Autor Thema:  Militärisches Trägerschiff  (Gelesen 4386 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Starkiller

  • Dead Snow Winner
  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 908
Militärisches Trägerschiff
« am: 07. September 2012, 12:54:57 »
Hallo Leute,
da mir die Idee mit dem Konvoi doch ziemlich gefällt, habe ich mich entschlossen zumindestens den Versuch zu wagen etwas dazu bei zu tragen.
Auch wenn ich noch gefühlte tausend Projekte offen habe, reizt es mich ein Raumschiff zu scratchen da ich sowas schon lange mal machen wollte.

Die erste Idee viel auf einen Tanker, gibts aber schon, gleiches gilt fürs Lazarettschiff.

Nun habe ich mich entschlossen zum Schutz der Flotte bei zu tragen und baue ein Trägerschiff  angelhent an die  von den US Marines verwendeten Landungsschiffe wie z.b. die USS Tarawa.

Also mit ner art Flugdeck für Jäger und kleine Transporter und eine Art Landungsbucht im Rumpf für Bodentruppen.
Da würde ich z.b. darstellen wie gerade ein größerer Tranporter aus dem Rumpf raus kommt.

Eine grobe vorstellung habe ich nun vom Projekt, bauen würde ich das ganze größtenteils aus sheet und Profile mit ein paar kleinigkeiten wie z.b. kleine Schiffsgeschütze, Raketenwerfer usw.

Ich werde dann die Tage mal versuchen das ganze als Konzeptzeichnung zu machen und dann hoffe ich das ich das Projekt hin bekomme.

Je nachdem wie gut es läuft könnte ich mir vorstellen trotzdem noch ein kleines Lazarettschiff als Begleitung zu bauen, na mal gucken :D
Je größer der Dachschaden, umso schöner ist der Blick auf den Himmel!


Offline dragon bleu

  • Graulose Emminenz
  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 919
  • You would do the same thing.
Re:Militärisches Trägerschiff
« Antwort #1 am: 07. September 2012, 13:03:25 »
Klingt interessant. Ich bleibe dran.

Der Link wird nachgeliefert, aber in Wing Commander haben die ja so etwas ähnliches. Kannst ja auch mal gucken, wenn du willst.  ;)
Von Anfang an der Beste zu sein ist langweilig. Es macht doch viel mehr Spaß, der beste zu werden.

Offline Starkiller

  • Dead Snow Winner
  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 908
Re:Militärisches Trägerschiff
« Antwort #2 am: 07. September 2012, 13:08:33 »
Meinst sicherlich das hier?

http://unknownenemy.solsector.net/downloads/wallpaper2.jpg

Also vom Prinzip her ähnlich aber ich hab ein anderes Design im Kopf  ;)
Je größer der Dachschaden, umso schöner ist der Blick auf den Himmel!


Offline stocky

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 515
  • Ich bin Kellner und kein Seelsorger!!!
Re:Militärisches Trägerschiff
« Antwort #3 am: 07. September 2012, 13:30:16 »
Bin auch an nem Trägerschiff dran ;D Allerdings ehr für Corvetten als für Jäger!
Bist du unfehlbar, dann mach das nach...

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 5677
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Militärisches Trägerschiff
« Antwort #4 am: 07. September 2012, 13:42:05 »
Cool bleibe dran.
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline Lou

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 575
    • All Hail Cho!
Re:Militärisches Trägerschiff
« Antwort #5 am: 07. September 2012, 13:58:25 »
Bin auch an nem Trägerschiff dran ;D Allerdings ehr für Corvetten als für Jäger!
Ich auch. Leichter Träger bzw. Schlachtkreuzer mit Hangarkapazität. ;)
Schlag' flach das mächt'ge Rund der Welt; zerbrich
Die Formen der Natur, vernicht' auf eins
Den Schöpfungskeim des undankbaren Menschen!

Offline Starkiller

  • Dead Snow Winner
  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 908
Re:Militärisches Trägerschiff
« Antwort #6 am: 07. September 2012, 14:00:42 »
Ich auch. Leichter Träger bzw. Schlachtkreuzer mit Hangarkapazität. ;)

Dann war ich ja doch nicht alleine mit der Idee, aber wie heißt es so schön, doppelt hällt besser und dreifach so wie so  ;D ;D ;D
Je größer der Dachschaden, umso schöner ist der Blick auf den Himmel!


Offline Lou

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 575
    • All Hail Cho!
Re:Militärisches Trägerschiff
« Antwort #7 am: 07. September 2012, 14:07:27 »
Dann war ich ja doch nicht alleine mit der Idee, aber wie heißt es so schön, doppelt hällt besser und dreifach so wie so  ;D ;D ;D

Da ich diesmal erst zum fortgeschrittenen Zeitpunkt was zeigen werde, um mich nicht schon wieder zu blamieren, kann ich schön bei euch klauen.  ;D
Schlag' flach das mächt'ge Rund der Welt; zerbrich
Die Formen der Natur, vernicht' auf eins
Den Schöpfungskeim des undankbaren Menschen!

Offline DragonMac

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 569
Re:Militärisches Trägerschiff
« Antwort #8 am: 07. September 2012, 14:18:58 »
Dann war ich ja doch nicht alleine mit der Idee, aber wie heißt es so schön, doppelt hällt besser und dreifach so wie so  ;D ;D ;D

Dann sollten wir aber unbendingt drauf achten, daß hinterher nicht nur Beschützer, Verpfleger, Versorger und Heiler dabei sind und kaum welche die beschützt, verpflegt, versorgt und geheilt werden sollen... ;D ;D
"Sometimes I think the surest sign that intelligent life exists elsewhere in the universe is that none of it has tried to contact us."

Offline Lou

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 575
    • All Hail Cho!
Re:Militärisches Trägerschiff
« Antwort #9 am: 07. September 2012, 14:52:36 »
Dann sollten wir aber unbendingt drauf achten, daß hinterher nicht nur Beschützer, Verpfleger, Versorger und Heiler dabei sind und kaum welche die beschützt, verpflegt, versorgt und geheilt werden sollen... ;D ;D
Die Zivilisten sind doch auch auf die Schiffe verteilt, oder?  :angel:
Schlag' flach das mächt'ge Rund der Welt; zerbrich
Die Formen der Natur, vernicht' auf eins
Den Schöpfungskeim des undankbaren Menschen!

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Administrator
  • Commodore
  • ****
  • Beiträge: 4586
    • Web-Portfolio
Re:Militärisches Trägerschiff
« Antwort #10 am: 07. September 2012, 15:07:28 »
Die Zivilisten sind doch auch auf die Schiffe verteilt, oder?  :angel:

So würde ich das auch sehen. Auf jedem Kahn wurde jede freie Ecke vollgestopft (a la "Untere Decks der Galactica").
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline DragonMac

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 569
Re:Militärisches Trägerschiff
« Antwort #11 am: 07. September 2012, 15:31:39 »
So würde ich das auch sehen. Auf jedem Kahn wurde jede freie Ecke vollgestopft (a la "Untere Decks der Galactica").

Das ist dann aber doch wieder ein Flüchtlings-Konvoi oder ?
Ich dachte es soll ein "normaler" Konvoi sein - also einfach nur eine Anzahl Schiffe die zusammen fliegen... ???
"Sometimes I think the surest sign that intelligent life exists elsewhere in the universe is that none of it has tried to contact us."

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Administrator
  • Commodore
  • ****
  • Beiträge: 4586
    • Web-Portfolio
Re:Militärisches Trägerschiff
« Antwort #12 am: 07. September 2012, 15:33:56 »
Das ist dann aber doch wieder ein Flüchtlings-Konvoi oder ?
Ich dachte es soll ein "normaler" Konvoi sein - also einfach nur eine Anzahl Schiffe die zusammen fliegen... ???


Hm, ich denke immer an einen Flüchtlingskonvoi, der von Commander Wolfgang und Colonel Torsten aus dem Forum-dessen-Name-nicht-genannt-werden-soll (  ;) ) ins SFMForum geführt wird. Oder wie Moses gesagt hätte: "Let my people go!"  ;D
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7295
  • TB 34934
Re:Militärisches Trägerschiff
« Antwort #13 am: 07. September 2012, 15:35:54 »
Das ist dann aber doch wieder ein Flüchtlings-Konvoi oder ? Ich dachte es soll ein "normaler" Konvoi sein - also einfach nur eine Anzahl Schiffe die zusammen fliegen... ???

Beides möglich. Grosse Unterschiede sehen ich nicht. Ausser, das beim Flüchtlingskonvoi die Schiffe ein wenig bunter gemischt sind.
Smooth is easy, easy is fast.

Offline dragon bleu

  • Graulose Emminenz
  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 919
  • You would do the same thing.
Re:Militärisches Trägerschiff
« Antwort #14 am: 07. September 2012, 16:01:07 »
Hm, ich denke immer an einen Flüchtlingskonvoi, der von Commander Wolfgang und Colonel Torsten aus dem Forum-dessen-Name-nicht-genannt-werden-soll (  ;) ) ins SFMForum geführt wird. Oder wie Moses gesagt hätte: "Let my people go!"  ;D

Bitte richtig: Flottenadmiral Torsten und Präsident Wolfgang... ;) ;D
Von Anfang an der Beste zu sein ist langweilig. Es macht doch viel mehr Spaß, der beste zu werden.

Offline DragonMac

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 569
Re:Militärisches Trägerschiff
« Antwort #15 am: 07. September 2012, 16:06:09 »
Bitte richtig: Flottenadmiral Torsten und Präsident Wolfgang... ;) ;D

Ha...Präsi und Flöti... ;D ;D
"Sometimes I think the surest sign that intelligent life exists elsewhere in the universe is that none of it has tried to contact us."

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Administrator
  • Commodore
  • ****
  • Beiträge: 4586
    • Web-Portfolio
Re:Militärisches Trägerschiff
« Antwort #16 am: 07. September 2012, 16:10:24 »
Ha...Präsi und Flöti... ;D ;D

Sehe ich da hinten eine Luftschleuse...?  ;D ;D ;D
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline DragonMac

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 569
Re:Militärisches Trägerschiff
« Antwort #17 am: 07. September 2012, 16:17:58 »
Sehe ich da hinten eine Luftschleuse...?  ;D ;D ;D

Macht nix, ich hab meinen Sub-Etha Sens-O-Matic immer dabei...und mein Handtuch...
"Sometimes I think the surest sign that intelligent life exists elsewhere in the universe is that none of it has tried to contact us."

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8318
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Militärisches Trägerschiff
« Antwort #18 am: 07. September 2012, 21:31:57 »
Ob Flüchtlingskonvoi oder nicht...hauptsache ist, das es ein kreativer Haufen wird. Wäre doch blöd, wenn wir nur auf eine Stufe gedengelt werden und alle mit dem Finger auf uns zeigen. Ich kann es immer nur wieder sagen ....seid kreativ und schaut nicht immer so auf andere Projekte. Macht euer Ding und haltet euch einigermasen an die Grundregeln die wir gemeinsam gestellt haben  ;) .Ihr habt das jeder für sich drauf  :thumbup:
« Letzte Änderung: 07. September 2012, 23:12:32 von dasRoy »

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6686
Re:Militärisches Trägerschiff
« Antwort #19 am: 07. September 2012, 21:47:07 »
(a la "Untere Decks der Galactica").


Klingt auch ein wenig nach SDF-1 aus Macross, wo es ja auch so lief.


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline dragon bleu

  • Graulose Emminenz
  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 919
  • You would do the same thing.
Re:Militärisches Trägerschiff
« Antwort #20 am: 07. September 2012, 22:58:46 »
Ob Flüchtlingskonvoi oder nicht...hauptsache ist, das es ein kreativer Haufen wird. Wäre doch blöd, wenn wir nur auf eine Stuffe gedengelt werden und alle mit dem Finger auf uns zeigen. Ich kann es immer nur wieder sagen ....seid kreativ und schaut nicht immer so auf andere Projekte. Macht euer Ding und haltet euch einigermasen an die Grundregeln die wir gemeinsam gestellt haben  ;) .Ihr habt das jeder für sich drauf  :thumbup:

Ich habe gerade entschieden das die Kulyanov ein Allrounder wird.  ;)
Von Anfang an der Beste zu sein ist langweilig. Es macht doch viel mehr Spaß, der beste zu werden.

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8318
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Militärisches Trägerschiff
« Antwort #21 am: 12. August 2013, 16:54:22 »
Hallo....geht hier noch was ?  ;D