Autor Thema:  Scorpion Warship  (Gelesen 56300 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8318
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Scorpion Warship
« Antwort #250 am: 13. Januar 2013, 15:23:53 »
Freunde des Hobbys.....es geht heiter weiter auf der Leiter......

Ich habe mir Gedanken gemacht, wie ich später bei Reperaturbedarf wieder an die Platinen komme. Fünf Platinen werden verbaut.....drei von Matoq und Jörg und zwei von TAMS + zwei Motoren für die Langstreckensensoren welche sich ja drehen sollen.
Nun gut.....Gedanken gemacht ......Sockel wollte ich so flach wie möglich halten, also Platinen ins Schiff rein.  ;)
Die Platinen werden an verschiedenen Stellen platziert und quasi wie bei Spielzeugs mit Klappen versehen die man mit ein-zwei kleinen Schrauben fest macht.
Und da fängt genau das an, was mir am meisten Spaß macht  ;D ......die Sachen so zu bedecken, das es keiner sieht  :evil6:

Die erste Abdeckung .....Platinen für die Tanks. Soft Ein- und ausschaltplatine zum einstellen von Matoq und Jörg. Schweißlichtplatine von TAMS.






Die Platinen sind auf den Deckel aufgeklebt. Der Deckel wird an einer Seite einfach nur eingeklemmt und auf der anderen Seite mit zwei Schrauben befestigt.

Offline emersen

  • Lord Helmchen
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4095
  • Friemelkönig
Re:Scorpion Warship
« Antwort #251 am: 13. Januar 2013, 16:10:27 »
na noch ist aber alles unversteckt wa?? ;D
Grüße, Heiko

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8318
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Scorpion Warship
« Antwort #252 am: 13. Januar 2013, 16:14:04 »
Das was du da siehst, ist die Innenseite  ;)

Such mal beim Phoxim Raider an der Base den Lichtschalter  :evil6:  :pfeif:

Offline emersen

  • Lord Helmchen
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4095
  • Friemelkönig
Re:Scorpion Warship
« Antwort #253 am: 13. Januar 2013, 16:16:19 »
bin gespannt wenn es fertig ist...aber wären magneten nicht besser...ich meine schraublöcher in plastik werden mit der zeit kaputt gehen..gewindemäßig...oder nimmst du muttern und klebst die ein?

soll ich mal suchen ;)
Grüße, Heiko

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 3892
Re:Scorpion Warship
« Antwort #254 am: 13. Januar 2013, 16:16:42 »
Sieht echt sauber aus, aber warum verwendest Du nicht Magneten?
Cheers! Thomas

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8318
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Scorpion Warship
« Antwort #255 am: 13. Januar 2013, 16:23:04 »
Emersen....geh mal suchen  ;D

Thomas.....Magneten würd ich ja verwenden. Aber um das nachher alles " unsichtbar" zu machen, kommen da eine menge Aufbauten drauf. Die will ich im Notfall nicht zerstören müssen nur weil ich da mit einem Schraubendreher rumknippe. Ich werd die Möglichkeit aber nochmal überprüfen.....wer weiß.....vieleicht gehts ja doch  ;)

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8318
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Scorpion Warship
« Antwort #256 am: 13. Januar 2013, 16:31:38 »
Lol....der Vogel sucht ja wirklich  :evil6: :evil6: :evil6:

Offline emersen

  • Lord Helmchen
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4095
  • Friemelkönig
Re:Scorpion Warship
« Antwort #257 am: 13. Januar 2013, 16:34:44 »
du hund!!!! da fehlen bilder....dat zählt nicht  :pfeif:
Grüße, Heiko

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6686
Re:Scorpion Warship
« Antwort #258 am: 13. Januar 2013, 20:32:32 »
Fein, fein es geht hier weiter! Bin ja nun gespannt wie Du die Verpackung gestalten wirst!


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8318
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Scorpion Warship
« Antwort #259 am: 13. Januar 2013, 21:05:38 »
Emersen.....da fehlen keine Bilder  ;D .....ich hab doch gesagt, das ich alles besser verstecke wie der Osterhase  :D .Der Schalter ist bei einem  oder sogar zwei Bildern voll zu sehen  :dontknow:  :pfeif:

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 5677
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Scorpion Warship
« Antwort #260 am: 13. Januar 2013, 22:15:41 »
Sehr schön.
bin gespannt wie das verpackt wird.  :)
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline Matoq

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1151
Re:Scorpion Warship
« Antwort #261 am: 14. Januar 2013, 07:44:56 »
Ohh das sieht ja super aus bin echt mal gespannt wie die Effekte kommen!!!
Na und das mit dem Deckel ist schonmal ne saubere Lösung immer an die Technik zu kommen!!!

Offline Kleinalrik

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3061
    • Blankes Blech
Re:Scorpion Warship
« Antwort #262 am: 20. Januar 2013, 10:17:07 »
Me gusta!

Mach du mal, du Versuchskaninchen. Ich stehe gerade vor einem ähnlichen Problem und bin gespannt, wie das bei dir so wird.

Willst du Buchsen für die Schrauben verkleben, oder schraubst du in den Kunststoff?
« Letzte Änderung: 20. Januar 2013, 10:19:43 von Kleinalrik »
"Ey, das Dingen iss massiv, oder?" Kleinalrik - Iron Modeller 2014, Darmstadt

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8318
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Scorpion Warship
« Antwort #263 am: 20. Januar 2013, 11:33:14 »
Ich schraube in den Kunsstoff. Ich hab da so kleine Schrauben, dafür gibbet keine Einklebemuttern.

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8318
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Scorpion Warship
« Antwort #264 am: 20. Januar 2013, 16:17:34 »
Ich nehme ja keine Spacks  ;D

Offline emersen

  • Lord Helmchen
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4095
  • Friemelkönig
Re:Scorpion Warship
« Antwort #265 am: 20. Januar 2013, 16:52:03 »
Ich nehme ja keine Spacks  ;D

Genau...!! roy nimmt nämlich schlagschrauben  :evil6:
Grüße, Heiko

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8318
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Scorpion Warship
« Antwort #266 am: 20. Januar 2013, 17:33:49 »
Das ist ein Fehler!

 ;D
Nich wirklich  ;)

Offline struschie

  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 7617
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Scorpion Warship
« Antwort #267 am: 21. Januar 2013, 21:57:17 »
ROFL

Ja, das Spac Bild hat sich auch mir eingebrannt. Der Zweck heiligt eben die Mittel. Gummibänder sind für Warmduscher.

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8318
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Scorpion Warship
« Antwort #268 am: 06. März 2013, 19:08:30 »
Nach langem hin und hergrübeln und dem vielen anpassen gefielen mir die Tankausleger nicht mehr so ganz......fast fertig und werden doch nicht angebaut  :0.
Da kam mir dann die Idee.....einen Ausleger auf jede Seite anstatt 3. Rauskam nach ein bischen experimentieren eine Mischung aus Klingon Bird of Prey und ähnlichkeit mit einem ISD. Das ganze ist noch im Anfangsstadium.......also bleibt dran  ;)


Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6686
Re:Scorpion Warship
« Antwort #269 am: 06. März 2013, 21:12:29 »
Das macht jetzt aber neugierig, Roy! Sieht schonmal interssant aus im Anfangsstadium!


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8318
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Scorpion Warship
« Antwort #270 am: 06. März 2013, 21:39:09 »
Das macht jetzt aber neugierig, Roy! Sieht schonmal interssant aus im Anfangsstadium!


Gruß Olli, der Plastiker
Bleibst du geschmeidig und guggst du weidaaa  ;D

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7633
Re:Scorpion Warship
« Antwort #271 am: 07. März 2013, 11:52:17 »
Coole Idee! Sieht gleich viel geschmeidiger aus.  ;D
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2182
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Scorpion Warship
« Antwort #272 am: 07. März 2013, 12:03:56 »
Oha es geht mal weiter. Da bin ich dann ja auch gespannt, wie Flitzebogen. ;D
HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 5677
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Scorpion Warship
« Antwort #273 am: 07. März 2013, 16:08:07 »
Muss ich dem Hacker zustimmen, kommt viel besser.  ;)
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8318
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Scorpion Warship
« Antwort #274 am: 07. März 2013, 22:19:00 »
Gravuren gemacht wie bei einem Venator und schräge Einbuchtung für die Energieversorgung der Geschütze...

Geschützpanels eingeklebt....

die Geschütztürme sind am Fuße der Panels.