Autor Thema:  V Vistitor Laser Gun Resin Prop  (Gelesen 1745 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline stocky

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 686
  • Ich bin Kellner und kein Seelsorger!!!
V Vistitor Laser Gun Resin Prop
« am: 19. April 2012, 13:32:11 »
Hallo zusammen, melde mich dann mal Modelbautechnisch zurück. Habe mir die Tage in den USA dieses Model hier bestellt (muste deswegen zu erstenmal in meinem Leben zum Zoll). Das Prop ist sehr gut gearbeitet und ich habe nicht viel an schleif und spachtelarbeiten dran zu erledigen. Ich habe aber vor jede angedeutete Schraube durch richtige zu ersetzen, da dies realer ausschaut. Würde auch gerne wieder elektronik einbauen aber ich glaube das dieses Prop da keine möglichkeit für bietet. Werde mir da aber trotzdem nochmal ein paar Gedancken drüber machen.





« Letzte Änderung: 08. August 2012, 20:20:21 von ZbV3000Germany »
Bist du unfehlbar, dann mach das nach...

Offline stocky

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 686
  • Ich bin Kellner und kein Seelsorger!!!
Re:V Vistitor Laser Gun Resin Prop
« Antwort #1 am: 08. August 2012, 20:15:55 »
Hab mir gedanken über die elektronik gemacht und glaube es ist möglich. Habe direkt mal angefangen Kabelkanäle und Schlitze zu Fräsen.

Da ich vorhabe in diesem Prop 2 Blaue LED´s unter zu bringen sammt Stromversorgung wird das zwar ne kleine Fummelarbeit, aber wenns fertig ist wirds richtg Hammer ausschauen. Verde dann auch mal wieder ein Video dazu machen. Morgen muss ich mir ersmal Spachtelmasse besorgen.

Jetzt aber erst mal zu meinem Tagewerk heute:

Hab mir erstmal nen Großen Bohrer besorgt!


Dann hab ich mir den Abzug sozurecht gefräßt, das ein kleiner Taster rein passt (Er Passt). Kabelschlitze hab ich auch direkt ausgeschnibbelt.



Aus der unterseite und oberseite hab dann direkt die Kabelschlitze mit gefräßt!



Dann hab ich einmal den Laufdurchbohrt!


Morgen gehts weiter.




« Letzte Änderung: 08. August 2012, 20:22:51 von stocky »
Bist du unfehlbar, dann mach das nach...

Offline cosmic

  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 2221
  • Ich kaufe nicht alles...
    • Model Kits and Collectibles
Re:V Vistitor Laser Gun Resin Prop
« Antwort #2 am: 08. August 2012, 21:14:47 »
coole Idee!

On another note: der Guß sieht nicht gut aus

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Moderator
  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 4345
Re:V Vistitor Laser Gun Resin Prop
« Antwort #3 am: 08. August 2012, 23:45:52 »
coole Idee!

On another note: der Guß sieht nicht gut aus

Das ist noch nett ausgedrückt.
Cheers! Thomas

Offline stocky

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 686
  • Ich bin Kellner und kein Seelsorger!!!
Re:V Vistitor Laser Gun Resin Prop
« Antwort #4 am: 08. August 2012, 23:48:57 »
Muss den bevor ich den morgen Spachtel noch vom Trennwachs befreien, vermute aber das dies nicht viel helfen wird. Aber wofür hat man Feilen, Dremel und Schmirgelpapier ;D Ich bleib auf jedenfall dran, den im endefeckt steht ja die grundform und aus dem Rest kann man was machen.
Bist du unfehlbar, dann mach das nach...

Offline cosmic

  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 2221
  • Ich kaufe nicht alles...
    • Model Kits and Collectibles
Re:V Vistitor Laser Gun Resin Prop
« Antwort #5 am: 09. August 2012, 00:12:10 »
Das ist noch nett ausgedrückt.

Heheh, "Nett" ist mein zweiter Name Thomas  :evil6:

Offline struschie

  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8781
  • Strahl Demokratische Republik
Re:V Vistitor Laser Gun Resin Prop
« Antwort #6 am: 09. August 2012, 06:37:44 »
und ich dachte immer 'nett' ist die kleine SCHWESTER von 5ch31553 :dontknow:

Bigespannt, was du daraus machst. 'kenne die Waffe nicht. Ist wahrscheinlich nicht aus der Neuverfilmung, die erst kuerzlich wieder schnell abgesetzt wurde?

Offline delayar

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 284
    • Chaoszimmer.de
Re:V Vistitor Laser Gun Resin Prop
« Antwort #7 am: 09. August 2012, 08:12:55 »
die Waffe ist aus der klassischen Serie und die Neuverfilmung wurde zum Glück schnell wieder abgesetzt so mies wie die war.
"Delayar" : User deleted by stuffed Error
Aktuell auf der Werkbank:
BSG Galactica, Galactica Viper, U 96 1/48, M.aK. Kauz 1:76, Falke 1:76

Offline stocky

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 686
  • Ich bin Kellner und kein Seelsorger!!!
Re:V Vistitor Laser Gun Resin Prop
« Antwort #8 am: 09. August 2012, 20:42:31 »
Bin mal eine kleine Runde mit Schleifpapier drüber gejagt. Brauche glaube ich nen ganzen 10l Eime an Spachtelmasse für die Gun ;D.

Mit der Beleuchtung gings heute gut vorran:





Bist du unfehlbar, dann mach das nach...

Offline stocky

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 686
  • Ich bin Kellner und kein Seelsorger!!!
Re:V Vistitor Laser Gun Resin Prop
« Antwort #9 am: 10. August 2012, 22:08:48 »
Bin wieder ein stück weiter. Hab das mittelteil was ja auch kurz leuchtet noch mit einer LED ausgestatet:


Clip dazu:
https://www.youtube.com/watch?v=GG_qCqdJXEE&list=UUD6-Rj_UgkIUHcwbVklGUjA&index=3&feature=plcp
Bist du unfehlbar, dann mach das nach...

Offline emersen

  • Lord Helmchen
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4814
  • Friemelkönig
Re:V Vistitor Laser Gun Resin Prop
« Antwort #10 am: 10. August 2012, 22:17:54 »
bei der gußqualität hättest den auch getrost scratchen können....is ja furchtbar...was denken die sich nur dabei...sowas zu verschicken :nein:

trotzdem viel glück beim umsetzen :thumbup:
Grüße, Heiko

Offline kroenen77

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 219
  • Karl Ruprecht Kroenen
Re:V Vistitor Laser Gun Resin Prop
« Antwort #11 am: 31. August 2012, 17:16:54 »
Coole Idee mit der Elektronik.Ich liebe die alten V Staffeln.

Zum Guss:Der ist echt krass...aber ich hab mir letztens so ein T2 Endoarmkit aus Thailand schicken lassen.Das wird vorsichtig ausgedrückt "viel Arbeit". ;) ;D