Autor Thema:  Asteroiden-Räumer "Iron Fist"  (Gelesen 21417 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline rapanzel

  • Lieutenant Junior Grade
  • *
  • Beiträge: 215
Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
« Antwort #50 am: 19. September 2013, 09:21:51 »
Wieso erinnert mich das Design so an das Raumschiff aus STAR CRASH?

Offline nar78

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 490
    • suess.artwork
Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
« Antwort #51 am: 19. September 2013, 15:56:23 »
Wieso erinnert mich das Design so an das Raumschiff aus STAR CRASH?
Hast du vielleicht Fotos/Screenshots davon? Das hat schonmal irgendwer erwähnt, ich habe aber bisher keine passenden Bilder im Netz gefunden?!

Offline nar78

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 490
    • suess.artwork
Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
« Antwort #52 am: 19. September 2013, 15:59:57 »
Der dicke hier wird als Zusatzfunktion entweder eine Andockmöglichkeit für ein Shuttle bekommen oder eine Aufhängung für Frachtcontainer erhalten. So wird die Größe plausibler mMn.   ;D

Ich bin mir zwar immer noch nicht sicher, ob ich die Hackerschen Container am Gitter-Arm befestige oder ob es 2-3 Anleger für Shuttles bzw. kleinere Schiffe geben wird (vielleicht auch beide Varianten), aber ich habe sicherheitshalber schonmal ein kleines Schiffchen aus einem Panzerteil und Sheet/Rohr-Resten gebastelt  ;D Ähnlichkeiten zu fiktional existierenden Schiffen sind kaum möglich  :pfeif:


Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6686
Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
« Antwort #53 am: 19. September 2013, 21:03:33 »
Öhm so einen Schnipselflieger habe ich noch nie gesehen. ;D Aber schaut schick aus das kleine Teil! :thumbup:


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 5673
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
« Antwort #54 am: 19. September 2013, 22:58:54 »
He he der kleine SATOR ist Cool.  8)
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline nar78

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 490
    • suess.artwork
Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
« Antwort #55 am: 21. September 2013, 18:48:14 »
He he der kleine SATOR ist Cool.  8)
Was heißt SATOR? Ich dachte eher an einen BR...  ;)

Offline nar78

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 490
    • suess.artwork
Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
« Antwort #56 am: 21. September 2013, 18:53:55 »
Und Update-Time! Ich bin zwar noch nicht ganz fertig mit dem Detaillieren des Schiffes, aber ich wollte schonmal das Grundier-LookandFeel haben  ;D

Also das Schild ist eigentlich komplett fertig.






Dann kam die Grundierung:
















Und weil ich es nicht mehr aushalten konnte, bekam das Schild vorne außer einem silbernen Grundlack auch schon den gelben Hauptlack. Größere Einschlagstellen habe ich mit Maskol abgedeckt, mal sehen wie das wirkt, wenn es ab ist. Kleinere Kratzer und Schrammen werden dann mit Nadeln eingekratzt. Auf der linken Schildseite ist auch eine große Beule von einem größeren Asteroiden, den das Magnetfeld leider nicht stark genug abbremsem konnte und der aus bisher unbekanntem ultraharten Gestein/Metall/Wasauchimmer bestand. Da war selbst mein Magnetfeld machtlos  ;D
Sorry, sind alles Handyfotos.







So, euch ein schönes Wochenende!  :thumbup: ;D
« Letzte Änderung: 21. September 2013, 18:56:36 von nar78 »

Offline Karotte

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2079
  • Acetonfreund
Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
« Antwort #57 am: 21. September 2013, 19:29:35 »
Genial! Mir gefällt besonders, dass man die Hand immer noch erkennen kann... Wäre die Brückensektion noch etwas weiter über dem Mittelfinger, dann...  :pfeif: :evil6:
Bernd

"The smell of glue and the sight of putty... it fills you with determination."

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8316
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
« Antwort #58 am: 21. September 2013, 19:35:46 »
Sieht klatze aus......nur das gelb mit den schwarzen Streifen gefällt mir persönlich so überhaupt nicht  :dontknow:. Da wird der Masstab gewaltig verkleinert  :(

Offline nar78

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 490
    • suess.artwork
Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
« Antwort #59 am: 21. September 2013, 19:38:49 »
Ja ich muss gestehen, jetzt mit ner Stunde Abstand find ich die Streifen auch zu groß.  Die werde ich nochmal entfernen und evtl 3-4 mal so klein neu machen.

Offline swordsman

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1606
  • Terran Empire
Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
« Antwort #60 am: 21. September 2013, 19:45:19 »
 :thumbup:
ich bin immer wieder erstaunt was ein wenig Farbe doch schon ausmachen kann.  8)
Sieht doch soweit echt gut aus.
Gruß swordsman/ Sven

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8316
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
« Antwort #61 am: 21. September 2013, 20:05:29 »
Mach lieber ein paar mehr Dellen rein !!  ;D

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6686
Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
« Antwort #62 am: 21. September 2013, 20:57:23 »
Jetzt kommt es zusammen, dem Primer sei Dank! Gefällt mir wirklich gut und mit den Streifen muß ich auch sagen das die wesentlich kleiner sein sollten. Und ein paar dellen mehr tun der eisernen Faust auch gut. Bin schon auf die Detailbemalung gespannt.

Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline emersen

  • Lord Helmchen
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4095
  • Friemelkönig
Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
« Antwort #63 am: 21. September 2013, 21:45:48 »
mit grundierung sieht es schon echt fett aus...und karotte's vorschlag mit der brücke ist endgeil... spaceballs-like  ;D

was den schild angeht, geb ich roy und olli recht...der muss dellen bekommen..ist ja kein werksneuer räumer  ;)
Grüße, Heiko

Offline wargames48

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 472
Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
« Antwort #64 am: 22. September 2013, 21:43:42 »
Is immer wieder ein Genuß, wenn endlich die erste Schicht Farbe drauf ist :)! Sieht verdammt gut aus, der Träger gefällt mir mittlerweile auch ganz gut :thumbup:

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 5673
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
« Antwort #65 am: 23. September 2013, 09:55:51 »
Was heißt SATOR? Ich dachte eher an einen BR...  ;)
Na die Glorreichen 7 in Space.  ;)
Und der Aktuelle Stand gefällt mir wirklich Sehr Gut.  :thumbup:
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline nar78

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 490
    • suess.artwork
Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
« Antwort #66 am: 24. September 2013, 09:05:24 »
Und weiter gehts mit dem Schild. Die großen schwarzen Streifen habe ich entfernt und dafür "kleine" (in 1:1 ja immer noch ca. 3-4 m breit...) draufgemalt.
Außerdem natürlich mehr Beulen und Schrammen, scheinbar ist das Magnetfeld doch schwächer als gedacht  ;) Ausgebesserte Stellen gibt es auch reichlich, der Räumer muss wohl bald mal wieder ins Dock zur Generalüberholung...
Bisschen Rost und so muss auch sein, auch auf der Rückseite. Ich überlege noch Panellines mit Bleistift oder dunkelbraunem Buntstift aufzumalen. Aber jetzt mal schnell paar Bilder:









Offline Callamon

  • The Baseman
  • Administrator
  • Commodore
  • ****
  • Beiträge: 4567
    • Web-Portfolio
Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
« Antwort #67 am: 24. September 2013, 09:45:29 »
Der Schild sieht klasse aus.

Rost hätte ich nicht gemacht, im All rostet nix. Und das Schiff sieht nicht so aus, als würde es in Atmosphären fliegen oder landen.
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline Karotte

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2079
  • Acetonfreund
Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
« Antwort #68 am: 24. September 2013, 10:22:36 »
Mir gefallen die Dellen und Beschädigungen am Schild sehr gut!

Was mich etwas stört sind die schwarzen Warnstreifen. In der großen Version waren sie sehr sauber ausgeführt. Nach der Umlackierung jetzt sehen die kleinen Streifen unsauber aus, als ob Du sie frei per Hand gemalt hast. Oder liegt das an den Fotos / der Perspektive?

Dadurch geht für mich der Eindruck der Größe und "Wuchtigkeit" des Schiffs etwas verloren...
« Letzte Änderung: 24. September 2013, 10:27:10 von Karotte »
Bernd

"The smell of glue and the sight of putty... it fills you with determination."

Offline nar78

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 490
    • suess.artwork
Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
« Antwort #69 am: 24. September 2013, 14:17:54 »
Was mich etwas stört sind die schwarzen Warnstreifen. In der großen Version waren sie sehr sauber ausgeführt. Nach der Umlackierung jetzt sehen die kleinen Streifen unsauber aus, als ob Du sie frei per Hand gemalt hast. Oder liegt das an den Fotos / der Perspektive?
Sowohl die großen als auch die kleinen Streifen habe ich abgeklebt und mit Airbrush lackiert. Die kleinen Streifen sind aber nur ca. 1,5mm hoch und vielleicht 2mm breit, da sieht man Unsauberheiten und unter das Klebeband gesaugte Farbe viel deutlicher als bei den großen Streifen. Ich bin aber mit der Wirkung der Streifen sowieso nicht so glücklich, ich tendiere momentan eher dazu, die wieder komplett zu entfernen und das ganze Schild gelb zu lassen. Oder aber vielleicht mit selbstgedruckten Decals zu arbeiten. Vielleicht andere Markierungen als diese Streifen? Ich bin da noch nicht schlüssig, was meint ihr denn?  ???

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Fach-Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 3863
Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
« Antwort #70 am: 24. September 2013, 14:31:07 »
Wenn die Streifen sauber ausgeführt wären, fänd ich sie gut. Decals are the way to go.

Ansonsten top Bemalung!!!
Cheers! Thomas

Offline Karotte

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2079
  • Acetonfreund
Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
« Antwort #71 am: 24. September 2013, 14:34:52 »
Evtl die schwarz/gelben Querstreifen über das ganze Schild?

Oder frei nach Spaceballs ne Aufschrift: "We brake for nobody"...  ;D
Bernd

"The smell of glue and the sight of putty... it fills you with determination."

Offline Callamon

  • The Baseman
  • Administrator
  • Commodore
  • ****
  • Beiträge: 4567
    • Web-Portfolio
Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
« Antwort #72 am: 24. September 2013, 16:06:58 »
Oder frei nach Spaceballs ne Aufschrift: "We brake for nobody"...  ;D

Sowas fände ich besser. Die Streifen haben an dem Schiff ja auch gar keinen großen Sinn - auf Erden werden die verwendet, weil man durch den starken Kontrastunterschied von Schwarz zu Gelb (der beste Kontrast, den das menschliche Auge wahrnehmen kann, besser noch als Schwarz und Weiß) entsprechende Warnmarkierungen gut erkennen kann. Die Asteroiden sollen wohl kaum gewarnt werden... und wenn andere Raumschiffe bis auf Sichtweite herangekommen sind, um die Streifen zu erkennen, ist's für diese eh zu spät (womit der so oft in Filmen / Serien gehörte Befehl "Rammgeschwindigkeit!" einen echten Sinn ergibt...  ;D ).

Und irgendwie machen die Streifen das Schiff kleiner. Ich würde sie ganz weglassen. Ein dahintergepinselter Spruch wäre lustig (vielleicht von einem humorigen Werftarbeiter angebracht), wie das oben erwähnte "We brake..." oder auch "If you can read this you are too close!", oder so.

Könnte aber auch evtl. "maßstabszerstörend" wirken.  :dontknow:
---
Gruß aus MG und "Just glue it"
Callamon

Offline emersen

  • Lord Helmchen
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4095
  • Friemelkönig
Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
« Antwort #73 am: 24. September 2013, 17:46:35 »
mir gefällt das räumschild... :thumbup: :thumbup:
Grüße, Heiko

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6686
Re:Asteroiden-Räumer "Iron Fist"
« Antwort #74 am: 24. September 2013, 19:51:42 »
Das schaut echt Klasse aus! Die kleinen Streifen würde ich aber auch weglassen, wirkt optisch nicht so gut wie die großen. Ganz Klasse finde ich die Alterung und auch umgesetzten Ausbesserungen. :thumbup:

Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.