Autor Thema:  USCSS NOSTROMO 1/480  (Gelesen 97150 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ZbV3000Germany

  • Gast
Re:USCSS NOSTROMO 1/480
« Antwort #200 am: 22. März 2010, 17:19:07 »
Für wenig Zeit und Lust finde ich das aber ganz beachtlich  :thumbup:

Offline Art deWhill

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1625
    • aufmeineART
Re:USCSS NOSTROMO 1/480
« Antwort #201 am: 22. März 2010, 17:56:46 »
Für wenig Zeit und Lust finde ich das aber ganz beachtlich  :thumbup:
das denke ich doch auch, sieht ebenfalls top aus!
was passiert wohl, wenn du mal ganz viel Zeit hast ?  ;D
Ad astra und happy painting, Stefan aka "Artie"

Offline elend

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1487
  • Kill All Humans!
    • andersdenkend
Re:USCSS NOSTROMO 1/480
« Antwort #202 am: 22. März 2010, 19:01:39 »
Das mit den abgerundeten dings ist aber eine tolle Idee. Sieht auch gleich viel besser aus. Wahnsinn. :thumbup:

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 9134
Re:USCSS NOSTROMO 1/480
« Antwort #203 am: 22. März 2010, 19:55:31 »
Wow tolle Arbeit für "wenig Zeit und Lust"   ;)
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline wargames48

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 526
Re:USCSS NOSTROMO 1/480
« Antwort #204 am: 23. März 2010, 17:51:01 »
das denke ich doch auch, sieht ebenfalls top aus!
was passiert wohl, wenn du mal ganz viel Zeit hast ?  ;D
Na, dann wär ich wahrscheinlich schon längst fertig und würde an der Betty oder an der Sulaco werkeln!
Nein Blödsinn, aber jetzt wo das Wetter immer schöner wird assel ich natürlich weniger in Hobbykeller sondern mehr in den Biergärten rum. ;D ;D

Offline wargames48

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 526
Re:USCSS NOSTROMO 1/480
« Antwort #205 am: 23. März 2010, 17:56:31 »
Das mit den abgerundeten dings ist aber eine tolle Idee. Sieht auch gleich viel besser aus. Wahnsinn. :thumbup:
Hab die Methode mal bei einen Baubericht bei Resin Illuminati gesehen, weiß allerdings nicht mehr bei welchen Modell das war.

Offline wargames48

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 526
Re:USCSS NOSTROMO 1/480
« Antwort #206 am: 28. März 2010, 19:34:34 »
Nach etlichen Versuchen, Tobsuchtsanfällen und den Verlust einiger Haarbüschel, hab ich´s endlich geschafft und alles passt!

Der Aufbau war mit etlichen Schwierigkeiten verbunden, da ich ja die Brücke als separates Bauteil haben wollte! Hauptproblem war, dass die Brücke sieben verschiedene Winkel hat, wovon sechs mit denen vom Kopf übereinstimmen müssen.

Brücke und Kopf von der Seite und von Oben.



Durch den schrägen Aufbau, muss die Brücke von oben eingeschoben werden.


Bis die Verbindungsstellen der beiden Teile so passten, waren zig Versuche notwendig.







Details vom mittleren Graben.



 
« Letzte Änderung: 28. März 2010, 19:50:58 von wargames48 »

Offline struschie

  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8814
  • Strahl Demokratische Republik
Re:USCSS NOSTROMO 1/480
« Antwort #207 am: 28. März 2010, 19:51:33 »
Nicht vorstellbar, wie genau du hier arbeiten musstest...!
Super gelungen - sieht aus, wie es aussehen muss!!!
 :thumbup: :thumbup: :thumbup:

Für mich ist dieser Friemelkram nix - saugeil zum Anschauen, aber bauen...?! :motzki: :cussing:
 :dontknow:

Offline wargames48

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 526
Re:USCSS NOSTROMO 1/480
« Antwort #208 am: 28. März 2010, 20:17:02 »
Das sieht wieder mal klasse aus  :thumbup:

Ich bin schon auf das Cockpit gespannt!
Bin schon am grübeln, wie ich das Teil am besten mach (Die Cockpitkanzel ist gerade mal 1,4cm Lang und 5mm breit.)!  Da ich das Cockpit unbedingt mit Beleuchtung haben will, werd ich wahrscheinlich ein Polystyrolstreifen zurechtschleifen, mit 0,25x0,25mm Profilen den Rahmen aufbauen und das fertige Teil dann abgießen.

ZbV3000Germany

  • Gast
Re:USCSS NOSTROMO 1/480
« Antwort #209 am: 28. März 2010, 23:18:55 »
wg 48  :respekt:

Offline wargames48

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 526
Re:USCSS NOSTROMO 1/480
« Antwort #210 am: 29. März 2010, 06:36:52 »
Vielleicht die komplette Form mit Clear-Resin abgießen...
Ja, so ist es geplant! Gibt es eigentlich UV-Beständiges Clear-Resin? Hab gehört, dass das klare Gießharz durch die UV-Strahlung mit der Zeit gelblich wird. Ist zwar in diesem Fall sogar von Vorteil, aber interessieren würde es mich trotzdem.

Offline elend

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1487
  • Kill All Humans!
    • andersdenkend
Re:USCSS NOSTROMO 1/480
« Antwort #211 am: 29. März 2010, 08:28:08 »
Wirklich geniale Arbeit. Kann nur erahnen, wie lange du gebraucht hast, bis die Brücke so dran passte.  :thumbup:

Offline Art deWhill

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1625
    • aufmeineART
Re:USCSS NOSTROMO 1/480
« Antwort #212 am: 29. März 2010, 08:41:45 »
super goil  :thumbup:
wenn ich diese vielen Kleinstteilchen und Aufbauten sehe, wird mir immer schwindelig - Wahnsinn.
Ad astra und happy painting, Stefan aka "Artie"

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 9134
Re:USCSS NOSTROMO 1/480
« Antwort #213 am: 29. März 2010, 10:59:04 »
Extrem Cool!!  :thumbup:
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline Fatcap

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1693
Re:USCSS NOSTROMO 1/480
« Antwort #214 am: 29. März 2010, 11:28:23 »
Viel zu heftig! Richtig klasse arbeit  :respekt: :respekt: :respekt: :respekt: :respekt:
andreasbutzbach.jimdo.com

Offline Ant3nn3

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 285
Re:USCSS NOSTROMO 1/480
« Antwort #215 am: 05. April 2010, 21:41:47 »
Da es hier gerade so ruhig ist vermute ich mal das scratch arbeiten für/an der Nostromo am gange sind? 8)...anders gesagt: Die ruhe vor dem Sturm ;D
"Morgenstund hatt Banane im Mund"   Banana Joe

Offline wargames48

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 526
Re:USCSS NOSTROMO 1/480
« Antwort #216 am: 06. April 2010, 06:50:04 »
Vermutest richtig! ;D
Hab am Wochenende fast den kompletten Unterbau fertiggebaut und fiesel gerade an den Details und den seitlichen Antennenaufbauten. Hoff, dass ich heute soweit fertig werde, damit ich bis zum Abend neue Fotos einstellen kann.

Offline wargames48

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 526
Re:USCSS NOSTROMO 1/480
« Antwort #217 am: 06. April 2010, 16:48:29 »
Hab heute fast die schwierigsten Bauteile von meinem Modell fertig bekommen! :P
Wenn es weiter so gut läuft, werd ich wahrscheinlich bis zum Freitag mit den restlichen Details, den Antennen und der Grundierung fertig werden. Bis jetzt hab ich über 1500 Teile für den Kopf, die Brücke und für den Unterbau verbaut und ich schätz mal, dass noch einmal knapp 1000 Teile bis zur Fertigstellung dazukommen.


Beim Unterbau und den Düsen fehlen noch jede Menge Details. Die Düsen stammen von drei COLUMBIA UND EAGLE Bausätzen von Revell, für die Rohrleitungen hab ich 4mm starke Gießäste verwendet.




Um einen Eindruck vom Gesamtbild zu bekommen, hab ich alle Teile mit Doppelklebeband provisorisch miteinander verbunden. Der Vorbau auf dem der Parabolspiegel befestigt wurde ist nur ein Probeteil und wird später durch ein sauber gebautes Teil ersetzt.






« Letzte Änderung: 06. April 2010, 16:55:07 von wargames48 »

Offline elend

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1487
  • Kill All Humans!
    • andersdenkend
Re:USCSS NOSTROMO 1/480
« Antwort #218 am: 06. April 2010, 17:05:23 »
Also das ist... also... echt...  :o

Offline Art deWhill

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1625
    • aufmeineART
Re:USCSS NOSTROMO 1/480
« Antwort #219 am: 06. April 2010, 17:48:02 »
 :o ich wiederhole mich gerne: WAHNSINN!!  :thumbup: :thumbup:
Ad astra und happy painting, Stefan aka "Artie"

Offline struschie

  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 8814
  • Strahl Demokratische Republik
Re:USCSS NOSTROMO 1/480
« Antwort #220 am: 06. April 2010, 22:25:52 »
Zur Abwechslung wiederhole ich mich nicht.
Schön, dass du dich so lange motivieren kannst. Ein echtes Highlight!
:respekt:

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 9134
Re:USCSS NOSTROMO 1/480
« Antwort #221 am: 07. April 2010, 08:12:22 »
Mei liabe Frau! Des ist da Hamma! :thumbup: :thumbup:
BAVARIAN MODEL BERSERKER

Offline wargames48

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 526
Re:USCSS NOSTROMO 1/480
« Antwort #222 am: 07. April 2010, 12:21:24 »
Habe ja bisher staunend davor gesessen und gesabbert. Wenn man so sagen will. Und was könnte ich noch sagen, was alle anderen schon gesagt haben? Richtig angemessen kann das alles nicht sein, so genial ist das Teil geworden! Und es ist fast zum Weinen, wenn es davon keinen Kit gibt (aber allein die Formbaukosten und die Resinmassen. Müßtest wohl eh alles hohl giessen oder so).

Wenn ich sage, ich bin mehr als mächtig auf die SULACO gespannt, wäre das die Untertreibung des Jahres. Vielleicht könntest Du die als Master zum gefälligen Kleinserienabguss...??

Frank
Erst mal danke an alle für eure positiven Reaktionen! Ob ich von der Nostromo Abgüsse mach kommt noch auf! Ich bau zwar alle Teile abgussfreundlich, aber zur Zeit trau ich mir sowas noch nicht zu. Abgesehen von meinem fehlenden Wissen, schrecken mich zur Zeit auch die gewaltigen Kosten für das Abformsilikon ab. Mach mir aber trotzdem jetzt schon Gedanken, wie man die Teile am besten abgießen könnte! Bei den kleinen bis mittlgroßen Teilen dürfte es wenig bis keine Probleme geben, bei den großen Teilen wie den Rumpfteilen und den Antriebsgondeln schon eher. Vielleicht laminiere ich aus Glasfasermaten erst einen kleineren Grundkörper, häng diesen irgendwie schwebend in die Negativform und füll den Rest dann mit Gießharz aus.  
Was den Maßstab der SULACO betrifft, bin ich noch am Überlegen! Soll ich das Teil passend zur Nostromo bauen (1/480, ca.1,50m) oder im Maßstab 1/1200 (ca. 60cm). Bei einer Länge von 1,50m kann ich allerdings niemals einen Abguss machen, da die Kosten dafür viel zu hoch wären. Wenn es eine Nachfrage für einen Abguss gibt, wäre der Nachbau im Maßstab 1/1200 natürlich die bessere Wahl.
« Letzte Änderung: 07. April 2010, 16:06:59 von wargames48 »

Offline Ant3nn3

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 285
Re:USCSS NOSTROMO 1/480
« Antwort #223 am: 07. April 2010, 20:52:18 »
 :o :o :o
Hab ichs doch geahnt...man man man man! Fantastisch, absolut Fantastisch!!
btw: Wie lang wird deine Nostromo inklusive Antennen eigentlich?


Zum thema Abgiesen: Ich denke für dieses "Monster" von einem Model muß man mit Qualitativem Abguss-Silikon mit ganz locker über einen großen Schein rechnen. Aber eine alternative hier für wäre eventuell normaler Bau/Sanitär Silikon, allerdings müßte man alle Teile komplett mit Vaseline einsteichen etc..große sauerei ;D

Wie auch immer, dieses "Ding" würde ich sooooooowas von gerne live sehen! :thumbup: :thumbup:
"Morgenstund hatt Banane im Mund"   Banana Joe

Offline Hacker Stefan

  • King of OT
  • Fach-Moderator
  • Vize Admiral
  • *
  • Beiträge: 9134
Re:USCSS NOSTROMO 1/480
« Antwort #224 am: 07. April 2010, 21:02:40 »
Aber eine alternative hier für wäre eventuell normaler Bau/Sanitär Silikon, allerdings müßte man alle Teile komplett mit Vaseline einsteichen etc..große sauerei ;D

Oder ein Trennmittelspray dann bricht mal sich nicht den Arm beim einstreichen ;)  ;D
BAVARIAN MODEL BERSERKER