Autor Thema: BSG TNS Viper MK VII mit "Custom Paintjob"  (Gelesen 1896 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Administrator
  • Commodore
  • ****
  • Beiträge: 4567
    • Web-Portfolio
BSG TNS Viper MK VII mit "Custom Paintjob"
« am: 28. September 2012, 08:32:41 »
Als Essenz aus meinem Thread zur umlackierten MK VII Viper hier eine Umfrage zu meinen 3 Favoriten:

Welche Version gefällt euch am besten?

Zuerst die "Ehrengarde"-Version:




Und das hier wäre die TOS-Variante:




Last not least die "BSG classic" (also "MK II") inspirierte Version:




Bin gespannt, was die Umfrage ergibt!
« Letzte Änderung: 27. Februar 2019, 22:10:19 von TWN »
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • **
  • Beiträge: 7296
  • TB 34934
Re:Viper MK VII mit "Custom Paintjob"
« Antwort #1 am: 28. September 2012, 08:43:26 »
Weiss auch net... ich steh echt auf Orange....  :dontknow:
Smooth is easy, easy is fast.

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2181
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Viper MK VII mit "Custom Paintjob"
« Antwort #2 am: 28. September 2012, 10:26:20 »
Also das hat ja das Potential für das erste "Galactica- Gruppenprojekt" in der Geschichte des Phoximforums... :pfeif: :thumbup: :thumbup: :thumbup:
HGJ

Vieleicht noch durchnummeriert....
« Letzte Änderung: 28. September 2012, 10:32:31 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • **
  • Beiträge: 7296
  • TB 34934
Re:Viper MK VII mit "Custom Paintjob"
« Antwort #3 am: 28. September 2012, 10:31:28 »
Hmm.....
Smooth is easy, easy is fast.

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2181
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Viper MK VII mit "Custom Paintjob"
« Antwort #4 am: 28. September 2012, 10:34:07 »
Hmm.....

Benny das muß lauten " Hmm, Hmmm cool  ;)"
HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Goose

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 828
    • Hobbyworld
Re:Viper MK VII mit "Custom Paintjob"
« Antwort #5 am: 28. September 2012, 10:35:12 »
Ich glaub, nur eine Viper bauen ..... da sind manche unterfordert  :P

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2181
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Viper MK VII mit "Custom Paintjob"
« Antwort #6 am: 28. September 2012, 10:36:07 »
Doch, ich glaube stark daran, dass du genau das machen wirst....  

Jedi-Gedankentrick-Handbewegung....: "Du willst nur eine Variante bauen...."  :evil6:
HGJ

Na ich nehme mal das nicht ausgsprochene Angebot an und verspreche meine nächstes freies Modell bekommt eine dieser Bemalungsvarianten.
Es ist nicht das unterfordern (bei mir ja nicht)  sondern die vielen tollen Projekt die man machen möchte. Und auch startet. Ich versuche zumindestens sie immer zu Ende zu bringen. Durch die Kanzeln kann ich jetzt die Cobra fertigmachen und die MK. Dazu die Seitenteile . Als 3. Maschine bietet sich hier Callmon mit seiner Bemalungsvariante geradezu an. Ein typisches Konrad Kujau Projekt. 
Wenns kein Gruppenprojekt wird beginne ich später. Obwohl gerade sowas müßte doch viele zum mitmachen bewegen. Nicht zu kompliziert und zu lange das es sich todläuft. (siehe venator- viele gestartet aber nur wenige im Ziel angekommen/ mal sehen wie 2014 die Phoximflotte eintrifft  ;))
HGJ
 
  
 
« Letzte Änderung: 28. September 2012, 10:49:34 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Administrator
  • Commodore
  • ****
  • Beiträge: 4567
    • Web-Portfolio
Re:Viper MK VII mit "Custom Paintjob"
« Antwort #7 am: 28. September 2012, 11:25:18 »
Also das hat ja das Potential für das erste "Galactica- Gruppenprojekt" in der Geschichte des Phoximforums... :pfeif: :thumbup: :thumbup: :thumbup:

Nette Idee... und jetzt, da Revell die Modelle im Oktober hierzulande in die Läden bringt, sogar problemlos, was den Bausatz angeht.

Aber sind 2 Phoxim-Gruppenprojekte gleichzeitig nicht zuviel des Guten?
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • **
  • Beiträge: 7296
  • TB 34934
Re:Viper MK VII mit "Custom Paintjob"
« Antwort #8 am: 28. September 2012, 11:30:29 »
Ich kenne Foren, da laufen bis zu 5 Gruppenprojekte nebeneinander.

Davon ab, ist der Konvoi ja auch auf 2 Jahre ausgelegt. Sollen jetzt 2 Jahre lang keine anderen Projekte laufen?  :dontknow:

Wäre schade.

Smooth is easy, easy is fast.

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Administrator
  • Commodore
  • ****
  • Beiträge: 4567
    • Web-Portfolio
Re:Viper MK VII mit "Custom Paintjob"
« Antwort #9 am: 28. September 2012, 11:34:10 »
Davon ab, ist der Konvoi ja auch auf 2 Jahre ausgelegt. Sollen jetzt 2 Jahre lang keine anderen Projekte laufen?  :dontknow:

Mh, auch wieder wahr.

Tja, sollen wir?

Wenn ja, wie sind die Parameter?

Nur MK VII und nur Custom Paintjobs?

Oder "Hauptsache Viper, egal was"?

Oder noch was anderes?
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Werbwolf

  • Fach-Moderator
  • Lieutenant Commander
  • *
  • Beiträge: 785
Re:Viper MK VII mit "Custom Paintjob"
« Antwort #10 am: 28. September 2012, 11:38:02 »
ich habe für die erste Variante gestimmt. Liegt aer auch einfach daran, dass ich die Kombination Grau-Blau einfach genial finde, egal wo drauf ^^

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • **
  • Beiträge: 7296
  • TB 34934
Re:Viper MK VII mit "Custom Paintjob"
« Antwort #11 am: 28. September 2012, 11:38:55 »
Naja, vielleicht: Viper in 1:32....

Dann können alle Varianten Viper mitmachen. Wegen Markierungen weiss ich nicht.  :dontknow:
Smooth is easy, easy is fast.

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2181
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Viper MK VII mit "Custom Paintjob"
« Antwort #12 am: 28. September 2012, 11:43:28 »
Mh, auch wieder wahr.

Tja, sollen wir? JA

Wenn ja, wie sind die Parameter? bauen, bauen ,bauen :evil6:

Nur MK VII und nur Custom Paintjobs? Ich bitte um nur ein Modell MK VII, aber vielleicht freie Farbgestaltung von Deinen 3 Vorschlägen

Oder "Hauptsache Viper, egal was"? sieh einen Satz höher

Oder noch was anderes?


Und mein Gott ich habs ja nie geglaubt aber der Jedikokolorus wirkt...das brauen wir hier auch unbedingt... ;D
HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Benny

  • TB 34934
  • Globaler Moderator
  • Rear Admiral
  • **
  • Beiträge: 7296
  • TB 34934
Re:Viper MK VII mit "Custom Paintjob"
« Antwort #13 am: 28. September 2012, 11:45:56 »
Also, ich würde das nicht auf ein Viper-Modell beschränken.  :nein:

Aber das könnt ihr schön unter euch ausmachen...  ;D ;D
Smooth is easy, easy is fast.

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Administrator
  • Commodore
  • ****
  • Beiträge: 4567
    • Web-Portfolio
Re:Viper MK VII mit "Custom Paintjob"
« Antwort #14 am: 28. September 2012, 11:55:31 »
Ich habe im "Groupbuild"-Bereich mal einen Brainstorming-Thread zum Thema eröffnet.

Wow, meine Idee hat sich echt verselbständigt. "Igor, es LEBT!!"  ;D
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon