Autor Thema:  Base  (Gelesen 7413 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9747
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Base
« Antwort #25 am: 15. Oktober 2012, 20:23:08 »
3x1m ist wohl zu wenig, wenn wir jetzt mal von zwei Tischen ausgehen. Ein Tisch hat eine Länge von 1,70m. Die Breite weiß ich jetzt garnicht mehr.

Offline Mc Namara

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 968
  • Mal verliert man und mal gewinnen die Anderen
    • Northeimer Landsknechte e.V.
Re:Base
« Antwort #26 am: 15. Oktober 2012, 20:28:23 »
Argh... 4 Stücke  mit den Maßen 1m breit und 3m lang!
Wäre dann nur nicht Teerschwarz, da sie noch durch die Waschmaschine müßten. Aber Löcher wären mir Wurscht!

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9747
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Base
« Antwort #27 am: 15. Oktober 2012, 20:33:47 »
Kannst du mal ein Bild von den Teilen machen ? Wäre sehr liebengewürzig  ;)

Offline Mc Namara

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 968
  • Mal verliert man und mal gewinnen die Anderen
    • Northeimer Landsknechte e.V.
Re:Base
« Antwort #28 am: 15. Oktober 2012, 20:49:31 »
Bekommst mal ne PN!

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8367
Re:Base
« Antwort #29 am: 15. Oktober 2012, 21:27:39 »
Wenn man als Ständer ein Kreuz nimmt, anstelle einer vollflächigen Base, dann hat man mehr Spielraum beim Verschieben der Bases.
Allerdings hat ein Kreuz auch weniger Masse als eine Platte.

An sich eine gute Idee! Das weniger an Masse gleicht das KReuz aber durch höhere Stbiltät aus. Sprich durch die längeren Arme steht es doch an sich insgesamt stabiler oder hab ich nun einen Denkfehler???


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8367
Re:Base
« Antwort #30 am: 15. Oktober 2012, 21:29:26 »
Wäre dann nur nicht Teerschwarz, da sie noch durch die Waschmaschine müßten.

Ginge in dem Fall nicht einfärben? Denke die Kosten könnt man dann teilen, womit jeder so ein paar Cent abdrückt. ;)


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9747
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Base
« Antwort #31 am: 15. Oktober 2012, 21:32:44 »
Mc wird mir Fotos schicken von den Decken, dann schauen wir mal weiter. Einfärben ist eine klatze Idee  :thumbup:

Offline Mc Namara

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 968
  • Mal verliert man und mal gewinnen die Anderen
    • Northeimer Landsknechte e.V.
Re:Base
« Antwort #32 am: 15. Oktober 2012, 21:35:34 »
Ginge in dem Fall nicht einfärben? Denke die Kosten könnt man dann teilen, womit jeder so ein paar Cent abdrückt. ;)
Warte es erstmal ab. Doch auch einfärben bringt kein Tiefschwarz. Als ehemaliger Gruftie kennt man das. Und das bisserl für die Farbe hätt ich dann auch gestiftet. Immer sutsche piano!

Offline swordsman

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1742
  • Terran Empire
Re:Base
« Antwort #33 am: 17. Oktober 2012, 11:03:54 »
Wegen des schwarzen Stoffes hab ich mal bei mir geschaut, ich habe noch einen Ballen/ Rolle festen Futtertaft, ca. 140 cm breit und ca. 30,- laufende meter!
Fotos anbei, wenn Interesse besteht reserviere ich den für die nächsten Spacedays.


Das obere Bild ist bei Neon- Leuchten- licht aufgenommen, das untere bei Tageslicht.
Gruß swordsman/ Sven

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 9747
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Base
« Antwort #34 am: 17. Oktober 2012, 18:10:22 »
Mit dem Stoffballen kann man ja schon bald die ganzen Tische der SpaceDays überziehen  :D
Interesse besteht !!! Man muß ja immer ein As im Ärmel haben  ;)

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8367
Re:Base
« Antwort #35 am: 17. Oktober 2012, 20:46:05 »
@ swordsman : Danke für dein Angebot! :thumbup:

Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.