Autor Thema:  Moebius Viper MK VII - Anmerkung zur Bauanleitung bzgl. Cockpithaube  (Gelesen 4599 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Administrator
  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 4566
    • Web-Portfolio
Hi zusammen,

ein kleiner Tipp für alle, die eine Moebius MK VII Viper bauen: Die klare Cockpithaube ist für den Einbau von unten und innen (!) gedacht, nicht von aussen. Das geht so aus der Anleitung nicht hervor. Sie passt zwar auch einigermaßen von aussen, aber so ist es vom Konstrukteur nicht gedacht.
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Kleinalrik

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 3071
    • Blankes Blech
Re:Moebius Viper MK VII - Anmerkung zur Bauanleitung bzgl. Cockpithaube
« Antwort #1 am: 15. November 2012, 09:24:57 »
Jenny, hol den Hammer!
"Ey, das Dingen iss massiv, oder?" Kleinalrik - Iron Modeller 2014, Darmstadt

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2185
  • Konrad Kujaus Lehrling
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline DocRaven

  • DER ANWERBER!!!
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2765
Re:Moebius Viper MK VII - Anmerkung zur Bauanleitung bzgl. Cockpithaube
« Antwort #3 am: 15. November 2012, 10:20:03 »
Jenny, hol den Hammer!
das wird der neue forums running gag  ;D
" Manchmal Mögen meine Kommentare oder Kritiken dem einen oder anderen an einigen Stellen etwas brüsk oder „pampig“ erscheinen, ist aber nie böse gemeint. Ich möchten nur Fehlinterpretationen von diplomatischeren Formulierungen vermeiden und gehen daher lieber den direkten u

Offline Goose

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 829
    • Hobbyworld
Re:Moebius Viper MK VII - Anmerkung zur Bauanleitung bzgl. Cockpithaube
« Antwort #4 am: 15. November 2012, 10:42:28 »
Das geht so aus der Anleitung nicht hervor.

Danke für den Hinweis

Also die Anleitung von Revell zumindestens, behauptet genau das Gegenteil

"Einsetzen" von Oben (da ist extra ein großer Pfeil  ???)

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Administrator
  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 4566
    • Web-Portfolio
Re:Moebius Viper MK VII - Anmerkung zur Bauanleitung bzgl. Cockpithaube
« Antwort #5 am: 15. November 2012, 11:23:39 »
Danke für den Hinweis

Also die Anleitung von Revell zumindestens, behauptet genau das Gegenteil

"Einsetzen" von Oben (da ist extra ein großer Pfeil  ???)

Yep - deswegen schrieb ich ja "geht aus der Anleitung so nicht hervor". Bei der Moebius-Anleitung ist das auch nicht so zu erkennen. Die Info dazu stammt von Frank Windspur (Inhaber von Moebius) selbst.
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Goose

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 829
    • Hobbyworld
Re:Moebius Viper MK VII - Anmerkung zur Bauanleitung bzgl. Cockpithaube
« Antwort #6 am: 15. November 2012, 11:41:19 »
Irgendwie macht es das Lackieren aber auch um einiges Einfacher.

Vier Hauptkomponenten (Oberteil, Unterteil, Triebwerk und Cockpit) und diese nach dem Lackieren erst zusammenfügen.

Das klingt recht praktisch (in der Theroie einmal :D)


Offline Callamon

  • The Baseman
  • Administrator
  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 4566
    • Web-Portfolio
Re:Moebius Viper MK VII - Anmerkung zur Bauanleitung bzgl. Cockpithaube
« Antwort #7 am: 15. November 2012, 14:24:02 »
...da hatte ich noch geschimpft und gezetert, da mir das Teil überhaupt nicht richtig zum Kit zu passen schien und der Rumpfanschluß heckwärts nicht passte und das Klarsichtteil ÜBERSTEHT anstatt DARUNTER  :motzki:

...ist aber somit nicht allzugut durchdacht  :-\

Das ist eigentlich eher ZU GUT durchdacht. Bei der Konstruktion ging man bei Moebius tatsächlich davon aus, dass erst alle Baugruppen unabhängig voneinander lackiert und dann zusammengesetzt werden. Da die Cockpitkanzel von innen eingesetzt werden soll hat man dann keine Probleme mit dem aufkleben auf den bereits lackierten Rumpf, oder mit Kleberausdünstungen. Das war die Idee dahinter - ich habe es selber noch nicht getestet, aber die Haube soll ohne Kleber fest sitzen, wenn das Cockpit selbst darunter montiert ist.
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline DocRaven

  • DER ANWERBER!!!
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2765
Re:Moebius Viper MK VII - Anmerkung zur Bauanleitung bzgl. Cockpithaube
« Antwort #8 am: 15. November 2012, 14:39:26 »
die sind  einfach zu schlau für uns
" Manchmal Mögen meine Kommentare oder Kritiken dem einen oder anderen an einigen Stellen etwas brüsk oder „pampig“ erscheinen, ist aber nie böse gemeint. Ich möchten nur Fehlinterpretationen von diplomatischeren Formulierungen vermeiden und gehen daher lieber den direkten u

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Administrator
  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 4566
    • Web-Portfolio
Re:Moebius Viper MK VII - Anmerkung zur Bauanleitung bzgl. Cockpithaube
« Antwort #9 am: 15. November 2012, 14:47:43 »
die sind  einfach zu schlau für uns

Wenn's so in der Anleitung stehen würde wäre es ja ok. Wer ahnt denn schon so was?   :evil5:
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Administrator
  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 4566
    • Web-Portfolio
Re:Moebius Viper MK VII - Anmerkung zur Bauanleitung bzgl. Cockpithaube
« Antwort #10 am: 15. November 2012, 15:06:30 »
So gesehen - ja  :D  Aber zuerst lackieren und dann zusammenbauen - diese Arbeitsweise widerstrebt mir zutiefst, da für ein sauberes Finish Spachtelarbeiten, usw. nie ausbleiben.

Tja, das ist dann der feine Unterschied zwischen Theorie und Praxis...  ;D
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline DocRaven

  • DER ANWERBER!!!
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2765
Re:Moebius Viper MK VII - Anmerkung zur Bauanleitung bzgl. Cockpithaube
« Antwort #11 am: 15. November 2012, 17:04:03 »
naja für die hartnäckigen fälle haben wir ja jenny und ihren hammer
" Manchmal Mögen meine Kommentare oder Kritiken dem einen oder anderen an einigen Stellen etwas brüsk oder „pampig“ erscheinen, ist aber nie böse gemeint. Ich möchten nur Fehlinterpretationen von diplomatischeren Formulierungen vermeiden und gehen daher lieber den direkten u

Offline DocRaven

  • DER ANWERBER!!!
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2765
Re:Moebius Viper MK VII - Anmerkung zur Bauanleitung bzgl. Cockpithaube
« Antwort #12 am: 15. November 2012, 18:30:39 »
ja schlimm weibliche häusliche gewalt
" Manchmal Mögen meine Kommentare oder Kritiken dem einen oder anderen an einigen Stellen etwas brüsk oder „pampig“ erscheinen, ist aber nie böse gemeint. Ich möchten nur Fehlinterpretationen von diplomatischeren Formulierungen vermeiden und gehen daher lieber den direkten u

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8387
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Moebius Viper MK VII - Anmerkung zur Bauanleitung bzgl. Cockpithaube
« Antwort #13 am: 15. November 2012, 18:59:43 »
Besten Dank für den Tipp !! Hab gerade den 500g Fäustel wieder in die Garage gebracht....

 ;D ;D
   ;D

Offline struschie

  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 7722
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Moebius Viper MK VII - Anmerkung zur Bauanleitung bzgl. Cockpithaube
« Antwort #14 am: 15. November 2012, 20:08:21 »
Was hat das mittem Hammer uff sich...?

Offline pirx

  • Globaler Moderator
  • Captain
  • **
  • Beiträge: 2265

Offline swordsman

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1614
  • Terran Empire
Re:Moebius Viper MK VII - Anmerkung zur Bauanleitung bzgl. Cockpithaube
« Antwort #16 am: 15. November 2012, 22:03:26 »
Danke fuer den hinweis, hab mich bei Probepassungen schon gewundert wie man die Kanzel am besten verarbeiten soll.
Gruß swordsman/ Sven

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 5697
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Moebius Viper MK VII - Anmerkung zur Bauanleitung bzgl. Cockpithaube
« Antwort #17 am: 03. November 2013, 19:28:35 »
Eben gemerkt gab ja das mit der Kanzel.
Aber ich habe ja einen Ausrede für das anfügen von außen.
Verzogene Bauteile.  :fucyc:
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8387
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Moebius Viper MK VII - Anmerkung zur Bauanleitung bzgl. Cockpithaube
« Antwort #18 am: 03. November 2013, 20:06:14 »
Eben gemerkt gab ja das mit der Kanzel.
Aber ich habe ja einen Ausrede für das anfügen von außen.
Verzogene Bauteile.  :fucyc:
lol......haste schon wieder in die vollen gehauen ?  ;D

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 5697
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Moebius Viper MK VII - Anmerkung zur Bauanleitung bzgl. Cockpithaube
« Antwort #19 am: 03. November 2013, 20:09:09 »
Yep voll auf die 6.  ;D
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline Karotte

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2087
  • Acetonfreund
Re:Moebius Viper MK VII - Anmerkung zur Bauanleitung bzgl. Cockpithaube
« Antwort #20 am: 03. November 2013, 20:13:06 »
Bei meiner MK VII hab ich ein wenig rumprobiert mit der Haube. Mit etwas Geschick kriegt man die Haube auch nachher noch rein, ohne groß rumschnitzen zu müssen...
Bernd

"The smell of glue and the sight of putty... it fills you with determination."