Autor Thema:  Kampfkreuzer Präsidentin Kulyanov  (Gelesen 27547 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline dragon bleu

  • Graulose Emminenz
  • Super-Moderator
  • Commander
  • ***
  • Beiträge: 1192
  • You would do the same thing.
Re:Superkreuzer Präsidentin Kulyanov
« Antwort #25 am: 07. September 2012, 23:04:44 »
Ich habe jetzt auch das Ruder umgeschwenkt und die Kulyanov ist ein "Superkreuzer", ein Schiff, das mehrere Aufgaben erfüllen kann. Es hat einen kleinen Schiffsknast (jeder mit eigener Luftschleuse  ;D) und einige Frachträume und Modulstellen. Es hat mehrere Familienquartiere (aber nicht zu viele - wegen der potentiellen Opferzahlen) und kann sogar eine kleine Armee mit Medizinischen Dingen versorgen. Allerdings ist es immer noch mehr für Kämpfen gebaut und der Rest ist eher Improvisiert wegen der Flucht. Daher sind die anderen Schiffe (also Lazarettschiff, Gefägnisschiff und reine Frachte) immer noch effektiver als hier, das Raumschiff ist hauptsächlich ein Kämpfer.  ;)
Von Anfang an der Beste zu sein ist langweilig. Es macht doch viel mehr Spaß, der beste zu werden.

Offline dragon bleu

  • Graulose Emminenz
  • Super-Moderator
  • Commander
  • ***
  • Beiträge: 1192
  • You would do the same thing.
Re:Kampfkreuzer Präsidentin Kulyanov
« Antwort #26 am: 09. September 2012, 00:47:37 »
So, heutew mal die Megagrebbliekiste (mein Zimmer  :pfeif:) durchwühlt und folgende Sachen zum verbauen entdeckt:

1. DIeses Rohr


2. DIesen Venator Easykit


3. Diese J-35 Draken


4.Diese Ente-B Teilchen


und viele weitere Greeblies, die ich gefunden habe.

Mal sehen, evtl. gibt es Montag ein weiteres Konzept.
Von Anfang an der Beste zu sein ist langweilig. Es macht doch viel mehr Spaß, der beste zu werden.

Offline dragon bleu

  • Graulose Emminenz
  • Super-Moderator
  • Commander
  • ***
  • Beiträge: 1192
  • You would do the same thing.
Re:Kampfkreuzer Präsidentin Kulyanov
« Antwort #27 am: 19. September 2012, 19:14:59 »
Ich habe jetzt mal ein neues, provisorisches Konzept am Paint gemacht.



Rot stellt die Teile der Venator dar.
Braun das Rohr.
Weiß Teile der Ente E.
Grün Teile der Tornado
Blau Teile von denen ich noch nicht weiß wie ich sie mache.
Grau sind PVC-Rohre.
Von Anfang an der Beste zu sein ist langweilig. Es macht doch viel mehr Spaß, der beste zu werden.

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9766
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Kampfkreuzer Präsidentin Kulyanov
« Antwort #28 am: 19. September 2012, 19:25:30 »
PVC Rohre willst du verwenden ?? Die sind schwer zu verkleben  :0

Offline dragon bleu

  • Graulose Emminenz
  • Super-Moderator
  • Commander
  • ***
  • Beiträge: 1192
  • You would do the same thing.
Re:Kampfkreuzer Präsidentin Kulyanov
« Antwort #29 am: 19. September 2012, 19:27:04 »
PVC Rohre willst du verwenden ?? Die sind schwer zu verkleben  :0

Die werden angeschraubt, ich will das mit dem Design verbinden.
Von Anfang an der Beste zu sein ist langweilig. Es macht doch viel mehr Spaß, der beste zu werden.

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9766
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Kampfkreuzer Präsidentin Kulyanov
« Antwort #30 am: 19. September 2012, 19:51:11 »
Und da soll dann nix weiter dran ??

Offline dragon bleu

  • Graulose Emminenz
  • Super-Moderator
  • Commander
  • ***
  • Beiträge: 1192
  • You would do the same thing.
Re:Kampfkreuzer Präsidentin Kulyanov
« Antwort #31 am: 19. September 2012, 20:14:34 »
Und da soll dann nix weiter dran ??

In wie weit meinst du das?  :dontknow:
Von Anfang an der Beste zu sein ist langweilig. Es macht doch viel mehr Spaß, der beste zu werden.

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9766
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Kampfkreuzer Präsidentin Kulyanov
« Antwort #32 am: 19. September 2012, 20:52:30 »
In wie weit meinst du das?  :dontknow:
Greeblies oder so ??

Offline Mc Namara

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 958
  • Mal verliert man und mal gewinnen die Anderen
    • Northeimer Landsknechte e.V.
Re:Kampfkreuzer Präsidentin Kulyanov
« Antwort #33 am: 19. September 2012, 21:18:24 »
Puh...
Nach mehrmaligem schauen denke ich nun links ist vorn.
Dann hinten die Vanatornase nach hinten samt Vanatorantrieb.
Die weissen Teile oben sind die Warpgondeln, doch was sind die runden Teile seitlich?
Tornado... also nich mehr Saab...
Die Blauen Teile an der Seite sind Schwingen?
Wenn ich das jetzt alles richtig gedeutet habe könnts ganz gut werden.
Und Greeblies und Panellines kommen bestimmt.

Dabei gleich mal ne Aufklärung für mich Noob... Greeblies oder Grabbies?

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8254
Re:Kampfkreuzer Präsidentin Kulyanov
« Antwort #34 am: 19. September 2012, 21:25:58 »
Dabei gleich mal ne Aufklärung für mich Noob... Greeblies oder Grabbies?

Eigentlich Greeblies!


@ dragon bleu : Dein Design lässt einen neugierig hoffen! Ist aber trotz des Wissens was Du verwenden möchtest nicht ganz einfach sich ein bild zu machen. ;)


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6567
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Kampfkreuzer Präsidentin Kulyanov
« Antwort #35 am: 19. September 2012, 21:33:27 »
Eigentlich Greeblies!

Gruß Olli, der Plastiker
Also ich schreibe das immer so Greeblys.   :dontknow:
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline emersen

  • Lord Helmchen
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4814
  • Friemelkönig
Re:Kampfkreuzer Präsidentin Kulyanov
« Antwort #36 am: 24. September 2012, 19:18:42 »
hmmm...hier passiert wohl auch nix mehr...wann gibbet bilder vom bau?
Grüße, Heiko

Offline dragon bleu

  • Graulose Emminenz
  • Super-Moderator
  • Commander
  • ***
  • Beiträge: 1192
  • You would do the same thing.
Re:Kampfkreuzer Präsidentin Kulyanov
« Antwort #37 am: 24. September 2012, 19:26:45 »
hmmm...hier passiert wohl auch nix mehr...wann gibbet bilder vom bau?

Tja, wenn die Schule ausfällt und mir nicht drei Tonnen Hausaufgaben fürs Wochenende gibt.  :-\

Nachtrag: Wenns gut läuft nächstes WE, auf jeden Fall baue ich ab dem 3.Oktober.
« Letzte Änderung: 24. September 2012, 19:28:37 von dragon bleu »
Von Anfang an der Beste zu sein ist langweilig. Es macht doch viel mehr Spaß, der beste zu werden.

Offline emersen

  • Lord Helmchen
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4814
  • Friemelkönig
Re:Kampfkreuzer Präsidentin Kulyanov
« Antwort #38 am: 24. September 2012, 19:35:53 »
schule geht vor... :thumbup:

aber ich hatte gedacht du hattest gleichzeitig mit 1914 angefangen...??
Grüße, Heiko

Offline dragon bleu

  • Graulose Emminenz
  • Super-Moderator
  • Commander
  • ***
  • Beiträge: 1192
  • You would do the same thing.
Re:Kampfkreuzer Präsidentin Kulyanov
« Antwort #39 am: 24. September 2012, 19:40:27 »
schule geht vor... :thumbup:

aber ich hatte gedacht du hattest gleichzeitig mit 1914 angefangen...??

1914 hat zwei Monate vor mir ohne Wettbewerb angefangen. Ich baue nur fast so groß wie er ;). Oder verstehe ich da etwas falsch ?  :dontknow:
« Letzte Änderung: 24. September 2012, 19:44:06 von dragon bleu »
Von Anfang an der Beste zu sein ist langweilig. Es macht doch viel mehr Spaß, der beste zu werden.

Offline emersen

  • Lord Helmchen
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4814
  • Friemelkönig
Re:Kampfkreuzer Präsidentin Kulyanov
« Antwort #40 am: 24. September 2012, 20:20:17 »
ich dachte ich hatte es so gelesen...das ihr beide schon angefangen habt...als es noch um die Erstellung des endlichen Themas ging...hab ich wohl falsch verstanden...Na dann warte ich mal ab... :)
Grüße, Heiko

Offline emersen

  • Lord Helmchen
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4814
  • Friemelkönig
Re:Kampfkreuzer Präsidentin Kulyanov
« Antwort #41 am: 05. Oktober 2012, 19:25:44 »
wann gibts bilder?? der 3. oktober ist schon ne weile her ;D
Grüße, Heiko

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9766
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Kampfkreuzer Präsidentin Kulyanov
« Antwort #42 am: 05. Oktober 2012, 19:38:46 »
wann gibts bilder?? der 3. oktober ist schon ne weile her ;D
Ich glaub, da sind welche eingeschlafen wärend die anderen vollgas geben  ;)

Online TWN

  • Slow Hand Builder
  • Administrator
  • Fleet Admiral
  • ****
  • Beiträge: 15671
  • In magnis et voluisse sat est
    • TWNs Sammlung
Re:Kampfkreuzer Präsidentin Kulyanov
« Antwort #43 am: 05. Oktober 2012, 19:51:23 »
Nun ja, zwei Jahre sind eine Menge Zeit, gute Sachen entstehen nicht über Nacht, kann halt nicht jeder ein Hektiker sein, nicht wahr emersen  :pfeif:
Ex nihilo aliquid fit


Offline dragon bleu

  • Graulose Emminenz
  • Super-Moderator
  • Commander
  • ***
  • Beiträge: 1192
  • You would do the same thing.
Re:Kampfkreuzer Präsidentin Kulyanov
« Antwort #44 am: 05. Oktober 2012, 19:55:45 »
wann gibts bilder?? der 3. oktober ist schon ne weile her ;D

Ungeduldig ist der Junge Mensch... ;)

Ich glaub, da sind welche eingeschlafen wärend die anderen vollgas geben  ;)


Ja, klar, ich hab so lange nachgedacht, dass ich einschlafen musste...   ;) Und dabei ist mir aufgefallen, dass ich meinen Bauplan etwas über übereilt gemacht habe und v.d. den ganzen Tag mit Makieren und neue makieren und wieder Nachdenken und wieder Markieren und Zeichnen und wieder Markeieren und wieder Zeichnen und wegwerfen der Zeichnung und wieder Zeichnen und wieder Markieren und recherchieren usw. verbracht habe.
Gestern hatten wir einige Probleme Zu hause deshalb bin ich wegen Frusts nicht witergekommen. Jetzt muss ich erstmal eine Holzplatte kaufen und dabei noch Fragen:

Wenn ich einen Flügel machen will, soll ich dann aus einer großen Plastikplatte schneiden oder besser was anderes benutzen? Ich habe noch nie gescratch und wende mich deshalb an die experten.  ;)
Von Anfang an der Beste zu sein ist langweilig. Es macht doch viel mehr Spaß, der beste zu werden.

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9766
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Kampfkreuzer Präsidentin Kulyanov
« Antwort #45 am: 05. Oktober 2012, 19:58:11 »
Nun ja, zwei Jahre sind eine Menge Zeit, gute Sachen entstehen nicht über Nacht

Sicher ???

 ;D ;D
   ;D

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9766
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Kampfkreuzer Präsidentin Kulyanov
« Antwort #46 am: 05. Oktober 2012, 19:59:14 »
Den Flügel kannst du generell aus einer Sheetplatte schneiden. Wie groß soll der werden ?

Offline emersen

  • Lord Helmchen
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4814
  • Friemelkönig
Re:Kampfkreuzer Präsidentin Kulyanov
« Antwort #47 am: 05. Oktober 2012, 20:52:16 »
Nun ja, zwei Jahre sind eine Menge Zeit, gute Sachen entstehen nicht über Nacht, kann halt nicht jeder ein Hektiker sein, nicht wahr emersen  :pfeif:

also ich bin keiner ;D meine arbeiten müssen länger warten bedient zu werden,wie Leute auf dem Arbeitsamt ;D ;D
Grüße, Heiko

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8254
Re:Kampfkreuzer Präsidentin Kulyanov
« Antwort #48 am: 05. Oktober 2012, 21:09:38 »
Hänge mich wegen des Flügels mal an Roy´s Frage dran! Kommt auf die Größe an.


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline dragon bleu

  • Graulose Emminenz
  • Super-Moderator
  • Commander
  • ***
  • Beiträge: 1192
  • You would do the same thing.
Re:Kampfkreuzer Präsidentin Kulyanov
« Antwort #49 am: 05. Oktober 2012, 21:38:22 »
Ungefähr: l: 40 cm, b: 15 cm, h: 2 cm, gehalten von einem Holzkernstück.
Von Anfang an der Beste zu sein ist langweilig. Es macht doch viel mehr Spaß, der beste zu werden.