Autor Thema:  Scorpion Warship  (Gelesen 55119 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6686
Re:Scorpion Warship
« Antwort #125 am: 30. September 2012, 14:51:51 »
So dann gibbet mal wieder was von der Comet! Besser bekomm ich es nicht hin. :help:





Den Kegel habeich weggelassen, das wurd mir doch zu fummelig, auch wenn es nun nicht ganz Original ist. Hoffe kommt trotzdem Klase an.



Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8317
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Scorpion Warship
« Antwort #126 am: 30. September 2012, 14:56:26 »
Ich finde die klatze  :thumbup: .Für die Größe echt gut geworden. Nur den Hahnenkamm würde ich hinten noch bis an die Kugel kürzen und die vier Triebwerke am Ende der großen Ausleger nicht vergessen  ;)

Offline emersen

  • Lord Helmchen
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4095
  • Friemelkönig
Re:Scorpion Warship
« Antwort #127 am: 30. September 2012, 14:57:23 »
sieht gut aus olli...ich hab die gar nicht mehr im kopf...kommen da noch details dran oder ist die eher karg was das angeht...wann willst du grundieren :)
Grüße, Heiko

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6686
Re:Scorpion Warship
« Antwort #128 am: 30. September 2012, 15:01:26 »
Roy laut meinen Referenzen zieht der Kamm aber bis zum ersten Ring durch. Da ich nun aber auch alles schon geklebt habe würd ich es lieber so lassen, als das noch zu versauen. Die vier Triebwerke guck ich mal ob ich was passendes finde oder schnitzen muß. Wobei es ja eigentlich nur Röhrchen würden mit Verjüngung vorne.

@ emersen : Die bleibt eigentlich so, denn viel in Details ist das net machbar, zumindest von meinem Können her in der Größe! Grundieren? Also ich dachte schon drüber nach die so zu lassen, quasi damit die Besucher mal sehen woraus sowas alles entsteht. Aber ist ja auch noch Zeit bi dahin.


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8317
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Scorpion Warship
« Antwort #129 am: 30. September 2012, 15:05:45 »
Olli....es gibt bei den Referenzen unterschiede. Der Punkt ist aber, das der Kamm zu nahe an den großen Auslegern ist.....perspektivisch gesehen.
Aber du hast schon recht, bevor es vermurkst wird lass es lieber so  ;)

Offline emersen

  • Lord Helmchen
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4095
  • Friemelkönig
Re:Scorpion Warship
« Antwort #130 am: 30. September 2012, 15:08:30 »
@olli...

achso....ein projekt-modell quasi...das wusste ich nicht...ist aber ne gute idee...sicher denken die meisten solche modelle bestehen aus komplexen materialien....bzw bauteilen....das nimmt den ein oder anderen sicher die angst..sowas selbst mal zu bauen...find ich cool :thumbup:
Grüße, Heiko

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6686
Re:Scorpion Warship
« Antwort #131 am: 30. September 2012, 15:16:10 »
Roy geb ich Dir vollkommen recht mit den Unterschieden! Hatte mich jetzt Schlußendlich an der gezeichneten Version orientiert.

@ emersen : Ja deswegen ja, aber das letzte Wort hat Roy in dessen Besitz sie ja übergehen wird. ;)


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8317
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Scorpion Warship
« Antwort #132 am: 30. September 2012, 15:21:20 »
Ich bin für das Bemalen. Olli hat das drauf  ;). Und das die Leute sehen, wie viel Arbeit in sowas steckt, da hatten die auf den letzten SpaceDays genug zu schauen. Also mach dir darüber mal keine Gedanken  :D

Offline emersen

  • Lord Helmchen
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4095
  • Friemelkönig
Re:Scorpion Warship
« Antwort #133 am: 30. September 2012, 15:22:58 »
olli ist gut mit dem pinsel...mach doch ne two-face version...eine seite komplett bemalen...die andere rohzustand :dontknow:
Grüße, Heiko

Offline Kleinalrik

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3054
    • Blankes Blech
Re:Scorpion Warship
« Antwort #134 am: 30. September 2012, 15:37:09 »
So dann gibbet mal wieder was von der Comet! Besser bekomm ich es nicht hin. :help:


Das finde ich so faszinierend am SF-Modelling: Unbemalt sieht alles scheiBe aus... so documenta-mäßig.

Aber sobald die erste Grundierung aufgebracht ist... Ohlalla!
"Ey, das Dingen iss massiv, oder?" Kleinalrik - Iron Modeller 2014, Darmstadt

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 5658
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Scorpion Warship
« Antwort #135 am: 30. September 2012, 16:11:47 »
@Olli: Du machst das schon.
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline Mc Namara

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 837
  • Mal verliert man und mal gewinnen die Anderen
    • Northeimer Landsknechte e.V.
Re:Scorpion Warship
« Antwort #136 am: 30. September 2012, 16:21:57 »
Die Comet kommt soweit ganz gut!
Das der Konus nich da ist fällt nicht so sehr auf, da es ja nicht ganz rund ist.
Ein paar Details würde ich jedoch noch versuchen hinzubekommen.
Außer den Triebwerken mit den Photonenkanonen zumindest das Cockpit und hinten an der Kugel die Versenkungen.
Die Steuerdüsen wären natürlich auch nicht schlecht und wenn ich schon dabei bin die Bremsdüsen.
Ich weiß, ich bin ein Nölekopp! Ach und Farbe sollte schon sein.

Als Vorbild hast du dir die gezeichnete Version genommen... Die aus den Comic-Heften?

Als Pausenfüller bastel ich auch grad an etwas Kleinem rum.
Die Inspiration kommt von Olli und wenns was wird solls evtl. auch in dessen Besitz übergehen.
Was wird noch nicht verraten oder gezeigt bevor es fertig ist!

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6686
Re:Scorpion Warship
« Antwort #137 am: 30. September 2012, 21:16:30 »
Danke Jungs! Sicherlich ist nicht alles dran und drin, aber die Proportionen sind bis auf der Hahnenkamm doch recht stimmig und es ist leider aufgrund der verschiedenen Zeichnungen etc nicht einfach das ganze perfekt zu bekommen.

@ Mc Namara : Na da bin ich ja gespannt. ;) Wegen des Bildes muß ich nochmal gucken welches es war. Geb dann mal die Quelle durch! Bezüglich Cockpit etc guck ich mal ob und inwieweit es jetzt noch realisierbar ist.

@ Roy : Gut dann gibt es die Comet in Farbe! Sag mal war der Rumpf weiß oder doch eher ein Grau? Bilder im Netz sind auch in der Hinsicht sehr unterschiedlich. Meiner Erinnerung nach war die Comet immer arg hellgrau fast ins weiße gehend.

Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8317
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Scorpion Warship
« Antwort #138 am: 30. September 2012, 21:33:28 »
Da hast du recht Olli. Die Comet hat so ein Farbton wie Telegrau, der schon fast ans weiß rankommt.

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6686
Re:Scorpion Warship
« Antwort #139 am: 30. September 2012, 21:36:41 »
Dann schau ich mal was so auftreibbar ist an Farben! Denke eine passende Grundierung drauf und dann nur farblich absetzen. Aufgrund der eigentlich nicht vorhandenen Gravuren kann man ein Wash außer acht lassen, da sie ja auch in der Serie nie wirklich dreckig rüberkam.


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8317
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Scorpion Warship
« Antwort #140 am: 30. September 2012, 21:54:08 »
Wer hat noch zwei komplette Warpgondeln der Revell Voyager übrig ???

Offline Mc Namara

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 837
  • Mal verliert man und mal gewinnen die Anderen
    • Northeimer Landsknechte e.V.
Re:Scorpion Warship
« Antwort #141 am: 30. September 2012, 22:23:30 »
Wer hat noch zwei komplette Warpgondeln der Revell Voyager übrig ???
Sch... hättste mal früher...

@ Mc Namara : Na da bin ich ja gespannt. ;) Wegen des Bildes muß ich nochmal gucken welches es war. Geb dann mal die Quelle durch! Bezüglich Cockpit etc guck ich mal ob und inwieweit es jetzt noch realisierbar ist.

Is auch so gut wie fertsch. Mal schauen ob ichs Morgen soweit hinbekomme. Groß ist es ja nicht. Wegen Farbe muss ich auch noch schauen.
Und die Comet ist in der Regel Weiß, das Graue kommt eigendlich nur durch Schatten. Und wo Regeln sind gibt es auch Brüche... Das schärfste Pic der Comet ist bei der Landung auf dem Planeten Koom (glaube ich), es ist auch im Vorspann, dort wirkt sie metallisch.
http://www.tv-kultserien.de/bilder/CF2.jpg

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8317
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Scorpion Warship
« Antwort #142 am: 30. September 2012, 22:37:19 »
Das Schiff baut sich schon fast von selbst.  ;D .....Bald schöner wie OOB  :D


Offline Mc Namara

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 837
  • Mal verliert man und mal gewinnen die Anderen
    • Northeimer Landsknechte e.V.
Re:Scorpion Warship
« Antwort #143 am: 30. September 2012, 22:43:15 »
Ah ja, Firespray ist auch dabei!
Wie es ausschaut liegt ein T-47 auch bereit...

Um es mit den Worten der kleinen Vampirin zu sagen:
"Ich will mehr!"

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 5658
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Scorpion Warship
« Antwort #144 am: 01. Oktober 2012, 17:22:44 »
Wer hat noch zwei komplette Warpgondeln der Revell Voyager übrig ???

Hi,
schöner Fortschritt und ja ich habe zufälliger Weise noch 2 Gondeln übrig.
  :pfeif:
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8317
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Scorpion Warship
« Antwort #145 am: 01. Oktober 2012, 17:26:25 »
Danke dir 1914.....Olli hat mir auch welche angeboten, will aber erst schauen ob die komplett sind. Ich gebe dann beschoid  ;)

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 5658
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Scorpion Warship
« Antwort #146 am: 01. Oktober 2012, 17:30:18 »
O.K. get klar.
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6686
Re:Scorpion Warship
« Antwort #147 am: 01. Oktober 2012, 21:02:19 »
Schick wie Du den Sklaven in die Mitte zwischen die KAzon´s eingepasst hast. :thumbup:
Bin gespannt auf mehr.


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8317
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Scorpion Warship
« Antwort #148 am: 01. Oktober 2012, 22:19:35 »
Jepp Olli....hier werden gerade alle Überpleibsel von irgendwelchen Bausätzen verwertet. Alles was passt und alles was geht  ;D

Offline struschie

  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 7614
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Scorpion Warship
« Antwort #149 am: 01. Oktober 2012, 23:18:18 »
Kommt gut :thumbup: