Autor Thema: BSG Classic Zylon  (Gelesen 3934 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2181
  • Konrad Kujaus Lehrling
BSG Classic Zylon
« am: 27. Oktober 2013, 14:12:51 »
Da ich irgendwie heute gerade keine Lust mehr zum schleifen habe, hier der "bisjetzige" Stand.
Mir tun die Arme weh.
Gebaut ist das Ganze aus zwei Hälften, verklebt mit Zweikomponentenkleber aus dem Baumarkt. Gesprüht, gespachtelt, geschliffen, gefeilt....usw.



Der Helm bekommt eine Chromlackierung und dann noch sein "Auge" und schwupsdiewups fertig..... :pfeif:
HGJ
« Letzte Änderung: 02. März 2019, 13:04:46 von TWN »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8316
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Classic Zylon
« Antwort #1 am: 27. Oktober 2013, 14:43:16 »
cooles teil !  :thumbup:

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2181
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Classic Zylon
« Antwort #2 am: 27. Oktober 2013, 14:59:21 »
cooles teil !  :thumbup:
Na ja, wenn es denn irgendwann mal fertig wird. Ich glaube ich werkel da schon über 2 Jahre drann. Immer mit Pausen... :pfeif:
HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline emersen

  • Lord Helmchen
  • Commodore
  • ******
  • Beiträge: 4095
  • Friemelkönig
Re:Classic Zylon
« Antwort #3 am: 27. Oktober 2013, 15:55:40 »
lass dir von matoq ein lauflicht machen... :thumbup:

was muss an dem helm noch gemacht werden, sieht doch schon ordentlich aus  :dontknow:
Grüße, Heiko

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2181
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Classic Zylon
« Antwort #4 am: 27. Oktober 2013, 19:32:59 »
lass dir von matoq ein lauflicht machen... :thumbup:

was muss an dem helm noch gemacht werden, sieht doch schon ordentlich aus  :dontknow:

Oh ich habe schon seid einem Jahr eines rumliegen, welches auf seinen Einsatz wartet.... :pfeif:
Heute habe ich noch weiter geschliffen und das Auge aufgesägt, sowie Green Stuff als Halterung eingebaut.
HGJ
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Bloodelder

  • Ensign
  • Beiträge: 199
Re:Classic Zylon
« Antwort #5 am: 27. Oktober 2013, 19:59:17 »
Hi,

schönes Projekt hast du da :thumbup:

Bin sehr gespannt wie sich das entwickelt, ich bleibe mal am Ball ;D

Gruß
Michael

Offline struschie

  • Rear Admiral
  • *******
  • Beiträge: 7614
  • Strahl Demokratische Republik
Re:Classic Zylon
« Antwort #6 am: 27. Oktober 2013, 21:22:23 »
Cool :D

Offline propdoc

  • IRON MODELER CHAMPION 2014
  • Moderator
  • Captain
  • *
  • Beiträge: 3864
Re:Classic Zylon
« Antwort #7 am: 27. Oktober 2013, 21:39:18 »
Cool, bin gespannt wie's weitergeht! Machst Du auch nen Sockel?
Cheers! Thomas

Offline Galactican

  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2990
Re:Classic Zylon
« Antwort #8 am: 29. Oktober 2013, 13:47:23 »
WOW!  :o Geiles Teil!  :thumbup: Ist das ein Kit oder hast du den selbst gemacht?

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2181
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Classic Zylon
« Antwort #9 am: 29. Oktober 2013, 19:16:12 »
Cool, bin gespannt wie's weitergeht! Machst Du auch nen Sockel?

Ja, mein Mann hat mir einen aus Edelstahl gebaut. Nach den Maßen vom EFX Ständer des Viperhelmes.

Da neben liegt das Zylonenauge.
WOW!  :o Geiles Teil!  :thumbup: Ist das ein Kit oder hast du den selbst gemacht?
Das war ein Kit, ich habe hier noch nen Viperhelm als Kit rumliegen. Der wartet noch.. ;D
Und nun hieß es wiedereinmal weiterschleifen.... :pfeif:

Vorher habe ich den Helm abgeduscht und staubgewischt.
[/url]
Hier ein Blick ins Innere.

Irgendwann war ich fertig und konnte abkleben.
Im Anschluß wurde von mir mit Zinkspray grundiert.  Morgen folgt dann Klarlack. Dies muß erstmal reichen.
Im nächstes Jahr wird dann alles Schwarz grundiert und darüber Chrom von Alcad. Das schaue ich mir gerade im StarWarsTeil an. ;D

Hier fehlt  nun eigentlich "nur" noch das Licht......
HGJ


« Letzte Änderung: 29. Oktober 2013, 21:18:58 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8316
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Classic Zylon
« Antwort #10 am: 29. Oktober 2013, 19:20:09 »
zinkspray ?? hast du angst das der rostet ?? ;D

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2181
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Classic Zylon
« Antwort #11 am: 29. Oktober 2013, 19:24:17 »
zinkspray ?? hast du angst das der rostet ?? ;D
In Fachkreisen nennt man das auch "Bauernblind". ;D Ich hatte es noch rumstehen.
Und auf dem Waldplaneten fielen die Zylonen ja wegen Feuchtigkeit reihenweise aus. Na meiner hoffentlich nicht.  ;D
HGJ
« Letzte Änderung: 29. Oktober 2013, 21:19:21 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline dasRoy

  • Scratchbuiltseuchengefahr Nr.1
  • Vize Admiral
  • ********
  • Beiträge: 8316
  • Geilomat ist..... die Umschreibung meiner Kinder !
Re:Classic Zylon
« Antwort #12 am: 29. Oktober 2013, 19:25:35 »
 ;D

Offline swordsman

  • Commander
  • ****
  • Beiträge: 1606
  • Terran Empire
Re:Classic Zylon
« Antwort #13 am: 29. Oktober 2013, 19:59:11 »
Sehr schön dein Blechkopp, Jenny!  :thumbup:
Bin dann auf das Endergebniss gespannt! Im nächsten Jahr- bis dahin ist ja nicht mehr so lange....  :pfeif:  ;)
Gruß swordsman/ Sven

Offline Jenny

  • HARDCORE SCRATCHERIN
  • Captain
  • *****
  • Beiträge: 2181
  • Konrad Kujaus Lehrling
Re:Classic Zylon
« Antwort #14 am: 30. Oktober 2013, 20:18:24 »
Sieht super aus. :thumbup:

Das mit dem Alclad Chrom wird hinhauen und toll aussehen. Mach aber nicht den gleichen Fehler wie ich, sondern nimm unbedingt gleich ein sehr glänzendes Schwarz. Das von Alclad selbst taugt leider nix. Wie schon gesagt, das TS-14 Spray von Tamiya hat sich bewährt und lohnt sich echt, auch wenn Du es extra bestellen musst.

VG
Hermann

Schön wärs, ich habe mir erstmal selst ein Bein gestellt. Das Zinkspray hat ja kleine Metallteile in sich und es entsteht dann eine Orangenhaut. So wie ich gelesen habe muß die Oberfläche aber total glatt sein.
Hm, oder nicht?
Dann hätte ich ja nochmal Glück.
Zumindestens habe ich jetzt mal die LED eingeklebt. Morgen bauen wir die Ausstellung auf.
Am Fr/SA/So ist in der Hansemesse Rostock eine große Ausstellung von Spielen, Spielzeug, Freizeit.
Da ist der Rostocker Modellbauclub vertreten.
Ich habe dann auch einige Modelle zu stehen.
Bin aber erst ab Samstag da. Am Freitag muß ich noch arbeiten.
HGJ



« Letzte Änderung: 21. Juni 2014, 21:13:46 von Jenny »
Starbuck : "Ich bin gespannt, wie das bei Tageslicht aussieht."
Boomer : "Hey, das hier IST das Tageslicht."
http://youtu.be/bbkCR7Xj5Co

Offline Camelion

  • Freshman
  • Beiträge: 37
Re:Classic Zylon
« Antwort #15 am: 18. Dezember 2013, 19:38:01 »
Hey toll,beiß dich durch ! :thumbup: