Autor Thema: Episode 4-6 Mein eigener Sternenzerstörer --- Mal was anderes ;-)  (Gelesen 33463 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline driveaholic

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 895
  • Make it so!
Episode 4-6 Mein eigener Sternenzerstörer --- Mal was anderes ;-)
« am: 01. Juni 2012, 20:18:55 »
Hallo erstmal alle zusammen.

Auch wenn das hier nicht zu den üblichen Plastikmodellen zählt, so denke ich schon, dass man das als Star Wars Modell durchgehen lassen kann ^^

Mein Imperiums Klasse Sternenzerstörer aus 1mm Blech und 50cm lang ;D :










« Letzte Änderung: 27. Februar 2019, 08:21:50 von TWN »
"Driveaholic, so geil wie die Moral. Da werden Spinnerträume wahr!"

powered by www.sloganizer.de

Offline darth_daniel

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 467
Re:Mein eigener Sternenzerstörer --- Mal was anderes ;-)
« Antwort #1 am: 01. Juni 2012, 20:34:12 »
Das metallik-Finish ist echt überzeugend... Muss Alclad sein! ;D


Tolle Arbeit, ich wünschte ich könnte so gut mit Blech arbeiten.

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7290
  • TB 34934
Re:Mein eigener Sternenzerstörer --- Mal was anderes ;-)
« Antwort #2 am: 01. Juni 2012, 20:46:25 »
Hehe.. das find ich gut...  :thumbup:
Smooth is easy, easy is fast.

Offline struschie

  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 7614
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Mein eigener Sternenzerstörer --- Mal was anderes ;-)
« Antwort #3 am: 01. Juni 2012, 21:13:28 »
Klasse :thumbup:

Offline cosmic

  • Fach-Moderator
  • Commander
  • *
  • Beiträge: 1889
  • Ich kaufe nicht alles...
    • Model Kits and Collectibles
Re:Mein eigener Sternenzerstörer --- Mal was anderes ;-)
« Antwort #4 am: 01. Juni 2012, 21:29:02 »
Tolle Arbeit!

Offline LikkleLion

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 532
  • I <3 Ma.K.
Re:Mein eigener Sternenzerstörer --- Mal was anderes ;-)
« Antwort #5 am: 02. Juni 2012, 00:06:03 »
Geil!

Ich find so Selbergebaute sachen ja immer abgefahren!
 :respekt:

Offline Mc Namara

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 837
  • Mal verliert man und mal gewinnen die Anderen
    • Northeimer Landsknechte e.V.
Re:Mein eigener Sternenzerstörer --- Mal was anderes ;-)
« Antwort #6 am: 02. Juni 2012, 00:19:17 »
 8)
Meinen  :respekt:

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8317
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Mein eigener Sternenzerstörer --- Mal was anderes ;-)
« Antwort #7 am: 02. Juni 2012, 10:14:26 »
Na das ist doch mal ein tolles stück Arbeit  :thumbup:

Offline pirx

  • Globaler Moderator
  • Captain
  • **
  • Beiträge: 2244
Re:Mein eigener Sternenzerstörer --- Mal was anderes ;-)
« Antwort #8 am: 02. Juni 2012, 11:19:58 »

Sehr schön!
Da ist das Entstauben auch weniger gefährlich.



Offline driveaholic

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 895
  • Make it so!
Re:Mein eigener Sternenzerstörer --- Mal was anderes ;-)
« Antwort #9 am: 02. Juni 2012, 19:44:59 »
freut mich, dass es euch gefällt ^^

Das mit dem abstauben ist wahr ^^ das ding muss ich eher entrosten ^^
"Driveaholic, so geil wie die Moral. Da werden Spinnerträume wahr!"

powered by www.sloganizer.de

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7290
  • TB 34934
Re:Mein eigener Sternenzerstörer --- Mal was anderes ;-)
« Antwort #10 am: 02. Juni 2012, 19:58:10 »
Dann mach ne Schicht Klarlack drüber, dann haste einigermassen Ruhe.
Smooth is easy, easy is fast.

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 3882
Re:Mein eigener Sternenzerstörer --- Mal was anderes ;-)
« Antwort #11 am: 02. Juni 2012, 22:17:41 »
Aber dann nimm Zaponlack!
Cheers! Thomas

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 5658
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Mein eigener Sternenzerstörer --- Mal was anderes ;-)
« Antwort #12 am: 02. Juni 2012, 22:38:06 »
Hee Geil.  :respekt:
Schönen Gruß aus Berlin
Chris