Autor Thema:  Hacker´s Schwerer Frachter  (Gelesen 44184 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7629
Hacker´s Schwerer Frachter
« am: 12. September 2012, 08:06:49 »
Hier ist mal mein Beitrag zum Phoxim Konvoi. Soll mal ein super schwerer Frachter werden der auch mal richtig was von A nach B bringen kann. Vergleichbar mit den Containerschiffen auf unseren Weltmeeren nur halt viel viel größer. Der Rumpf des Grauen Wolfes wird um 2 cm verbreitert um noch mehr Container aufnehmen zu können. Die beiden kleineren U-Boote werden mit Auslegern mit dem Hauptrumpf verbunden sein und die Triebwerke beinhalten. Sowas stell ich mir vor wenn Han sagt "Diese übergroßen Corellianischen Schiffe"  ;D


Hier mal die Spenderkits die ich benutzen will:







BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7298
  • TB 34934
Re:Hacker´s Schwerer Frachter
« Antwort #1 am: 12. September 2012, 08:17:42 »
Ohh... das wird gut...  :thumbup:
Smooth is easy, easy is fast.

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Administrator
  • Commodore
  • ****
  • Beiträge: 4574
    • Web-Portfolio
Re:Hacker´s Schwerer Frachter
« Antwort #2 am: 12. September 2012, 08:28:58 »
Das große VII-C kenne ich doch irgendwo her...  ;D
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7629
Re:Hacker´s Schwerer Frachter
« Antwort #3 am: 12. September 2012, 09:00:22 »
Das große VII-C kenne ich doch irgendwo her...  ;D

Denk ich mir. Mann! Ist schon ein beeindruckendes Teil von der Größe her. Danke nochmal Mar"ce"o  ;D
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 3892
Re:Hacker´s Schwerer Frachter
« Antwort #4 am: 12. September 2012, 12:20:37 »
Cooles Konzept! Das wird ein Mörderdingens!
Cheers! Thomas

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7629
Re:Hacker´s Schwerer Frachter
« Antwort #5 am: 12. September 2012, 12:48:05 »
Cooles Konzept! Das wird ein Mörderdingens!

Jaa ich hab direkt Angst davor das es mich töten könnte wenn es auf mich drauffällt!  ;D ;D

Und? Ist es das U-Boot das du erst vor kurzem durchgebrochen hast?
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 3892
Re:Hacker´s Schwerer Frachter
« Antwort #6 am: 12. September 2012, 12:55:37 »
Jop, genau das!
Cheers! Thomas

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 5675
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Hacker´s Schwerer Frachter
« Antwort #7 am: 12. September 2012, 13:01:04 »
Sehr cool Her Hacker.  :thumbup:
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7629
Re:Hacker´s Schwerer Frachter
« Antwort #8 am: 12. September 2012, 13:03:56 »
Jop, genau das!

Das kann doch gar nicht sein oder?  :motzki: ;D ;D ;D
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8318
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Hacker´s Schwerer Frachter
« Antwort #9 am: 12. September 2012, 19:13:07 »
Uii.....da bin ich gespannt auf der Warteschleife laufend Herr Hacker Schorsch  ;D

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8318
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Hacker´s Schwerer Frachter
« Antwort #10 am: 12. September 2012, 20:54:31 »
Was für zwei Universen kommen da eigendlich zusammen ???  Captain Ahab und Findet Nemo ???  :pfeif:

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6686
Re:Hacker´s Schwerer Frachter
« Antwort #11 am: 12. September 2012, 22:10:44 »
Datt wird groß, sehr groß! Bin gespannt was der Hacker da abliefern wird.


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline struschie

  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 7615
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Hacker´s Schwerer Frachter
« Antwort #12 am: 12. September 2012, 22:20:33 »
Das macht doch schonmaln schlanken Fuß!
Hat was edles, elegantes.
Wirste da die gezeigten Container reinnehmen? Sind fast zu gross, oder?
Greeblies haste ja genug am Start... schön viel photos machen - du weisst ja, dass es Leute gibt, die nich aug Gelaber im thread stehen und nach visuellen Ankerpunkten aus sind ;)
Wird das Biest beleuchtet? Cockpit, Triebwerke und Positionsleucgten?
Bewaffnung?
Muss man dir alles aus der Nase ziehen?

Offline Lou

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 579
    • All Hail Cho!
Re:Hacker´s Schwerer Frachter
« Antwort #13 am: 13. September 2012, 01:00:39 »
Bei der Größe wären das 2 1/2 Kilometer?
Schlag' flach das mächt'ge Rund der Welt; zerbrich
Die Formen der Natur, vernicht' auf eins
Den Schöpfungskeim des undankbaren Menschen!

Offline Art deWhill

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1288
    • aufmeineART
Re:Hacker´s Schwerer Frachter
« Antwort #14 am: 13. September 2012, 07:20:35 »
wieder was zum stillen Verfolgen und Mitlesen ;-) klasse Konzept und das Zitat von Han ist ein cooler Ausgangspunkt!!
Ad astra und happy painting, Stefan aka "Artie"

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7629
Re:Hacker´s Schwerer Frachter
« Antwort #15 am: 13. September 2012, 08:13:25 »
Danke für euer Feedback Jungs!

Hier mal Bilder von gestern Abend. Nicht viel geschafft denn Firma,Haus, Family und BF3 halten mich auf Trab.  ;D Hab gestern mal einen Teil an der Seite rausgedremelt wo mal all die Container hinkommen sollen.Ich denke mal drei Container-Reihen nebeneinander. Der Frachter soll aber auch zugleich als Passagiertransportmittel dienen wo die Unterkünfte am Bug (1.Klasse), am Heck (2.Klasse) und in den Pods (3.Klasse) sein sollen. Triebwerke werden in den beiden Pods und dem Heck angebracht sein. Zum Thema Bewaffnung hab ich geplant an den beiden Pods dort wo normal beim U-Boot das Sonar (Knubbel unten am Bug) oder was das auch immer ist sitzt kleine Geschütze zur Verteidigung hinzubauen. Vielleicht auch noch im Heckbereich aber generell sehr wenig Waffensysteme.





Lasst mal euer Ideen hören. Was würdet ihr tun? Bin für gute Ideen offen.  ;)
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7629
Re:Hacker´s Schwerer Frachter
« Antwort #16 am: 13. September 2012, 08:17:40 »
Bei der Größe wären das 2 1/2 Kilometer?

Ja so ca. 2100 Meter lang. Länger als ein ISD. Vergleicht man z.B. heute ein Militärschiff mit einem Containerschiff fällt Letzteres meist größer aus und das wollte ich bei meinem Schiff wiederspiegeln.
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7629
Re:Hacker´s Schwerer Frachter
« Antwort #17 am: 13. September 2012, 08:19:36 »
Wird das Biest beleuchtet? Cockpit, Triebwerke und Positionsleucgten?
Bewaffnung?
Muss man dir alles aus der Nase ziehen?

Yes! Will ich schon wieder einbauen.
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7298
  • TB 34934
Re:Hacker´s Schwerer Frachter
« Antwort #18 am: 13. September 2012, 08:26:12 »
Und dann kommen noch Phaserbänke/ Warptriebwerke dran, oder was willste noch mit reinkitbashen?  ;D ;D
Smooth is easy, easy is fast.

Offline struschie

  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 7615
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Hacker´s Schwerer Frachter
« Antwort #19 am: 13. September 2012, 08:37:26 »

Das sieht wie geschaffen für das Vorhaben aus. Gerade die Asuwölbungen über dem Frachtbereich ist genial. Und die Fenster vorn sind perfekt für die Kabinen der ersten klasse :thumbup:
Bei der Größe und den aktuellen Formen wirst du aussen nur dezent was machen müssen. Mit Frabe alleine wird da viel raus zu holen sein. Aber da ich denke, du gehst stark in Richtung SW (schon alleine wegen der zwei klassischen SW-Donorkits), werde ich sicher noch das ein oder andere Mal in diesem thread überrascht. Wenig konstruktiv, ich weiß - lol

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7629
Re:Hacker´s Schwerer Frachter
« Antwort #20 am: 13. September 2012, 08:38:46 »
Und dann kommen noch Phaserbänke/ Warptriebwerke dran, oder was willste noch mit reinkitbashen?  ;D ;D

Was für Bänke? Bänke für die Rentner auf Schiff?  ;D Ich kenn deine perversen Ausdrucke nicht.  ;D ;D
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7298
  • TB 34934
Re:Hacker´s Schwerer Frachter
« Antwort #21 am: 13. September 2012, 08:42:08 »
Ja, sorry. Hab ich aufgescnappt in ner TNG Folge..... war aber auch von Troi abgelenkt... ;D ;D
Smooth is easy, easy is fast.

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7629
Re:Hacker´s Schwerer Frachter
« Antwort #22 am: 13. September 2012, 08:44:33 »

 Aber da ich denke, du gehst stark in Richtung SW

Nee nee das ist reiner Zufall das ich die beiden Geschützkits verbraten will  :pfeif: ;D ;D ;D ;D

(schon alleine wegen der zwei klassischen SW-Donorkits), werde ich sicher noch das ein oder andere Mal in diesem thread überrascht. Wenig konstruktiv, ich weiß - lol

Mal sehen wieviel ich davon überhaupt brauchen kann.

BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7629
Re:Hacker´s Schwerer Frachter
« Antwort #23 am: 13. September 2012, 08:47:27 »
Ja, sorry. Hab ich aufgescnappt in ner TNG Folge..... war aber auch von Troi abgelenkt... ;D ;D

Wer ist Troi?
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • *
  • Beiträge: 7298
  • TB 34934
Re:Hacker´s Schwerer Frachter
« Antwort #24 am: 13. September 2012, 09:00:00 »
Zitat
Quelle: http://trekcore.com/gallery/thumbnails.php?album=17

Sie war der Schiffcounselor auf der Enterprise unter Jean-Luc Picard (der Glatzkopf).
Smooth is easy, easy is fast.