19 von DocRaven »
" Manchmal Mögen meine Kommentare oder Kritiken dem einen oder anderen an einigen Stellen etwas brüsk oder „pampig“ erscheinen, ist aber nie böse gemeint. Ich möchten nur Fehlinterpretationen von diplomatischeren Formulierungen vermeiden und gehen daher lieber den direkten und unmissverständlichen Weg.  "

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Vize Admiral
  • **
  • Beiträge: 9665
  • TB 34934
Re:Colonial Cygnus Defender 1:4105
« Antwort #1 am: 21. Januar 2012, 14:02:13 »
Bin gespannt was du aus diesem Resinklumpen zauberst...
Smooth is easy, easy is fast.

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6578
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Colonial Cygnus Defender 1:4105
« Antwort #2 am: 21. Januar 2012, 14:05:00 »
Ich bleibe dran.
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline DocRaven

  • DER ANWERBER!!!
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3995
Re:Colonial Cygnus Defender 1:4105
« Antwort #3 am: 21. Januar 2012, 14:13:00 »
aus dem resin klumpen wird garnix !  ich scratche das ganze teil selbst neu  weil in 1:4105 ist sie nemlich größer so um die 700m
" Manchmal Mögen meine Kommentare oder Kritiken dem einen oder anderen an einigen Stellen etwas brüsk oder „pampig“ erscheinen, ist aber nie böse gemeint. Ich möchten nur Fehlinterpretationen von diplomatischeren Formulierungen vermeiden und gehen daher lieber den direkten und unmissverständlichen Weg.  "

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Vize Admiral
  • **
  • Beiträge: 9665
  • TB 34934
Re:Colonial Cygnus Defender 1:4105
« Antwort #4 am: 21. Januar 2012, 14:16:30 »
Ah, oh... ich sollte aufmerksamer lesen.. bin noch was vom Silikon- und Resinmmischen benebelt...  ;)

Klingt gut, die Maßstabswahl...  :pfeif:
Smooth is easy, easy is fast.

Offline nova3025

  • Candidate
  • Beiträge: 72
Re:Colonial Cygnus Defender 1:4105
« Antwort #5 am: 24. Januar 2012, 06:26:55 »
Wow , da bin ich froh das mein Schiff nicht so ein Sieb war . Das sieht aus als hätte sie eine schon ein Gefecht hintersich gebracht.

Bin auch gespannt wie dein Eigenbau wird.
Das Regiment ist mein Zuhaus,der Preis des Ruhmes hoch....

Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15681
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Re:Colonial Cygnus Defender 1:4105
« Antwort #6 am: 24. Januar 2012, 08:37:28 »
Wow , da bin ich froh das mein Schiff nicht so ein Sieb war . Das sieht aus als hätte sie eine schon ein Gefecht hintersich gebracht.

D. h., Du hast den gleichen Bausatz von dem Hersteller und dieser ist ganz anders?
Ex nihilo aliquid fit


Offline cosmic

  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 2223
  • Ich kaufe nicht alles...
    • Model Kits and Collectibles
Re:Colonial Cygnus Defender 1:4105
« Antwort #7 am: 24. Januar 2012, 10:28:13 »
D. h., Du hast den gleichen Bausatz von dem Hersteller und dieser ist ganz anders?

Ja Torsten, das haben wir schon gesagt, ich habe auch eins von diesem Hersteller, und war ganz in Ordnung, habe sogar gebaut


Offline TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15681
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Re:Colonial Cygnus Defender 1:4105
« Antwort #8 am: 24. Januar 2012, 16:39:05 »
Okay, hatte ich dann irgendwie überlesen. Um so ärgerlicher für Doc.
Ex nihilo aliquid fit


Offline nova3025

  • Candidate
  • Beiträge: 72
Re:Colonial Cygnus Defender 1:4105
« Antwort #9 am: 24. Januar 2012, 21:09:58 »
Ja habe den gleichen wie Cosmic , und meiner war kein Sieb. Natürlich wurde ein wenig gespachtelt aber sonst war es ein sehr guter Guss, habe nur andere Geschütze verwendet.
Das Regiment ist mein Zuhaus,der Preis des Ruhmes hoch....