Autor Thema: SF Figuren Crichton von "Buck Rogers" (Eigenbau / Karton)  (Gelesen 1137 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2990
SF Figuren Crichton von "Buck Rogers" (Eigenbau / Karton)
« am: 27. Juli 2013, 16:55:06 »
Hallo, liebe Leute!

Hier nun ein paar Galerie-Fotos von Crichton - dem selbstverliebten Roboter aus "Buck Rogers in the 25th Century".

Allerdings sind dies keine regulären Fotos. Nein, sie stammen von Crichton persönlich und wurden von Twiki gemacht, als beide zu Besuch auf einem fernen Planeten waren. Als ich sie bat, die Fotos hier zu posten, stimmten sie zu - unter einer Bedingung: Crichton wollte persönlich noch einige erklärende Worte hinzufügen. Nun gut, das war wirklich nur ein kleiner Preis für das schöne Set. Und hier ist es. Es läuft unter dem Titel:



Die Abenteuer von Crichton - dem selbstverliebten Roboter (oder so ähnlich..!  ;D )


Hallo Leute!

Mein Name ist Crichton und ich bin im Urlaub.

Das Leben an Bord der Searcher kann schon mal sehr stressig sein, bei all den nervtötenden menschlichen Wesen. Als Dr. Goodfellow mir anbot, ihn auf einer wissenschaftlichen Forschungsmission auf Verdanus IX zu begleiten, sprang ich voller Vorfreude in das Shuttle. Ich war schon viel zu lange auf diesem Kreuzer gefangen und dieser kleine Landurlaub gab mir endlich die Gelegenheit, etwas Privatsphäre zu bekommen.

Der Planet wurde vor zwei Monaten von einer Gruppe menschlicher Siedler kolonisiert. Müssen die denn immer überall ihre Fußspuren in den Sand setzen? Gott sei Dank war Twiki bei mir, dessen ständiges "Biddi-Biddi" Geplapper jeden Kolonisten sofort vertrieb, der ihn kommen sah. Ich rekrutierte ihn, ein paar Fotos von meinem Aufenthalt zu machen.

Wir landeten in ihrem Camp, das aus einigen Barracken, einem Generator und einem Baumhaus für ihre ... Kinder bestand. Herrjeh, in ein paar Jahren wird der ganze Planet von ihnen überschwemmt sein. Zum Glück wird mir das ganze Brimborium mit etwaigen Nachkommen nie passieren; ich bin einzigartig und werde es immer sein.

Hier stehe ich vor ihren Schuppen. Bin ich nicht schön?











Eigentlich ist das Baumhaus sehr nett. Abgesehen von diesen Zwergen, die immer rein und raus rennen.



Hey, verschwindet!



Ich bin größer als ihr!



« Letzte Änderung: 26. Februar 2019, 10:44:32 von TWN »

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2990
Re:Crichton von "Buck Rogers" (Eigenbau / Karton)
« Antwort #1 am: 27. Juli 2013, 17:11:23 »
Hier stehe ich vor ihrem künstlichen Teich. Was eine Verschwendung.



Wenn sie nur alles so gelassen hätten wie es war...



Das Wetter auf Verdanus IX ist manchmal sehr rauh. Es war daher notwendig, etwas größere Steine für die Behausungen zu verwenden.











Was wohl hinter dieser Wand ist...


« Letzte Änderung: 27. Juli 2013, 18:37:10 von Galactican »

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2990
Re:Crichton von "Buck Rogers" (Eigenbau / Karton)
« Antwort #2 am: 27. Juli 2013, 17:22:30 »
Außerhalb des Camps war die Natur noch intakt.







Hier könnte man bleiben.



Hallöchen!



Aber was ist das?



Twiki, ich glaube, ich habe eine neue Farnart entdeckt.



Sicherlich wird sie nach mir benannt werden.



Schnell, mach ein Foto!



Schaut mal, SOOO groß bin ich!



« Letzte Änderung: 27. Juli 2013, 18:10:55 von Galactican »

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2990
Re:Crichton von "Buck Rogers" (Eigenbau / Karton)
« Antwort #3 am: 27. Juli 2013, 17:35:50 »
Nun war es an der Zeit, die etwas außerhalb gelegenen Regionen zu erforschen. Ich liebe diese drei Sonnen. Sie entwickeln zur Mittagszeit eine solche Hitze, dass sich alle Menschen in ihren Hütten verstecken und uns allein lassen müssen.















Als wir über ein Geröllfeld fuhren, fand ich plötzlich eine andere neue Form pflanzlichen Lebens.







« Letzte Änderung: 27. Juli 2013, 18:13:00 von Galactican »

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2990
Re:Crichton von "Buck Rogers" (Eigenbau / Karton)
« Antwort #4 am: 27. Juli 2013, 18:13:45 »
Plötzlich brach die äußere Schale auf und enthüllte eine wunderschöne Blume. Zum Glück hat Twiki alles dokumentiert.







Twiki, du hast doch alles?





Wenig später fand ich heraus, dass das Geröll in Wahrheit die Überreste eines antiken Tempels waren. Eine Wand von ihm war noch intakt.



Ich fragte mich, was wohl aus den Erbauern geworden war ...







... als plötzlich eine Gruppe vor-industrieller Wesen aus dem Unterholz hervorsprang. Kleine Kreaturen mit Stöcken in den Händen, die Twiki für einen der ihren hielten.



Allerdings hatten sie noch nie so eine Kreatur wie mich gesehen. Und so begannen sie, mich als ihren Gott zu verehren.







Gut gemacht, ihr Zwerge, zumindest wisst ihr, wie man mich als überlegenes Wesen angemessen behandelt.

« Letzte Änderung: 27. Juli 2013, 19:08:04 von Galactican »

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2990
Re:Crichton von "Buck Rogers" (Eigenbau / Karton)
« Antwort #5 am: 27. Juli 2013, 18:18:21 »
Zurück zu den Wurzeln.



Und was das für Wurzeln waren!



Twiki und ich fanden einen Wald mit Bäumen, die so groß waren, dass nicht einmal ich sie umfassen konnte. SOOO groß waren die!









Nun denn, dieser Urlaub war wirklich die beste Erfahrung in meinem ganzen Leben. Unglücklicherweise muss ich diesen schönen Platz in einigen Tagen wieder verlassen, aber da ich jede Millisekunde davon aufgezeichnet habe, kann ich ihn jederzeit wieder abspielen, wenn ich mal eine Pause brauche. Ein weiterer Vorteil, ein überlegenes Wesen zu sein.



Schön, dass ihr mich begleitet habt.



Es war mir eine Freude.



Und jetzt: Zurück in eure Schuppen, ihr kleinen Zwerge!



Ich hoffe euch gefällt der kleine  "Reisebericht"!  :)

Zum Baubericht geht's hier lang:

http://www.phoxim.de/forum/index.php?topic=8373.0

Bis denn!  ;)

« Letzte Änderung: 27. Juli 2013, 22:16:57 von Galactican »