Autor Thema: Comic & Games Figuren [Pegaso] Astaroth  (Gelesen 1640 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hyony

  • Vollnudel
  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 304
  • No. 24601
    • Chaotic Throne
Comic & Games Figuren [Pegaso] Astaroth
« am: 03. August 2012, 13:52:21 »
Der Gute wäre dann auch endlich Fertig, er sollte eigentlich was Gespenstiges ausdrücken, ist mir nicht so gelungen, mag ihn aber trotzdem ganz Gerne :)

« Letzte Änderung: 25. Februar 2019, 22:47:26 von TWN »

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • **
  • Beiträge: 7290
  • TB 34934
Re:[Pegaso] Astaroth
« Antwort #1 am: 03. August 2012, 14:19:08 »
Sehr cool. Die Sabberfäden find ich gut..  :thumbup:
Smooth is easy, easy is fast.

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 5662
  • Strahl Demokratische Republik
Re:[Pegaso] Astaroth
« Antwort #2 am: 03. August 2012, 14:26:46 »
 Topp. Erinnert mich an WARHAMMER  8)
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline Hyony

  • Vollnudel
  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 304
  • No. 24601
    • Chaotic Throne
Re:[Pegaso] Astaroth
« Antwort #3 am: 03. August 2012, 14:31:33 »
Danke! :)

Offline emersen

  • Lord Helmchen
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4095
  • Friemelkönig
Re:[Pegaso] Astaroth
« Antwort #4 am: 03. August 2012, 18:08:39 »
sehr geil....wenn du ihn vll nochmal ablichtest...wo er son bissl im dunkel ist...und man mit licht und schatten spielt...dann wird er sicher gespenstiger...so wie du ihn haben willst :)
Grüße, Heiko

Offline bellerophon

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 601
Re:[Pegaso] Astaroth
« Antwort #5 am: 03. August 2012, 18:38:20 »
gerade das lila finde ich klasse :thumbup:

übrigens die figur hatte mich schon immer an den hdr balrok erinnert.

Offline emersen

  • Lord Helmchen
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4095
  • Friemelkönig
Re:[Pegaso] Astaroth
« Antwort #6 am: 04. August 2012, 15:06:34 »
vll hilft es ja...das lila in nouancen abzusetzen...es wirkt ja schon als würde es ins weiße übergehen... :dontknow:
Grüße, Heiko