Autor Thema:  Knife-Edge Diner Project  (Gelesen 6221 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Knife-Edge

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 367
Knife-Edge Diner Project
« am: 04. September 2012, 20:36:03 »
Die ersten paar Konzepte hab ich mal zu Papier gebracht. Dabei wurde berücksichtigt das ich nicht mehr so viel Zeit zum Modelle Bauen hab, und daher alles auf einfache Kit-Bash Produkte reduziert. In laufe der Zeit füge ich neue Ideen hinzu. Werd erst noch den Phoxim Fighter fertigstellen bevor es hier los gehen kann.

Idee#1 Ecto-1(Ghostbusters) / Space Cruiser Yamato Patrolship   Ich nenne es "EC70-i"


Idee#2 vulkanisches Sternenflotte Schiff / Herr der Ringe Thema   "USS-Glotr", vielleicht ??? (Gandalf Lord of the Rings)


Idee#3


« Letzte Änderung: 09. März 2014, 11:25:40 von Knife-Edge »

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8367
Re:Unknown Knife-Edge Project
« Antwort #1 am: 04. September 2012, 21:49:35 »
Dann lass uns teilhaben wenn es losgeht, Knife!


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9747
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Unknown Knife-Edge Project
« Antwort #2 am: 04. September 2012, 22:05:08 »
Edge....dann leg mal los  ;) .Die Zeichnung sieht schon mal Comicverdächtig aus  :thumbup:

Offline pirx

  • Globaler Moderator
  • Captain
  • **
  • Beiträge: 2759
Re:Unknown Knife-Edge Project
« Antwort #3 am: 04. September 2012, 22:08:02 »

Ist das ein Ghostbusters-Logo?


Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8367
Re:Unknown Knife-Edge Project
« Antwort #4 am: 04. September 2012, 22:12:55 »
Ist das ein Ghostbusters-Logo?




Schaut so aus. Ist mir aber auch erst nach deinem Hinweis ins Auge gestochen!


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline struschie

  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8810
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Unknown Knife-Edge Project
« Antwort #5 am: 04. September 2012, 22:32:32 »
Cool!
Aber icht in 1:2500 oder?

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 9605
  • TB 34934
Re:Unknown Knife-Edge Project
« Antwort #6 am: 05. September 2012, 06:20:13 »
Ist halt ein grosses Ghostbusters Logo...  ;D
Smooth is easy, easy is fast.

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 5573
    • Web-Portfolio
Re:Unknown Knife-Edge Project
« Antwort #7 am: 05. September 2012, 08:52:11 »
Cool...  8)
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6563
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Unknown Knife-Edge Project
« Antwort #8 am: 06. September 2012, 13:19:36 »
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline Knife-Edge

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 367
Re:Unknown Knife-Edge Project
« Antwort #9 am: 09. September 2012, 19:31:48 »
Cool!
Aber icht in 1:2500 oder?
Warum nicht? Steht doch im Regelment. Wird halt nur 8 cm lang  ;D 

Nee die Idee stammt noch bevor der Maßstab festgelegt wurde. Wenn ich das Baue werd ich versuchen den 1/700 Bausatz in Maßstab 1/2500 zu kaschieren.

Ist halt ein grosses Ghostbusters Logo...  ;D

Das Logo der Republik auf den Revell Sternenzerstörer hat einen grösseren Durchmesser.
 

Auf das Patroulienschiff käme grosstenfalls ein 15mm Logo drauf. Grössenvergleich mit 1/100(18mm) Figuren


Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9747
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Unknown Knife-Edge Project Updated 09.09.2012
« Antwort #10 am: 09. September 2012, 19:35:11 »
Der Anfang ist gemacht....sehr cool  :thumbup:

Offline Knife-Edge

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 367
Re:Unknown Knife-Edge Project Updated 09.09.2012
« Antwort #11 am: 09. September 2012, 19:55:02 »
Der Anfang ist gemacht....sehr cool  :thumbup:
??? Eigentlich nicht. Hab noch nicht angefangen. Das Patroulienboot Bild stammt von ein anderes Modellprojekt welches ich vor 5 Jahren mal angefangen hab.
Im Moment tendiere ich in Richtung USS-Glotr. Mal schauen was ich aus Captain Harlock's Arcadia & nen Sternenzerstörer machen könnte

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9747
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Unknown Knife-Edge Project Updated 09.09.2012
« Antwort #12 am: 12. August 2013, 16:53:57 »
Hallo....geht hier noch was ?  ;D

Offline Knife-Edge

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 367
Re:Unknown Knife-Edge Project Updated 09.09.2012
« Antwort #13 am: 02. März 2014, 17:13:32 »
Nein. Höchstwahrscheinlich nicht mehr. Ich hab mich auch nicht für die Space Days 2014 angemeldet obwohl das 2012 von mir noch euphorisch angestrebt wurde. letztes Jahr hatte ich ein gesundheitlichen Rückschlag der mich eine Zeit lang arbeitstechnisch sowohl als auch hobbytechnisch eingeschränkt hat. Es war schwer mich wieder in die Arbeitswelt einzufinden und durch die Umorientierung blieb noch weniger Zeit für Plastikklebstoff und Polystyrol.
 Seit dieser Woche bin ich wieder Sesselpupser und hab endlich wieder geregelte Arbeitszeiten. Im Moment versuch ich hin und wieder mal in Modellbau rein zuschauen.
Das wesentliche ist aber, dass ich nicht teilnehme. Dadurch sind mein Beiträge belanglos geworden. Als Besucher werde ich jedenfalls vorbei schauen.

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 5573
    • Web-Portfolio
Re:Unknown Knife-Edge Project canceled
« Antwort #14 am: 02. März 2014, 18:56:25 »
Du misst kein Aussteller sein, um einen Konvoibeitrag auf den SD zeigen zu können. Auch wenn Du als Besucher kommst kannst Du ein fertiges Modell mit auf dem Projekttisch unterbringen.

Falls Dich es also doch noch "packt" nur zu.  8)
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9747
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Unknown Knife-Edge Project canceled
« Antwort #15 am: 02. März 2014, 20:22:14 »
Sehe ich wie Marco. Mich hat auch so einiges durchgerüttelt und geschüttelt. Aber bis zu den SD werden wir doch wohl was auf die Beine gestellt bekommen  ;)

Offline Knife-Edge

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 367
Re:Unknown Knife-Edge Project canceled
« Antwort #16 am: 02. März 2014, 21:57:39 »
Autsch ich sehe gerade das so einige Aufgegeben haben.
.
.
.
Hab ihr schon ein Drive In / Diner oder was ähnliches?

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 5573
    • Web-Portfolio
Re:Unknown Knife-Edge Project canceled
« Antwort #17 am: 02. März 2014, 23:46:41 »
Im Konvoi? Nicht, dass ich wüsste.
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Knife-Edge

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 367
Re:Unknown Knife-Edge Project 3#
« Antwort #18 am: 04. März 2014, 19:25:08 »
Okay, ich hab's mir nochmal überlegt und mache was einfaches. Werd 'ne überdimensionale intergalaktische Frittenbude basteln.
Ideen hab ich reichlich. Am Konzept und die Skalierung tüftele ich noch.  Vor allem möchte ich was buntes und abwechslungsreiches für den Konvoi schaffen.
Das Ganze soll in Richtung Futurama oder Jetson's gehen. Mal schauen was so Zustande bekomme.

Bis später.


Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9747
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Unknown Knife-Edge Project canceled
« Antwort #19 am: 04. März 2014, 21:46:19 »
Schön das du es dir nochmal überlegt hast  ;) :thumbup:

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8367
Re:Unknown Knife-Edge Project canceled
« Antwort #20 am: 04. März 2014, 22:01:41 »
Hört sich erstmal spannend an und ich denke ein bunter Klecks in dem Haufen macht sich sehr gut!


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline Knife-Edge

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 367
Re:Knife-Edge Diner Project
« Antwort #21 am: 05. März 2014, 21:29:14 »
Ein Space Drive In / Fly By whatever  Diner.

Das Ganze wird in etwa 25cm im Durchmesser und etwa 30~35cm hoch. Am untere Bug Seite kommt ein Dock für Star Fleet Schiffe hinein.
Drei verschiedene Parkdecks. Davon 1 (am Heck) mit Wasser gefüllt, für "Schiffe".

Ansicht von links hinten

Werd Morgen nach der Arbeit mal ein paar Blöcke Styrodur und Füller Dosen für die Grundkörper besorgen.
« Letzte Änderung: 05. März 2014, 21:37:00 von Knife-Edge »

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • **
  • Beiträge: 5573
    • Web-Portfolio
Re:Knife-Edge Diner Project
« Antwort #22 am: 05. März 2014, 21:54:49 »
Sieht klasse aus!
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8367
Re:Knife-Edge Diner Project
« Antwort #23 am: 05. März 2014, 22:38:47 »
Schließe mich Callamon an und der Entwurf geht meiner Meinung nach zu den Jetsons. Bin gespannt auf deine Umsetzung.


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9747
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Knife-Edge Diner Project
« Antwort #24 am: 05. März 2014, 23:13:10 »
Das wird der schrägste Konvoi aller Zeiten   :thumbup: ;D