Autor Thema: Figuren Plastiker´s Tyranidenarmee -Schwarmflotte Mystrium-  (Gelesen 6438 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8254
Figuren Re:Plastiker´s Tyranidenarmee -Schwarmflotte Mystrium-
« Antwort #50 am: 19. September 2013, 21:06:09 »
So mal ein klitzekleines Up von mir!

Grund ist der das ich aktuell in einem 40K Forum unterwegs bin, da meine Tyraniden ja nicht nur Hingucker werden sollen, sondern auch mal gespielt werden möchten. Wundert euch also nicht wenn es mal langsamer voran geht. ;)

Heute einmal großer Flügel...




Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6567
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Plastiker´s Tyranidenarmee -Schwarmflotte Mystrium-
« Antwort #51 am: 19. September 2013, 23:00:37 »
He HE Du willst auch mal Spielen Cool.  :thumbup:
Würde ich auch mal gerne wieder, doch wegen meines Jobs reicht die Zeit dafür nicht aus.  :P
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8254
Re:Plastiker´s Tyranidenarmee -Schwarmflotte AAA-
« Antwort #52 am: 22. September 2013, 20:56:37 »
mir gleichzeitig aber auch die Option zum spielen aufhalten mag kam ich diesmal nicht drumherum mir auch den Codex zu holen...

Chris, lies mal! ;)

So weiter ging es am Tyranten. Diesmal habe ich mir das Chitin am Ober- & Unterkörper vorgenommen. Ein Bild gibt es aber nur vom Oberkörper! ;) Bemalung erfolgte auf dieselbe Art & Weise wie beim Kopf, dennoch schaut es ganz anders aus...





Hier müssen an den Tröten noch die offenen Hautstellen gemalt werden und dann sind die Teile auch erledigt!

Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8254
Re:Plastiker´s Tyranidenarmee -Schwarmflotte Mystrium-
« Antwort #53 am: 27. September 2013, 20:22:53 »
Wieder mal was neues vom Tyranten...

Einmal Tageslichtbilder vom Chitin und eine Idee der Basegestaltung.










Gruß Olli, der Plastiker
« Letzte Änderung: 30. September 2013, 20:30:39 von Plastiker »
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6567
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Plastiker´s Tyranidenarmee -Schwarmflotte Mystrium-
« Antwort #54 am: 27. September 2013, 21:14:33 »
Na sieht ja mal klasse aus.  8)

Die base kommt auch Geil.  :thumbup:
Was ist das für ein Material? Sieht aus wie Gehirngewebe.  ;D
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8254
Re:Plastiker´s Tyranidenarmee -Schwarmflotte Mystrium-
« Antwort #55 am: 27. September 2013, 21:35:02 »
Chris, das ist ordinäres AVES, für Hirn hat es nicht gereicht. ;)


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8254
Re:Plastiker´s Tyranidenarmee -Schwarmflotte Mystrium-
« Antwort #56 am: 28. September 2013, 11:26:28 »
So gestern noch frisch, heute schon fertig...









Bemalt wurde mit Liche Purple, Warlock Purple, Tentacle Pink, Blood Red, Sunburst Yellow und der Tusche Magenta Ink. Zuerst als Trockenbürstschichten, danach schichtend, lasierend und auch als Detailwashs. Dabei wurde wie immer sowohl nass in nass als auch nach trocknung gemalt und die Farben sogar untereinander gemischt! Den Krieger kennt Ihr ja sicherlich noch von anderer Stelle.


Gruß Olli, der Plastiker
« Letzte Änderung: 30. September 2013, 20:21:29 von Plastiker »
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline shatterblade

  • Lieutenant
  • **
  • Beiträge: 437
Re:Plastiker´s Tyranidenarmee -Schwarmflotte Mystrium-
« Antwort #57 am: 28. September 2013, 12:43:19 »
Ist doch super geworden Olli! Das Chitin kommt auch gut.  :thumbup:
Why so serious?! Try it with a smile! Live is hard enough!

Offline The Chaos

  • Master of Disaster
  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 6567
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Plastiker´s Tyranidenarmee -Schwarmflotte Mystrium-
« Antwort #58 am: 28. September 2013, 17:04:50 »
Ah O.K ist Bur AVES Olli und die Bemalung kommt Gut.
Schönen Gruß aus Berlin
Chris

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8254
Re:Plastiker´s Tyranidenarmee -Schwarmflotte Mystrium-
« Antwort #59 am: 05. Oktober 2013, 20:43:10 »
Viel passiert ist nicht bei mir, daher heute nur mal ein Blitzloses Bild der Base und einen kleinen Zwischenstand an den Flügeln des Tyranten!








Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Online Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 4522
Re:Plastiker´s Tyranidenarmee -Schwarmflotte Mystrium-
« Antwort #60 am: 05. Oktober 2013, 20:59:33 »
Super Bericht von dir, hier bleib ich dran.  :thumbup:

Welche Pinselgröße benutzt du denn?


Gruß, René
Gruß, René 

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8254
Re:Plastiker´s Tyranidenarmee -Schwarmflotte Mystrium-
« Antwort #61 am: 05. Oktober 2013, 21:14:20 »
Danke für´s Feedback, Sheriff! Also ich arbeite mit den Pinseln von Games Workshop und habe bis auf deren neuen Tankbrush alle Pinsel im Haus. Sowohl die normalen Pinsel als auch die Drybrushpinsel. Da GW ja keine Größen angibt wie andere Hersteller kann ich das auch nicht genau sagen welche Größen das sind. Hoffe dennoch geholfen haben zu können.


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Online Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 4522
Re:Plastiker´s Tyranidenarmee -Schwarmflotte Mystrium-
« Antwort #62 am: 05. Oktober 2013, 21:30:49 »
Ja, du hast mir geholfen  :)
Ich habe ebenfalls mehrere Pinselgrößen im Gebrauch, wobei ich allerdings in der Regel an ein/zwei Allroundern festhalte.

Beim Anblick deiner Bilder werd ich mich bei meinen Dämonetten ordentlich ins Zeug legen müssen  ;)


Gruß, René
Gruß, René 

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8254
Re:Plastiker´s Tyranidenarmee -Schwarmflotte Mystrium-
« Antwort #63 am: 05. Oktober 2013, 21:40:19 »
Ja, du hast mir geholfen  :)
Ich habe ebenfalls mehrere Pinselgrößen im Gebrauch, wobei ich allerdings in der Regel an ein/zwei Allroundern festhalte.

Beim Anblick deiner Bilder werd ich mich bei meinen Dämonetten ordentlich ins Zeug legen müssen  ;)


Gruß, René

Lasuren sind das Zauberwort hierbei, aber ich denke Du kennst die Technik. Da dein Zombie aber schonmal gut rüberkommt, mach ich mir um die Dämonetten keine großen Sorgen.

Pinselmäßig arbeite ich eigenetlich auch nur mit 2 Größen wenn es um das normale malen geht. Feinen Detail & Detailpinsel setze ich eher selten ein und ansonsten die Bürstpinsel, aber da meist auch nur den alten großen runden von GW.


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8254
Re:Plastiker´s Tyranidenarmee -Schwarmflotte Mystrium-
« Antwort #64 am: 13. Oktober 2013, 12:23:34 »
Hier mal was neues, wobei es sich hierbei um einen Test handelt um fast schwarze Tyraniden zu malen! Grundlage bildete ein Schwarzblau welches nur mit Schwarz akzenturiert wurde! Das Chitin habe ich kontrasterweise am Steinyak der Oger angelehnt!




Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8254
Re:Plastiker´s Tyranidenarmee -Schwarmflotte Mystrium-
« Antwort #65 am: 09. November 2013, 21:40:24 »
So, nach dem Test geht es zur Serienproduktion. ;D

Sprich der Schwarmtyrant ist nun überarbeitet worden und hat nun dunkle Haut und das Chitin ist nicht Rotorange sondern Grünmetallic!








Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Online Sheriff

  • Globaler Moderator
  • Commodore
  • *
  • Beiträge: 4522
Re:Plastiker´s Tyranidenarmee -Schwarmflotte Mystrium-
« Antwort #66 am: 09. November 2013, 22:29:14 »
Was die Bemalung betrifft, macht dir keiner was vor. Grandios, Olli.  :thumbup:

Den Kopf hab ich ja schon live gesehen. Sehr schön. Das grün metallic gefällt mir besser. Der Kontrast ist nicht so stark zum Schädel und das blauschwarz kommt besser zur Geltung.

Bekommt das Chtitn noch Highlights?
« Letzte Änderung: 09. November 2013, 22:33:35 von Sheriff »
Gruß, René 

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8254
Re:Plastiker´s Tyranidenarmee -Schwarmflotte Mystrium-
« Antwort #67 am: 09. November 2013, 22:37:01 »
Danke fürs Feedback, Sheriff! Ja das mit dem Grün war ein weiterer Test von mir und kam dann ins Finale. Das Horn hat highlight´s, allerdings kommen die auf dem Blitzbild nicht durch und ohne Blitz ist bei dem Wetter nicht so toll zum fotografieren! Zumal die Highlight´s auch sehr dezent eingesetzt sind, ebenso wie am Chitinpanzer.


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8254
Re:Plastiker´s Tyranidenarmee -Schwarmflotte Mystrium-
« Antwort #68 am: 09. November 2013, 22:52:20 »
Ja ein wenig schon, Ryo-Saeba. Aber man darf auch nicht vergessen das die Armee aufgebaut wird damit ich meine Jungs beschäftigen kann auf dem Spieltisch. Da mach ich dann doch ein wenig Abstriche! Ich denke irgendwann kommt auch bei mir mal wieder eine Mini auf den Tisch die nach allen Regeln der Kunst gemalt wird und dann trotz der gleichen Farbschematik ganz anders ausschauen wird. Freue mich jedenfalls das es auch Dir gefällt!


Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.

Offline PLASTINATOR

  • Notorischer Linkspinsler!
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8254
Re:Plastiker´s Tyranidenarmee -Schwarmflotte Mystrium-
« Antwort #69 am: 10. November 2013, 20:30:12 »
Ryo ich kann mir denken das deine Farbe beim Schichten noch zu dick ist. Sprich mehr verdünnen sollte da hilfreich sein. Werde bei meinem Weihnachtsprojekt mit dem Ork mal das ein oder andere Bild einstreuen wo man das besser sieht wie ich male! Hier werde ich eher in großen Schritten Fortschritte zeigen. Denn neben dem Tyranten habe ich auch den Carnifex gerade auf der Bank und danach folgt die Armeestreitbox mit mal eben 43 Figuren unterschiedlicher Art!

Neben trockenbürsten, nassmaltechnik und Schichten benutze ich auch lasieren und eine Art Feuchtbürsten( ist im Prinzip wie trockenbürsten, nur mit mehr Farbe am Pinsel). Allerdings kommen die Techniken bei den Niden nicht zu Einsatz!

Gruß Olli, der Plastiker
Unterm Skalpell in der Werkstatt >>>>
Knete von Aves und Konsorten.