Autor Thema: Comicvorlagen Batwing Animated Series  (Gelesen 6293 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8317
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Comicvorlagen Re:Batwing Animated Series
« Antwort #25 am: 09. August 2013, 20:21:05 »
Willst du die Innenkanten noch ein wenig Pimpen ? Bis jetzt Top Job !  :thumbup:

Offline shatterblade

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 413
Re:Batwing Animated Series
« Antwort #26 am: 09. August 2013, 21:54:44 »
Zitat
Autor: dasRoy

Willst du die Innenkanten noch ein wenig Pimpen ?
Was meinst Du mit Pimpen? Wollte die eigentlich nur noch glatt schleifen. Bin aber für alle Vorschläge offen!
Why so serious?! Try it with a smile! Live is hard enough!

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8317
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Batwing Animated Series
« Antwort #27 am: 09. August 2013, 21:58:21 »
Also....die Innenkanten vom Flügel etwas mehr Leben verleihen. Nicht viel....hier und da ein paar sheetstreifen in verschiedenen größen und längen anbringen vieleicht. Sonst sieht alles zu aalglatt aus  ;)

Offline shatterblade

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 413
Re:Batwing Animated Series
« Antwort #28 am: 09. August 2013, 22:03:30 »
Auf Ober- und Unterseite kommen noch Fugen rein, die bleiben nicht so.

Quelle:http://www.google.de/imgres?imgurl=http://static.rcgroups.net/forums/attachments/1/2/2/7/0/a2383586-45-batplane.jpg%3Fd%3D1236389414&imgrefurl=http://www.rcgroups.com/forums/attachment.php?attachmentid%3D2383586&h=216&w=302&sz=8&tbnid=fDdIIEqDgZv-DM:&tbnh=90&tbnw=126&zoom=1&usg=__h7Oh7COtOnJHp3bvNPsQ7eIQhbI=&docid=z7dQn30OHjP9FM&sa=X&ei=60oFUs_3HsOStAaW-4GICA&ved=0CEUQ9QEwAg&dur=373
Zitat
Why so serious?! Try it with a smile! Live is hard enough!

Offline struschie

  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 7615
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Batwing Animated Series
« Antwort #29 am: 09. August 2013, 22:30:26 »
Hammerstark!
:thumbup:

Offline shatterblade

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 413
Re:Batwing Animated Series
« Antwort #30 am: 11. August 2013, 13:46:53 »
Hab mal ne Frage wegen Der Flügel: Muss man unbedingt fillern? Habe letztens gehört kann biss zu 4 Tagen bis es durchgetrocknet ist.
Why so serious?! Try it with a smile! Live is hard enough!

Offline emersen

  • Lord Helmchen
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4095
  • Friemelkönig
Re:Batwing Animated Series
« Antwort #31 am: 11. August 2013, 13:52:26 »
wenn deine oberfläche glatt genug ist...sprich keine kerben usw hat...kannst du auch sicher drauf verzichten...
Grüße, Heiko

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8317
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Batwing Animated Series
« Antwort #32 am: 11. August 2013, 13:59:17 »
Wie emersen schon sagt, kannst du aufs Füllern verzichten. Eine gute Schicht Grundierung tut es da auch. Dann sorgfältig Schleifen und gegebenfals noch eine dünne Schicht Grundierung drüber.

Offline emersen

  • Lord Helmchen
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4095
  • Friemelkönig
Re:Batwing Animated Series
« Antwort #33 am: 11. August 2013, 14:11:13 »
Wie emersen schon sagt, kannst du aufs Füllern verzichten. Eine gute Schicht Grundierung tut es da auch. Dann sorgfältig Schleifen und gegebenfals noch eine dünne Schicht Grundierung drüber.

seh ich auch so  :) mach ich auch nur so... :angel:
Grüße, Heiko

Offline shatterblade

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 413
Re:Batwing Animated Series
« Antwort #34 am: 11. August 2013, 14:25:52 »
Ja danke euch beiden, so komme ích jetzt hoffentlich schnell zum Abschluss der Flügel. Von der Zeit her reicht es jetzt auch, 4Tage.
Why so serious?! Try it with a smile! Live is hard enough!

Offline shatterblade

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 413
Re:Batwing Animated Series
« Antwort #35 am: 12. August 2013, 23:27:07 »
Alles fertig geschliffen, habe grundiert und musste dann feststellen das sich wieder was gelöst hatte. Vielleicht ist der ganze Käse beim schleifen zu warm geworden, es war jedenfalls so was wie ne Luftblase drunter. Alles aufschneiden und das was lose war rausnehmen und beispachteln. Also morgen wieder schleifen und nochmal Grundierung drauf. Auf den flügeln liegt ein Fluch  ;) . Was auf dem Flügel liegt, ist das was ich rausgeschnitten habe.

« Letzte Änderung: 12. August 2013, 23:30:29 von shatterblade »
Why so serious?! Try it with a smile! Live is hard enough!

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8317
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Batwing Animated Series
« Antwort #36 am: 12. August 2013, 23:33:10 »
Das ist natürlich voll ärgerlich. Hoffe das es bald ein Ende hat mit der ablöserei.

Offline shatterblade

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 413
Re:Batwing Animated Series
« Antwort #37 am: 13. August 2013, 19:59:11 »
So heute wieder gespachtelt, geschliffen und wieder gespachtelt, geschliffen und wieder gespachtelt, geschliffen. Anschliessend grundiert und hoffe es hält jetzt endlich alles. Den zweite Flügel geschliffen und einmal gefillert. Lasse jetzt alles über Nacht trocknen, sicher ist sicher.



Why so serious?! Try it with a smile! Live is hard enough!

Offline SandStalker

  • Lieutenant Commander
  • ***
  • Beiträge: 912
Re:Batwing Animated Series
« Antwort #38 am: 14. August 2013, 19:44:37 »
Drücke dir die Daumen das es dieses mal mit der Lackierung gelingt

Offline shatterblade

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 413
Re:Batwing Animated Series
« Antwort #39 am: 24. August 2013, 08:29:48 »
Mal eine Frage ins Forum: Könnt Ihr mir einen Tip geben wie ich die Fugen bzw Unterteilung in die Flügel wieder rein bekomme? Beide Flügel sind komplett mit Autospachtel gespachtelt.

Quelle:http://www.google.de/imgres?imgurl=http://static.rcgroups.net/forums/attachments/1/2/2/7/0/a2383586-45-batplane.jpg%3Fd%3D1236389414&imgrefurl=http://www.rcgroups.com/forums/attachment.php?attachmentid%3D2383586&h=216&w=302&sz=8&tbnid=fDdIIEqDgZv-DM:&tbnh=90&tbnw=126&zoom=1&usg=__h7Oh7COtOnJHp3bvNPsQ7eIQhbI=&docid=z7dQn30OHjP9FM&sa=X&ei=60oFUs_3HsOStAaW-4GICA&ved=0CEUQ9QEwAg&dur=373

Zitat
Why so serious?! Try it with a smile! Live is hard enough!

Offline emersen

  • Lord Helmchen
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4095
  • Friemelkönig
Re:Batwing Animated Series
« Antwort #40 am: 24. August 2013, 08:36:49 »
gravieren....ich zb habe mir ne alte klinge genommen vom cutmesser..habe dort an der spitze mit dem dremel ne kerbe eingesägt und dann wieder in den griff geschraubt...damit kann man gute lines gravieren...siehe meinen iron man helm, die lines am helm habe ich damit gemacht...
Grüße, Heiko

Offline shatterblade

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 413
Re:Batwing Animated Series
« Antwort #41 am: 24. August 2013, 09:02:25 »
Emerson danke Dir, hast Du Dir erst noch ne Schablone gemacht aus dickerem Material?
Why so serious?! Try it with a smile! Live is hard enough!

Offline emersen

  • Lord Helmchen
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4095
  • Friemelkönig
Re:Batwing Animated Series
« Antwort #42 am: 25. August 2013, 18:28:27 »
beim iron man helm ja...aber alles was gerade ist, also in deinem fall zb ,würde ich ein lineal nehmen...stahl ist besonders gut..mit etwas vorsicht geht auch plastik...muss man nur aufpassen das man nicht zu viel von abschnitzt im laufe der zeit  ;D
Grüße, Heiko

Offline shatterblade

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 413
Re:Batwing Animated Series
« Antwort #43 am: 24. September 2013, 19:16:31 »
Kurzes Update mit Frage. LEDs sind fertig verlötet und FOs auch alle drin. Möchte das Teil aber wenn es fertig ist nicht aufhängen sondern auf einem Ständer in meine Virtine stellen. Grundkonstrujtion ist so weit fertig, weiss jetzt nur nicht wie icg den Batwing darauf befestigen soll. Habe schon überlegt eine Aluplatte drunter zu schrauben und ein Alurohr dran zu löten. Kann aber nirgenwo richtig eine Platte anschrauben. Nächste Überlegung war mit Spezial Neodym Magnete, aber davon müssten wenigsten 3 unter den Vogel wegen dem Gewicht. Ich kann aber auch kein Rohr durch den Boden in den Batwing schieben weil alles zu ist. Hat von Euch vielleicht jemand eine Idee was man machen könnte? Der Batwing wiegt mit allem so 3KG vielleicht bischen mehr.
Grösse: 86 cm lang inklusive Flügel, 56 cm breit von Flügel zu Flügel und knapp 12 cm hoch.



Why so serious?! Try it with a smile! Live is hard enough!

Offline emersen

  • Lord Helmchen
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4095
  • Friemelkönig
Re:Batwing Animated Series
« Antwort #44 am: 24. September 2013, 20:33:54 »
du könntest ja auf den ständer eine 3 punkt halter machen und ihn nur auflegen...
Grüße, Heiko

Offline shatterblade

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 413
Re:Batwing Animated Series
« Antwort #45 am: 24. September 2013, 20:58:23 »
Danke erst mal für Deine Idee. Kannst Du mir sagen oder Skizzenmaässig andeuten wie Du die Konstruktion machen würdest? Mit der Flügelschraube möchte ich gerne den Batwing schräg stellen als wenn er ansetzt um eine Kurve zu fliegen. Das Teil soll ja nachher in die Vitrine und ich denke mal es wird sonst recht eng wenn ich ihn einfach nur gerade hinstelle, und er steht auf ca. 1,80 Meter Höhe, weil der Glasboden auf der Höhe ist.
Why so serious?! Try it with a smile! Live is hard enough!

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8317
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Batwing Animated Series
« Antwort #46 am: 24. September 2013, 21:05:33 »
LOL....das ist ja mal goil. Hast du dir da vorher keine Gedanken drüber gemacht, wie der Vogel plaziert werden soll ? Bei der Größe ist das die erste Überlegung, die man anstellen sollte. Jeder Bau beginnt mit seinem Innenleben  ;)

Offline shatterblade

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 413
Re:Batwing Animated Series
« Antwort #47 am: 24. September 2013, 21:14:58 »
Es war damlas noch nichts von Beleuchtung geplant bis ich dann hier auf das Forum gestossen bin. Des weiteren hatte ich auch nicht gedacht dass das Model vom Innenleben her so viel Platz brauchen würde. Aber es gibt ja für alles das erste Mal und ich denke schon das sich da noch eine Lösung finden wird.
Why so serious?! Try it with a smile! Live is hard enough!

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8317
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Batwing Animated Series
« Antwort #48 am: 24. September 2013, 21:19:47 »
Dann würde ich das so machen wie emersen es schon geschrieben hat, da du wohl so keine andere Möglichkeit hast es ordentlich zu positionieren.
Die Auflagefläche des Batwings auf drei Punkte verteilt....quasi wie im Dreieck, Streben zum Hauptrohr führend.

Offline shatterblade

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 413
Re:Batwing Animated Series
« Antwort #49 am: 24. September 2013, 21:35:06 »
Ja ok so was ähnliches hatte ich mir jetzt auch gedacht, hast meinen Gedanken gerade ausgesprochen bzw geschrieben.  ;)
Why so serious?! Try it with a smile! Live is hard enough!